Unfassbar: „KUSCHELKURS“ mit NAFRI-Problemhäftlingen!


boy-509488_640


Es ist einfach unglaublich, was der Gutmenschen-Staat noch alles von seinen Bürger abfordert. Vor allem Verständnis für einen Kuschelkurs für Problemhäftlinge aus den Magrebstaaten. Mehrheitlich aus Algerien und Marokko.

So hat sich die Zahl dieser Gefangenen alleine in Niedersachsen zwischen 2014 und 2016 mehr als verdoppelt. Berichte aus Vollzugsanstalten belegen, dass es darunter einige gibt, die ein „sehr schwieriges Verhalten“ zeigten.

Vor allem das Personal in den Gefängnissen in NRW klagt über Verständigungsschwierigkeiten, respektloses Verhalten und Temperamentsausbrüche der Nafris.

Sie seien fordernd und aufbrausend, verbunden auch mit der Drohung, sich selbst zu verletzen oder umzubringen. Auch fielen einige durch besondere Respektlosigkeit gegenüber dem Personal auf, insbesondere gegenüber Frauen.


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Und wie reagiert der Staat? Sprich in diesem Fall die rot-grünen Landesregierungen?

Statt Strafverschärfungen gibt’s einen Kuschelkurs! Und zwar mit mehr Integrationsbeauftragten, die die Bediensteten in interkulturellen Fragen beraten und Sprachkursen, sollen die Probleme in den Griff bekommen werden.

Unfassbar!

Laut Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschland trifft das Problem mehr oder minder alle Bundesländer zu (…)

 Angesichts der Verdopplung nordafrikanischer Insassen in NRW-Gefängnissen hatte Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) bereits im Sommer 2016 Maßnahmen angekündigt, die helfen sollen, diese Gruppe besser zu integrieren.

In einem weiteren Schritt setzt Nordrhein-Westfalen auf ein besseres Angebot für Häftlinge mit keinen oder mangelnden Deutschkenntnissen. Landesweit sollen nach und nach 26 Lehrerstellen besetzt werden. Pädagogen, die bereits in den Gefängnissen tätig sind, seien als Deutschlehrer für Ausländer fortgebildet worden. Getestet werde zudem, ob Tablets bei Verständigungsschwierigkeiten als elektronische Dolmetscher helfen können.

Der Bund der Strafvollzugsbediensteten bleibt aber skeptisch. Integrationsbeauftragte und Sprachlehrer seien zwar ein guter Ansatz. „Das reicht aber hinten und vorne nicht“, kritisierte der NRW-Vorsitzende Peter Brock. Nur eine Aufstockung des Personals insgesamt helfe, die anhaltenden Probleme mit Gefangenen mit hohem Aggressionspotential zu lösen. „Wenn ein Bediensteter pro Schicht 40 bis 45 Leute betreut, ist das schon viel Arbeit. Sind dann da Problemfälle drunter, dann stoßen sie an ihre Grenzen“, mahnte er.

Quelle


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Lügenmedien manipulieren auch SIE – bis jetzt!

So enttarnen Sie Lügenmedien und Manipulation!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Sie sehen wieder einmal, wie rot-grüne Kuschel-Politik in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen mit „fordernden“ und „aggressiven“ Straftätern aus den Maghreb-Staaten umgeht.

Es ist eine Schande!

Kein Wunder, dass kriminelle Nafris keine Skrupel haben, deutsche Frauen zu belästigen und sexuell zu missbrauchen, wie in den vergangenen Silvesternächten in Köln und anderswo.

Die rot-grüne „Luschen-Justiz“ verursacht bei ihnen nur lautes Gelächter!


Siehe auch:

0664

SCHOCKANALYSE: „So VERTUSCHTEN Politik, Sicherheitsbehörden & Medien die Straftaten von NAFRIS!“

Das sollen Sie NICHT wissen: „Die SCHOCKIERENDE Wahrheit über NAFRIS!“

MAROKKANER über NAFRI-Grapscher: „Das sind ASOZIALE! Der Staat ist zu ZIMPERLICH! Die denken die DEUTSCHEN sind DUMM, wenn sie so GUTMÜTIG sind!“


Foto: Bearbeitetes Symbolbild pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt. Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren! Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

boy-509488_640

Die schleichende ISLAMISIERUNG: Die „verschwundenen Frauen“ in unseren Städten!


high-heels-698602_640


Die Einwanderungs- und Migrationspolitik der letzten Jahre hat zu drastischen kulturellen Veränderungen geführt. Immer wieder habe ich in meinem Blog darauf hingewiesen. Vor allem was das „freie“ Leben der Frauen anbelangt.

Beispielsweise hier:

Kulturschock: FRAUEN IN ANGST! – Das „neue“ Deutschland & die Flüchtlingskrise

Flüchtlingspolitik & der verschwiegene Umbau des Neuen Deutschland (7): „Migranten, Gleichberechtigung & Frauenbild!“

Bundeskriminalamt rät Frauen hinsichtlich Asyl-Vergewaltigern: „Turnschuhe statt High Heels tragen, damit man weglaufen kann!“

In bestimmten, vorwiegend muslimischen Vororten in Frankreich sind Frauen buchstäblich aus Cafés und Bars verschwunden!

Das ist nicht etwa eine krude Verschwörungstheorie, sondern das Fazit einer Undercover-Recherche des TV-Senders France 2. Der Film wurde bereits im Januar 2017 ausgestrahlt.

Die Bilder zeigen die zwei Aktivistinnen Nadia Remadna und Aziza Sayah von der Frauenrechtsgruppe La Brigade des Mères (Mütterbrigade), die ein Café im Pariser Vorort Sevran betreten, wo ihnen Überraschung und Feindseligkeit der ausschließlich männlichen Kunden entgegenschlägt. Einer sagte ihnen: „Es wäre am besten, ihr wartet draußen. Hier sind Männer … in diesem Café gibt es keine Diversität.“


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Ein weiterer Kunde sagte ihnen: „In diesem Café gibt es kein Mischen. Wir sind in Sevran, nicht in Paris. Hier gibt es eine andere Mentalität. Es ist wie Zuhause.“

In einem Vorort von Lyon sprach die Journalistin Caroline Sinz von France 2 TV mit einer jungen Frau, die sagte, sie habe schlicht zu viel Angst um auszugehen; sie trägt Schlabberlook und kein Makeup, um von den muslimischen Männern im Viertel nicht angegangen zu werden.

Sinz drückt es so aus: Frauen sind aus den Cafés und von den Straßen „getilgt worden“. Sinz erklärte weiter, dass Frauen in diesen Gegenden früher gegen den Status quo protestierten, aber heute nicht mehr.

„Sie haben Angst, sie haben bereits in vielen Städten ihre Meinung gesagt und wurden beleidigt und angegriffen… Jetzt meiden sie also die Straßen und werden unter Druck gesetzt Selbstzensur auszuüben und still zu schweigen.“

Und wie reagiert die Politik auf diese skandalösen Zustände?

Axelle Lemaire, Frankreichs Ministerin für digitale Angelegenheiten und erstes offizielles Mitglied der Regierung, die das Material kommentierte, sagte, die Bilder schienen einen „nicht zu tolerierenden“ und „illegalen“ Fall an „Diskriminierung von Frauen“ zu zeigen. Sie fügte allerdings rasch an, dass es keine Frage der Religion sei und sagte, Frankreichs muslimische Gemeinden sollten nicht dafür verantwortlich gemacht werden.

Lemaires Kommentar zur Religion offenbart einmal mehr die vorsätzliche Ignoranz, die so viele in Europas politischem Establishment in ihrer Weigerung zur Schau stellen sich mit den Problemen der Islamisierung auseinanderzusetzen. Sevran ist Teil des Distrikts Seine-Saint-Denis, einer Gegend, in der bei einer Gesamtbevölkerung von 1,4 Millionen Menschen mehr als 600.000 Muslime wohnen. Bereits 2011 zeigte ein Bericht des äußerst respektierten Politikwissenschaftlers und Islamexperten Gilles Kepel, Banlieue de la République“ (Vorort der Republik), dass Seine-Saint-Denis, wie auch andere Vororte, zu islamischen Parallelgesellschaften werden, die zunehmend vom Rest der französischen Gesellschaft abgeschnitten sind. Dass Frauen inzwischen von den Straßen Sevrans verschwinden, kann ist nicht von der Tatsache der Islamisierung dieser Gesellschaften zu trennen.

Diese Islamisierung ist von Qatars bedeutenden Investitionen in Frankreich – besonders in Moscheen – während der letzten fünf Jahre geschürt und gestärkt worden. Und zwar mit rund 22 Milliarden US-Dollar. Investition in Moscheen sind die Art wie Qatar offensichtlich den Wahhabismus/Salafismus – eine besonders radikale Form des Islam – überall in der Welt verbreitet.

Das islamische Scharia-Recht ist ziemlich klar, was die Rolle der Frau im Islam angeht; französische Politiker wären durchaus gut beraten einen Koran zu öffnen, bevor sie verkünden die jüngsten Ereignisse hätten „nichts mit dem Islam zu tun“. Der Koran erklärt, dass eine Frau in allen Dingen ihrem Mann zu gehorchen [Sure 4,34] und dass sie ihre Rolle im Haus hat, wo sie vorzugsweise bleiben sollte, außer sie hat eine legitime Besorgung außerhalb des Hauses zu erledigen [Sure 33,33]. In Ländern wie Saudi-Arabien, in denen die Scharia das Recht des Landes ist, kann eine Frau das Haus nicht ohne Erlaubnis ihres Mannes verlassen.

Bedenkt man die untergeordnete Rolle der Frau im Scharia-Recht, dann ist es eine nur natürliche Entwicklung, dass diese französischen Vororte, die islamisiert worden sind und wo die Scharia hoch geachtet wird, heute Saudi-Arabien gleichen. Die zunehmenden Bemühungen der Islamisierung, unterstützt mit Geld und Einfluss aus Qatar, kann nur für diejenigen der kulturellen und politischen Eliten überraschend kommen, die es verbissen ablehnen die Realitäten anzuerkennen und mit ihnen klarzukommen.


 +++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

8 einfache Maßnahmen, …
… die Sie jetzt vor 95 % aller Terroranschläge und Gewalt durch Dritte schützen!

In einer Welt voller Terror und Angst ist es wichtig, sich und seine Familie zu schützen!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Vor einem Jahr sagte Pascale Boistard, damals Frankreichs Ministerin für Frauenrechte, in einem Interview:

„Es gibt auf unserem Territorium Gebiete, in denen Frauen nicht anerkannt sind, in denen sie nicht respektiert werden und in denen sie fast dazu verpflichtet sind mit dieser Tatsache als Belästigung im Alltagsleben zu leben. Und jeder scheint das mehr oder weniger normal zu finden… In vielen Vierteln sind Frauen auf bestimmte Gebiete beschränkt (das Foyer, den Ausgang der Schule…) und kommen in anderen praktisch nicht vor, so an Sportstätten oder Unterhaltungsorten. Ist es normal, dass man an einigen Orten keine Frauen in Cafés finden kann? Es gibt eine oft von Minderheitengruppen über eine Mehrheit ausgeübte, unangebrachte Form der Moral, die zu der Tatsache führt, dass der öffentlichen Raum, der Männern wie Frauen gehören sollte, für Frauen nicht zugänglich ist.“

Die Unterordnung, Erniedrigung und Terrorisierung von Frauen in den Vororten geht seit Jahrzehnten vonstatten, direkt unter der Nase dieser Politiker, die behaupten sich um die Rechte von Frauen und „das Herz der Republik“ zu sorgen, aber ignorant blieben. 2002 beschrieb Samira Bellil, die verstorbene Autorin von „Dans l’enfer des tounantes‘ (deutscher Titel: Durch die Hölle der Gewalt), dass Ende der 1980-er Jahre ihr Leben als Teenager in den Vororten – wie der Titel nahe legt – die reine Hölle war. Im Gespräch mit dem Magazin Time sagte sie 2002: „Von dem Augenblick an, an dem ein Mädchen den Fuß nach draußen setzt, glauben die Typen, sie hätten das Recht über uns zu urteilen und uns anders zu behandeln. In extremen Fällen führt das zu Gewalt oder Aggression.“ Bellil wurde wiederholt von muslimischen Jugendlichen gruppenvergewaltigt, die sie kannten und sie ins Visier nahmen, weil „jedes Mädchen im Viertel, das raucht, Makeup genutzt oder attraktive Kleidung trägt eine Hure ist“. Damals berichtete Time weiter:

„Die Polizei mag in den Gegenden aus Angst vor Gewalt nicht patrouillieren. Das Ergebnis: Anstand und Ordnung sind in vielen Banlieues zusammengebrochen und Banden junger Männer haben das Gefühl sie können Frauen ungestraft angreifen…“

Das ist fünfzehn Jahre her.

Im selben Artikel interviewte Time auch Fadela Amara, Leiterin der Organisation Ni Putes ni Soumise“ (Weder Huren noch Unterworfene), die dafür kämpft, dass Frauen in der Lage sind ein normales, modernes Leben zu führen. Amara sagte, seit 1992 müssen die Frauen in den Vororten Frankreichs mit dem sich verbreitenden Einfluss islamischer Fundamentalisten fertig werden:

„Im Verlauf der letzten 10 Jahre hat sich die Stellung der Frauen in den Banlieues radikal verschlechtert… Wir sehen eine Zunahme an Beleidigungen junger Frauen, die Jeans tragen, einen Anstieg in Zwangs- und arrangierten Ehen, dass junge Frauen genötigt werden die Schule abzubrechen sowie ein stärkeres Vorkommen von Polygamie.“

Fünfzehn Jahre später heucheln französische Minister Überraschung und Empörung, dass Frauen in diesen Vororten schließlich dem unaufhörlichen Terror gegen sich erlegen sind und von den Straßen verschwinden.

Quelle

Hier das Video dazu:

Auch in Deutschland hat sich das Verhalten von Frauen im öffentlichen Raum radikal geändert. Laut einer Allensbach-Studie im Januar 2017 fühlen sich 56 Prozent der befragten Frauen nicht mehr sicher. 

Psychologin Anke Precht warnte sogar, dass „die Bewegungsfreiheit für Frauen am Abend und in der Nacht“ viel mehr eingeschränkt sei, „als wir glauben“.

Quelle

So leben wir in Deutschland, in Frankreich und anderswo in einem durch die Flüchtlings- und Migrantenkrise verändertem kulturellen Raum, aus dem Frauen immer mehr verschwinden, unsichtbar werden.

Ist das nicht eine Schande?

Wo sind die ganzen Gutmenschen-Plakatschüttler, die das anprangern? Die ganzen Feministinnen, die sich angeblich so vehement für die Rechte der Frauen und die Gleichberechtigung einsetzen?

Warum äußern sie sich nicht laut gegen diese Diskriminierung???

Und wenn ihr es nicht sagt, dann tue ich das:

Verdammt, wir wollen das NICHT!!!

Wir wollen nicht, dass unsere Frauen aus dem öffentlichen Raum immer weiter zurückgedrängt werden! Dass sie in bestimmten Vierteln mit Angst leben müssen, eine Frau zu sein!

NEIN, DAS ALLES WOLLEN WIR NICHT!

HABT IHR VERSTANDEN?!


Foto: Symbolbild pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt. Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren! Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

high-heels-698602_640

„Lasst Sie alle kommen!“ – Der Asyl-Werbefilm für das gelobte Deutschland!


3333333333333333333


Bereits 2014 ließ das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Film drehen, der das Asylverfahren in Deutschland bewirbt.

Gewiss, ein völlig realitätsferner Clip und doch ein Musterbeispiel für die „Welcome-Refugee-Politik“ Angela Merkels.

Ob sich der BAMF bewusst darüber war, was es damit tatsächlich anrichtet?

Er schildert in 17 Minuten die fiktive Fluchtgeschichte eines jungen Asylsuchenden aus Irak, gespielt von einem Schauspieler, und wird laut Homepage des Produzenten überall in Deutschland zur Beratung von Asylsuchenden eingesetzt. Im weltweiten Netz wird er zum Werbefilm für das gelobte Deutschland.

Der Hauptdarsteller, ein gut aussehender junger Mann mit gepflegtem Dreitagebart, erscheint bei bestem Wetter munteren Schrittes vor der Aufnahmeeinrichtung für Asylsuchende, er ist offenbar der Einzige, der an diesem Tag Asyl sucht, nicht einer von Hunderten oder Tausenden, wie man es aus dem Fernsehen kennt. Er sagt: „Mein Name ist Abbas, ich komme aus dem Irak. In meiner Heimat kann ich nicht mehr leben. Ich würde dort verfolgt und meine Familie bedroht. Daher möchte ich in Deutschland Asyl beantragen, und ich hoffe, hier ein sicheres Leben zu führen.“

Abbas wird von einer blonden Mitarbeiterin im FDJ-blauen Hemd freundlich begrüßt: „Guten Morgen, wie kann ich Ihnen helfen, haben Sie Dokumente dabei? Documents?“ Abbas zeigt ihr seine Bescheinigung und wird in die „Erstaufnahmeeinrichtung“ geführt, wo er von zwei Mitarbeitern per Handschlag freudig begrüßt wird. Einer spricht sogar seine Sprache.

Quelle

Und so geht es munter weiter.


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

9 geheime Strategien, …
… die schwachsinnige Politiker zum Stürzen bringen!

Wählen war gestern – jetzt nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Sehen Sie selbst:

Quelle

Der Asyl-Werbefilm wurde in zehn verschiedene Sprachfassungen hergestellt: Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch, Dari, Farsi, Paschtu, Serbisch, Albanisch.

Sorry, aber viele Szenen sind so unglaubwürdig dargestellt, dass sich einem die Haare stellen, sofern man welche hat. Ein Flüchtling, der mit seinem Koffer ganz alleine zu einer Erstaufnahmestelle marschiert und dort als einziger von einer blonden Frau vor dem Tor empfangen wird…

Ohne Worte.

Lasst sie alle kommen!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog! >>> Klicken Sie hier!


Foto: Bearbeiteter Screenshot Video


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt. Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren! Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

3333333333333333333

„Kinderschänder, Koknasen & andere in den Altparteien!“ Wegen dieser Rede wurde ein früherer CDU/CSU- und heutiger AfD-Abgeordneter aus Landtagssitzung ausgeschlossen!


film-1594731_1920

EUROPE – FREE – FAIR – PRESS


Für diese Rede wurde der frühere CDU/CSU- und heutige AfD-Abgeordnete Stephan Brandner aus einer Landtagssitzung ausgeschlossen:

Biographie:

Stephan Brandner (* 1966 in Herten) ist ein deutscher Politiker (AfD). Seit 2014 gehört er dem Thüringer Landtag an.

Leben und Beruf

Brandner legte 1987 das Abitur am Städtischen Gymnasium Herten ab, absolvierte anschließend bis 1990 eine Ausbildung zum Industriekaufmann und studierte danach bis 1994 Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg. Von 1994 bis 1996 absolvierte er sein Referendariat in Memmingen, Kempten und München. Seit 1997 ist er als Rechtsanwalt tätig; zunächst in München, danach in Gera.

Brandner ist verheiratet und mehrfacher Vater. Er lebt in Gera.

Politik

Engagement für Menschenrechte, Überwachung durch die Stasi

Brandner wurde nach eigenen Angaben aufgrund seines Engagements für die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGfM) vom Ministerium für Staatssicherheit der DDR überwacht. Die IGfM engagierte sich vor der friedlichen Revolution 1989 vor allem für die Menschenrechte im Ostblock und insbesondere der DDR. Sie wurde deshalb in der DDR als „Staatsfeind“ eingestuft und bekämpft.

Als Jugendlicher wurde Brandner Mitglied der Jungen Union (JU), später dann der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU). Auslöser dafür war Kanzlerkandidatur von Franz Josef Strauß. Während seines Studiums und der weiteren Ausbildung in Bayern (Regensburg, Memmingen, München) war er Mitglied der Christlich-Sozialen Union (CSU), nach dem Umzug nach Thüringen 1997 wieder der CDU. Später trat er aus Enttäuschung aus der CDU aus. Brandner ist seit November 2013 Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD). Seitdem ist er zusammen mit Michael Kaufmann Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes Gera–Jena–Saale-Holzland-Kreis. Bei den Kommunalwahlen in Thüringen 2014 kandidierte er auf der Liste der Bürgerschaft Gera für ein Mandat im Geraer Stadtrat.

Bei der Landtagswahl in Thüringen 2014 zog Brandner über die Landesliste der AfD Thüringen in den Thüringer Landtag ein. Dort ist er Vorsitzender des Ausschusses für Migration, Justiz und Verbraucherschutz.

Am 4. November 2015 wurde Brandner vom Landtag in den Thüringer Richterwahlausschuss gewählt. Zuvor hatte er bei einer ersten Wahl im Frühjahr 2015 nicht die notwendige Mehrheit erhalten, ebenso wie der daraufhin von seiner Partei nominierte Björn Höcke. Einen weiteren Kandidaten zu benennen lehnte die AfD ab. Da laut Landesverfassung im Richterwahlausschuss alle Landtagsfraktionen vertreten sein müssen, war der Ausschuss bis zur endgültigen Wahl Brandners nicht arbeitsfähig.

Nach mehreren verbalen Angriffen auf Abgeordnete der Grünen und der CDU (u. a. „Kinderschänder“ und „Koksnasen“) wurde Brandner am 19. Mai 2016 von einer Landtagssitzung ausgeschlossen.

Ehrenamtliches Engagement

Seit Anfang 1998 ist Brander Mitglied im Verein Deutsche Sprache (VDS) und zählt mit der Mitgliedsnummer 298 zu den am längsten aktiven Mitgliedern des Vereins. Er ist langjähriger Sitzungsleiter der Bundesdelegiertenversammlung des VDS.

 Quelle


Siehe auch:

VIDEO: SKANDAL: Flüchtling ertrinkt vor den Augen von lachenden Schaulustigen! 

VIDEO: So gehen Frauen in Indien mit Vergewaltigern um

VIDEO: So gehen russische Sicherheitskräfte mit illegalen Migranten um!

VIDEO: „Flüchtlingshelfer flippt gegenüber aggressivem Asylbewerber aus!“

VIDEO: Darf so etwas gezeigt werden? – Geld für Flüchtlinge, kein Geld für Deutsche in Not!

VIDEO: Gewaltprotest von Uni-Studenten gegen AfD-Mitglieder!

VIDEO:  „Frauen-Hass-Revolution“ gegen Trump in Berlin: „Allahu Akbar!“


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

10 Dinge, die Sie
jetzt auf jeden Fall bunkern MÜSSEN!

Der nächste Krisenfall steht bereits bevor! Diese 10 Dinge müssen Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern, um nicht mit dem Land unterzugehen.

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Anmerkung: Der Inhalt dieses Contents gibt ausschließlich die Meinung von Europe-Free-Fair-Press wieder.

Hinter Europe-Free-Fair-Press stecken Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die nicht genannt werden wollen, weil sie Angst um ihren Job haben. Denn ihre Berichterstattung entspricht nicht dem Mainstream.

So sammeln Sie weltweit im Internet Amateuraufnahmen, zudem solche von nationalen oder regionalen TV-Sendern, die zumeist nicht ausgestrahlt wurden, um sie  im Rahmen einer freien und fairen Presse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Denn zumeist zeigen diese Bilder eine ganz andere Realität, als den Bürgern gemeinhin „verkauft“ wird.

Rassistische, ausländerfeindliche oder antisemitische Meinungen werden nicht geduldet!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


film-1594731_1920

„Schaden für den Staat?“ – Kostenlose Flüchtlingshilfe von Jurastudenten bei Asylverfahren und Familienzusammenführungen!


shutterstock_499198483


Die Jurastudenten der Refugee Law Clinic Hannover setzen sich juristisch für Flüchtlinge ein, damit sie beispielsweise nicht abgeschoben werden bzw. Rechtsmittel gegen ihre Ausweisung usw. einlegen können. Ebenso bei der Familienzusammenführung oder der Beschleunigung von Asylverfahren.

So bietet die Refugee Law Clinic nach eigenen Angaben:

  • kostenlose Rechtsberatung
  • von Jurastudierenden für Geflüchtete
  • mit anwaltlicher Unterstützung

Der Begriff „Law Clinic“ stammt aus der amerikanischen Rechtstradition und bezeichnet die kostenlose Rechtsberatung von Studierenden für Ratsuchende. Die Refugee Law Clinic Hannover e.V. (RLC) möchte nach diesem Prinzip Flüchtlinge kostenlos beraten. Wir wollen Geflüchtete und Migrant*innen auf dem oft schwierigen Weg durch das deutsche Asylrecht unterstützen und sie bei Bedarf bei Behördengängen begleiten. Gerade bei aufenthaltsrechtlichen Fragen sind fristgerechte und kompetente Lösungen notwendig. Diese erarbeiten die BeraterInnen der Refugee Law Clinic gemeinsam mit erfahrenen Anwält*innen.

Wen beraten wir?

Die Refugee Law Clinic Hannover e.V. ist ein junger, ehrenamtlicher Verein, der Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion oder ethnischer Zugehörigkeit berät. Wir bieten allen Flüchtlingen vor, während und nach dem Asylverfahren ungeachtet ihres Status Rat und Unterstützung an.

Was kostet die Beratung?

Die Beratung innerhalb der Refugee Law Clinic Hannover ist kostenlos. Falls jedoch eine Mandatsübernahme durch einen Anwalt oder eine Anwältin notwendig wird, können entsprechende Kosten entstehen.


In den Sozialen Netzwerken wird dazu ein Video eines ZDF-Berichts verbreitet mit dem Titel: „Wie Jurastudenten Migranten kostenlos helfen und somit dem deutschen Staat schaden.“
Hier:

Quelle

Auf der Homepage des Refugee Law Clinic Hannover steht u.a.:

Über 250 Mandate haben wir dieses Jahr (2016) betreut (…)

Erfolgsgeschichten:

Nach einjähriger Beratungstätigkeit wollen wir euch gerne die neuesten Entwicklungen schildern und euch an unseren Erfolgen teilhaben lassen. Wir konnten zahlreiche Asylverfahren beschleunigen, erfolgreich auf die Anhörung vorbereiten und Familien zusammenführen.

Es ist allgemein bekannt, dass das BAMF große Probleme mit der Bewältigung der vielen Asylanträge hat. Im August 2016 waren ca. 500.000 Asylanträge noch nicht entschieden; viele Menschen warten sogar weiterhin auf ihre Antragsstellung. Die daraus resultierende Wartezeit schlug sich auf die Stimmung der einzelnen Geflüchteten nieder. Oftmals warteten unsere Mandat*innen bereits ein Jahr auf eine Einladung zur Anhörung oder ihre Entscheidung. Indem wir Akteneinsicht verlangten und einen Antrag zur beschleunigten Durchführung stellten, konnten wir einige Verfahren beschleunigen.


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

5 Rententricks, …
… die Ihnen Ihr Bankberater verschweigen will!

Mit dieser Checkliste gehen Sie sicher, dass Sie im Alter finanziell abgesichert sind!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Zudem hatte das BAMF Mitte des Jahres 2016 begonnen, vermehrt den subsidiären Schutzstatus statt der Flüchtlingseigenschaft für Syrer*innen auszusprechen. Für diese Personengruppe ist der Familiennachzug seit März 2016 ausgesetzt und sie bekommen nur einen einjährigen Aufenthaltstitel. Dieser veränderten Entscheidungspraxis konnten wir durch eine verbesserte Vorbereitung auf die Anhörung entgegenwirken. Es gilt ein persönliches Verfolgungsschicksal herauszuarbeiten, um die Chancen auf die Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft zu erhöhen.

Weiterhin haben wir erfolgreich Familien innerhalb Deutschlands durch Umverteilungsanträge zusammengebracht. Aber auch beim „klassischen“ Familiennachzug aus der Türkei und anderen arabischen Ländern konnten wir durch eine ausführliche Aufklärung Hilfe leisten (…)

In der Vergangenheit mussten wir oftmals Anfragen aus Kapazitätsgründen ablehnen. Auch deswegen haben wir zum November wieder 30 neue Berater*innen im Asyl- und Ausländerrecht ausgebildet. Nun stehen der Mandatsverwaltung 90 ausgebildete Berater*innen zur Verfügung, sodass in nächster Zeit kein Kapazitätsproblem auftreten sollte (…)

Wichtig wird für uns auch die Zusammenarbeit mit den 29 anderen Refugee Law Clinics in Deutschland sein. Durch eine bessere Vernetzung und dem Beitritt in den Dachverband, erhoffen wir uns einen produktiven Austausch und Vergünstigungen bei Versicherungen, Datenbanken (…)

Quelle 


Foto: Bearbeitetes Symbolbild Shutterstock.com


 Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

shutterstock_499198483

SKANDAL: Flüchtling ertrinkt vor den Augen von lachenden Schaulustigen!


film-1594731_1920

EUROPE – FREE – FAIR – PRESS


RT DEUTSCH berichtet:
Ein Asylbewerber aus Afrika ist im Canale Grande in Venedig ertrunken, während Schaulustige ihn mit ihren Handys filmten und auslachten. Dem 22-jährigen Gambier Pateh Sabally wurden mindestens drei Rettungsringe zugeworfen, er schaffte es aber nicht, sie zu erreichen. Deshalb vermuteten auch einige Menschen, dass er Selbstmord begehen wollte.

Keiner ist ins Wasser gesprungen, um den Flüchtling zu retten. Ein Video vor Ort zeigt, dass viele Menschen den Mann beschimpfen: „Er ist dumm. Er will sterben“, sagte einer. „Weiter so! Geh nach Hause zurück!“, „Lasst ihn einfach hier sterben“, schrien die Menschen. Zu dem Fall wird derzeit ermittelt, meldet The Independent. 

Quelle

Hier das Video:

 

Siehe auch:

VIDEO: So gehen Frauen in Indien mit Vergewaltigern um

VIDEO: So gehen russische Sicherheitskräfte mit illegalen Migranten um!

VIDEO: „Flüchtlingshelfer flippt gegenüber aggressivem Asylbewerber aus!“

VIDEO: Darf so etwas gezeigt werden? – Geld für Flüchtlinge, kein Geld für Deutsche in Not!

VIDEO: Gewaltprotest von Uni-Studenten gegen AfD-Mitglieder!

VIDEO:  „Frauen-Hass-Revolution“ gegen Trump in Berlin: „Allahu Akbar!“


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

10 Dinge, die Sie
jetzt auf jeden Fall bunkern MÜSSEN!

Der nächste Krisenfall steht bereits bevor! Diese 10 Dinge müssen Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern, um nicht mit dem Land unterzugehen.

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Anmerkung: Der Inhalt dieses Contents gibt ausschließlich die Meinung von Europe-Free-Fair-Press wieder.

Hinter Europe-Free-Fair-Press stecken Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die nicht genannt werden wollen, weil sie Angst um ihren Job haben. Denn ihre Berichterstattung entspricht nicht dem Mainstream.

So sammeln Sie weltweit im Internet Amateuraufnahmen, zudem solche von nationalen oder regionalen TV-Sendern, die zumeist nicht ausgestrahlt wurden, um sie  im Rahmen einer freien und fairen Presse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Denn zumeist zeigen diese Bilder eine ganz andere Realität, als den Bürgern gemeinhin „verkauft“ wird.

Rassistische, ausländerfeindliche oder antisemitische Meinungen werden nicht geduldet!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


film-1594731_1920

Sportbad: „Männer raus – (muslimische) Frauen rein!“ – Die schleichende ISLAMISIERUNG Deutschlands:


Im Burkini kühlt sich die Berlinerin Abir am Montag (20.08.2012) in einem Freibad in Berlin. Nach dem bisher heißesten Wochenende des Jahres liegen die Temperaturen zum Wochenanfang immer noch über 30 Grad. Im Laufe der Woche sind Gewitter angekündigt, und es soll kühler werden. Foto: Stephanie Pilick dpa/lbn +++(c) dpa - Bildfunk+++


Die Islamisierung Deutschlands schreitet voran. Oft unbemerkt und schleichend, verändert sich die hiesige Kultur. Nicht die Zugewanderten müssen sich den Einheimischen anpassen, sondern umgekehrt!

Beispiel öffentliches Schwimmen. Nein, nicht Burkinis werden in manchen Bädern verboten, sondern ganz einfach die Männer!

Glauben Sie es nicht? Dann lesen Sie weiter!

Es ist ein großer Erfolg für muslimische Frauen, die am „antonius – Netzwerk Mensch“-Projekt „Familienaktivierung“ in Fulda teilnehmen. Sie wollen ungestört in einem öffentlichen Bad schwimmen. Denn sich im Badeanzug oder gar Bikini vor fremden Männern zu zeigen, ist für viele von ihnen geradezu unvorstellbar.


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier!


Ein Sportbad reagierte auf diese Wünsche.  Auf Initiative von  „antonius – Netzwerk Mensch“ und der Frauenbeauftragten der Stadt Fulda bleibt das Bad an einem Nachmittag zwei Stunden lang nur für Frauen geöffnet. In dieser Zeit können sie sich unbeobachtet dem Schwimmen frönen.

Eigentlich war ein ganzer Tag gewünscht, aber das ging aus organisatorischen Gründen nicht. Denn bei den muslimischen Frauen ist männliches Personal explizit unerwünscht. In dieser Zeit soll nur weibliches Personal arbeiten!

Auf den Schwimm- und Badetag für Frauen und die Idee, daraus eine regelmäßige Veranstaltung zu machen, gibt es jedoch nicht nur positive Resonanz: „Es gibt natürlich auch kritische Stimmen, die finden, dass Integration bedeutet, dass muslimische Frauen auch in gemischte Bäder gehen“, bekennt die Frauenbeauftragte.

Wie dem auch sei: In Fulda soll mit dieser Aktion ein Zeichen gesetzt werden. Vielleicht sogar eine Petition, damit es solche Frauen-Schwimmtage regelmäßig gibt.

Quelle


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

5 Rententricks, …
… die Ihnen Ihr Bankberater verschweigen will!

Mit dieser Checkliste gehen Sie sicher, dass Sie im Alter finanziell abgesichert sind!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Die Gutmenschen wird es freuen, wenn bald auch noch in deutschen Bädern neue Regeln gelten!

Und zwar solche, die Männer aus den Bädern fernhalten, damit Muslima in Ruhe schwimmen können, statt sich den hiesigen Sitten und Gebräuchen anzupassen. Sprich: zu integrieren!

Ist das nicht auch eine Art Sexismus?!

Hey, wo bleiben denn die Grünen?


Foto: Bearbeiteter Screenshot (picture alliance / dpa)


 Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

Im Burkini kühlt sich die Berlinerin Abir am Montag (20.08.2012) in einem Freibad in Berlin. Nach dem bisher heißesten Wochenende des Jahres liegen die Temperaturen zum Wochenanfang immer noch über 30 Grad. Im Laufe der Woche sind Gewitter angekündigt, und es soll kühler werden. Foto: Stephanie Pilick dpa/lbn +++(c) dpa - Bildfunk+++

 

POLITIK-SKANDAL!!! Deckte rot-grüne Landesaufnahmestelle massenhaften Sozialbetrug durch Asylbewerber?


shutterstock_499198483


Kriminelle Flüchtlinge und Asylbewerber zocken den deutschen Staat ab, prellen ihn um zig Millionen Steuergelder.

Alleine in Braunschweig verfolgt die Sonderkommission Zentrale Ermittlungen mehr als 300 Fälle von Sozialbetrug durch Asylbewerber. Der Gesamtschaden der bislang aufgedeckten Fälle beläuft sich auf mehrere Millionen Euro.

Die Masche funktioniert ganz einfach: Die Flüchtlinge lassen sich in der Landesaufnahmestelle Braunschweig mehrfach registrieren, um in verschiedenen Gemeinden parallel Leistungen abzuschöpfen.

Dabei geben die Asylbewerber mehrere Identitäten (drei bis vier) an, tauchen mal mit Brille, mal mit Bart,  mal mit kürzeren Haaren auf dem Amt auf.

Einer der auffiel, besaß sogar 12 Identitäten und sahnte so illegal 45.000 Euro aus der Steuerkasse ab!

Siehe hier:

Auf Ihre Kosten: So leeren kriminelle Asylbewerber die Steuerkassen! Bis zu 12 verschiedene Identitäten und 45.000 Euro Sozialleistungen!

IRRSINN im „Flüchtlingsparadies“ Deutschland: Sudanese kassiert mit 7 unterschiedlichen Namen 21.000 Euro an Steuergeldern!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Nadja Ni. war als Leiharbeiterin in Braunschweig (Landesaufnahmebehörde Niedersachsen) beschäftigt. In der Erstaufnahmeeinrichtung hatte sie ein Jahr lang Arbeit. Das war ab Sommer 2015, in den Zeiten des großen Ansturms von Flüchtlingen – und des Chaos. Kollegen registrieren die Neuankömmlinge, Nadja Ni. und ihre Kollegin erstellen ein paar Büros weiter Leistungsbescheide und zahlen das Taschengeld aus.

Dabei fallen ihnen verschiedene Sozialbetrugsfälle auf. Der Ablauf in der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen sieht so aus:

Steht ein Asylbewerber vor ihnen und sie erkennen, dass dieser sich bereits unter anderem Namen angemeldet hat, rufen Nadja Ni. und ihre Kollegen die Polizei, die sich um den Tatverdächtigen kümmert. Später dann, als der große Ansturm nachlässt und in der Behörde etwas Ruhe einkehrt, nehmen sich Nadja Ni. und ihre Kollegin die Akten der vergangenen Monate vor. Sie entdecken auf unterschiedlichen Fotos dieselben Personen: Manche tauchen doppelt auf, manche aber auch drei-, vier- oder sechsmal. Am Ende sind es mehrere Aktenordner voller Fälle, die Nadja Ni. der Polizei melden will. Doch dann ist sie völlig irritiert. Sie erinnert sich an folgendes Gespräch mit ihren direkten Chefs: „Da wurde mir gesagt, ich mache jetzt bitte gar nichts mehr. Ich sollte alle sieben oder acht Aktenordner, ich weiß jetzt gar nicht mehr wie viele das waren, in den Keller bringen. In einen Karton packen, in den Keller bringen. Man würde sie nicht vernichten, aber man würde auch nichts damit tun, O-Ton. Damit konnte ich nicht leben.“

Doch Nadja geht zur Polizei (Sonderkommission Zentrale Ermittlungen (SoKo ZErm)) , obwohl sie das Gespräch als Anweisung verstanden hat, dies nicht zu tun. Die Beamten nehmen Nadja Ni. ernst und bezeichnen sie als sehr couragiert.

Ulf Küch, Kriminaldirektor der Polizei Braunschweig, beschreibt, wie wichtig diese Aktion von Nadja Ni. war: „Das ist das A und O gewesen. Die Polizei selbst hätte das ja gar nicht mitbekommen. Wir haben zwar die SoKo ZErm hier in Braunschweig, die sich mit Straftaten befasst, aber was innerhalb der Mauern der LAB passiert, was im Bereich der Unterstützungszahlungen und solchen Sachen passiert, das wissen wir ja gar nicht und da haben wir auch keinen Zugriff drauf. Da sind wir drauf angewiesen, dass uns die Ausländer und Sozialbehörden Informationen geben, damit wir Strafverfahren einleiten können.“


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Das sind Merkels Jagdhunde!

Datenschutz ist ein Dorn im Auge der Regierung! Erst jetzt wurden geheime Informationen veröffentlicht, die verdeutlichen, was genau die Bundeskanzlerin vorhat…

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Doch dann – Wochen später – wird Nadja zu ihren Chefs zitiert und gefragt: „‚Sagen Sie mal, irgendwer muss doch der Polizei etwas gesteckt haben.‘ Dann hab ich gesagt: ‚Wieso gesteckt?‘ Ich verstand schon da die Frage nicht und habe gesagt: ‚Ich habe mit denen gesprochen, Punkt. Ja und wo ist das Problem? Unrecht geschieht, ich gehe zur Polizei.'“

Wollte die Behörde nicht, dass diese Fälle aufgedeckt werden?

Kann das sein? Vorgesetzte, die nicht wollen, dass Tatverdächtige der Polizei gemeldet werden? Es sind schwere Vorwürfe, die Nadja Ni. erhebt. Und doch stützt die Polizei ihre Schilderung.

Auch die Beamten kommen nicht sofort nach der Anzeige an die Akten. Der Leiter der Sonderkommission berichtet seinem Vorgesetzten Küch, es gebe „Schwierigkeiten hinsichtlich der Übergabe“ der Aktenordner. Küch versucht daraufhin Nadja Ni.s Chefs in der LAB Braunschweig zu erreichen, zunächst ohne Erfolg. Er wendet sich an die Staatsanwaltschaft. „Ich habe gesagt, wir würden ganz gerne an die Akten herankommen, weil wir vermuten, dass dort noch erhebliche Straftaten drin zu finden sind.“

Küch versucht es eine Instanz höher und wendet sich an die Leitung der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen. Danach werden die Akten unverzüglich an die Polizei übergeben. Dennoch: Offensichtlich müssen erst Gespräche mit der Staatsanwaltschaft geführt und über einen Durchsuchungsbeschluss nachgedacht werden.

Zweifel an der Datengrundlage

Das TV-Magazin Hallo Niedersachsen möchte die Landesaufnahmebehörde Braunschweig mit den Vorwürfen konfrontieren.

Sollte Nadja Ni. die Unterlagen in den Keller und nicht zur Polizei bringen?

Ein Interview vor der Kamera lehnt die LAB ab.

Schriftlich teilt sie der Redaktion mit:

Bei Sichtung dieser Unterlagen erschien zweifelhaft, dass auf dieser Datengrundlage eine Mehrfachidentität verifiziert werden könne. 

Quelle: Landesaufnahmebehörde Niedersachsen

Offensichtlich eine Fehleinschätzung. Immerhin konnte die Polizei aufgrund genau dieser Akten die Ermittlungen aufnehmen.

Nadja Ni. berichtet weiter, ihr sei Vertrauensmissbrauch vorgeworfen worden, weil sie sich an die Polizei gewandt hatte. Dazu äußert sich die LAB so:

Das Tätigwerden der Mitarbeiterin erfolgte eigeninitiativ und ohne vorherige Abstimmung mit den Dienstvorgesetzten, welches grundsätzlich erfolgen muss.

Quelle: Landesaufnahmebehörde Niedersachsen

Ulf Küch will das so nicht stehen lassen: „Wenn das so ist, dass die Frau, die seinerzeit in der LAB gearbeitet hat, Schwierigkeiten bekommen hat, dann kann ich das eigentlich nicht nachvollziehen, weil sie im Grunde genommen ihrer Bürgerpflicht nachgekommen ist (…) in diesem konkreten Fall hätte ich eigentlich erwartet, dass die LAB selber auf uns zukommt und sagt: „Schauen Sie mal hier, wir haben hier eine hervorragende Mitarbeiterin, die hat das herausgefunden, wir stellen Ihnen die Akten jetzt zur Verfügung, versuchen Sie herauszubekommen, wer uns hier betrogen hat.“

Asylbetrug seit Jahrzehnten möglich

Über Jahrzehnte war Asylbetrug in Deutschland möglich, vor allem, weil es kein einheitliches Kontrollsystem gab. Im vergangenen Jahr erst wurden Scanner für Fingerabdrücke eingeführt, die den Betrug nun schwieriger machen.

Dass aus den Zigtausend Aufnahmeverfahren eben jene rund 300 Verdachtsfälle in Braunschweig aufgedeckt wurden, war offenkundig nur durch das Engagement einzelner Mitarbeiter wie Nadja Ni. möglich. „Es geht ja darum, den Leuten wirklich zu helfen, aber mit Sinn und Verstand“, sagt Nadja Ni.

Und wissen Sie, was der Dank für diese couragierte Mitarbeiterin im rot-grün regierten Niedersachsen ist?

Nadja Ni. ist heute arbeitslos!

Sie hatte gehofft, nach Ende ihres Vertrages weiter in der LAB arbeiten zu können, so wie einige ihrer Kolleginnen. Denn Nadja Ni. glaubt an das System, das sie und ihre Kollegin aus der Not heraus geboren haben. Doch ihre Arbeit war in Braunschweig nicht länger gefragt: Nach Ende ihres befristeten Arbeitsvertrages wurde dieser nicht verlängert.

Quelle

Hier das Video:

Das ist ein unglaublicher politischer Skandal, durch eine rot-grüne Landesregierung, um Sozialbetrug durch Asylbewerber in großem Stile zu vertuschen!

Unglaublich, geht es dabei doch um Steuergelder, für die die Allgemeinheit aufkommen muss. Also auch Sie!

Doch wehe Sie zahlen ein 5-Euro-Knöllchen nicht, dann schlägt der Staat mit voller Härte zu!

Genau diese „Bananenrepublik-Mentalität“ ist es, die die Bürger hierzulande immer mehr von den etablierten Parteien abschreckt!

Hinzu kommt, das rot-grüne Politiker alles tun, um massenhaften kriminellen Missbrauch in jeglicher Form zu vertuschen!

Wählt diesen „Filz“ endlich alle ab!

Im September ist Zahltag!


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

9 geheime Strategien, …
… die schwachsinnige Politiker zum Stürzen bringen!

Wählen war gestern – jetzt nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand! Geheime Strategien, die Sie sofort umsetzen können, um schwachsinnige Politiker zu stürzen!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Foto: Pixabay.com (Bearbeitetes Symbolbild)


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

shutterstock_499198483

VIDEO: Koranprediger der Kinder-Adventsfeier stürmte ist Terror-Sympathisant!


img_1141


Am 27. Dezember 2016 berichtete ich über

VIDEO: +++Koranprediger mit Rucksack stürmt Kinder-Adventsfeier+++Väter wehren sich!+++

In einem Kindergarten im oberösterreichischen Oberndorf kam es bei der Aufführung einer Kinder-Adventsfeier zu einem besorgniserregenden Ereignis:

Noch während die  Kinder einen Tanz aufführen betritt ein somalische Asylwerber, ein 24-jähriger Somalier, mit einem Rucksack und einer Plastiktüte die Bühne. Im ersten Moment wissen die Eltern nicht ob dies zur Aufführung gehört oder nicht. Denn er trägt lange weiße Kleidung, genauso wie die Kinder bei ihrer Aufführung.

Als sie die Störung bemerken, fordern Kindergarten-Mitarbeiterinnen den Afrikaner auf, die Bühne zu verlassen.

Doch dieser lässt sich nicht beirren, beginnt vielmehr mit seiner eigenen, bizarren Aufführung. Er holt einen Koran aus der Plastiktüte, hält ihn hoch und beginnt Unverständliches zu reden.

Dann reagieren zwei couragierte Väter, zerren den Somali aus dem Saal, der jedoch Widerstand leistet und Zeugen nach immer wieder „Allah“ ruft.

Wie die Polizei gegenüber „Wochenblick“ bestätigte, wurde der Mann anschließend verhaftet und abgeführt. Anwesende Eltern und Kinder sind jetzt verängstigt. „Was hatte er in seinem Rucksack? Was wollte er bezwecken? Wollte er uns in die Luft sprengen? All das schwirrte uns die ganze Nacht im Kopf herum!“, schreibt eine Teilnehmerin auf Facebook.

Quelle


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Hier das Video:


Bei der Festnahme durch die, von den Eltern alarmierten, Exekutive soll sich „Prediger“ massiv gewehrt und vor dem Saal „Allah ist groß“ gerufen haben. Ursprünglich war von „Allah tötet Euch“ Die Rede, aber die Polizei hat diese Angaben später korrigiert.

„Wir waren wie versteinert und hatten unglaubliche Angst um unsere Kinder“, schildert Kindergartenpädagogin Sandra S. die erschreckende Situation. Die Kinder sind, trotz Schockmoment wohl auf.

Was der Afrikaner mit seiner Koran-Aktion erreichen wollte und welcher Gegenstand sich im Rucksack befand, ist noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei Schwanenstadt laufen auf Hochtouren.

Quelle

Besorgte Eltern schrieben auf Facebook:

unbenannt


Nun stellte sich heraus, dass der Somalier im Neuromed Campus der Linzer Uniklinik einen Pfleger angegriffen und verletzt hatte. Gegen den Mann wird jetzt auch wegen versuchten Mordes ermittelt!


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

9 überlebenswichtige Maßnahmen für den Kriegsfall

Sind Sie gegen einen neuen Krieg gerüstet?

Hier die Checkliste „9 überlebenswichtige Maßnahmen für den Kriegsfall!“

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Der Beschuldigte fasste das Opfer mit beiden Händen am Hals, stieß es zu Boden und würgte es. „Erst durch das kollektive Einschreiten mehrerer Pfleger der benachbarten Abteilungen war es mit vereinten Kräften möglich, die Halsumklammerung zu lösen“, teilte Staatsanwaltschaftssprecher Christian Hubmer am Freitag in einer Presseaussendung mit.

In seiner Einvernahme bei der Polizei bekundete der Somalier Sympathie für die in Syrien tätige radikalislamische Al- Nusra- Front.  Die Staatsanwaltschaft nahm daraufhin Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung, der terroristischen Vereinigung und wegen diverser Äußerungen des Mannes auch wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Verbotsgesetz auf.

Über den Beschuldigten wurde die U- Haft verhängt. Aufgrund eines psychiatrischen Gutachtens „wird die freiheitsentziehende Maßnahme nicht mehr als Untersuchungshaft, sondern in Form der vorläufigen Anhaltung, jedoch nach wie vor am Neuromed Campus in Linz, vollzogen“, hieß es weiters in der Presseaussendung.

Quelle


Foto: Screenshot Video


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

img_1141

„EINER gegen ALLE“: Kickboxer verteidigt Frau gegen MIGRANTENMOB! +++EUROPE-FREE-FAIR-PRESS+++


film-1594731_1920

EUROPE – FREE – FAIR – PRESS


Einer gegen alle: Ein Kickboxer verteidigt seine Frau gegen einen Migranten-Mob:


Siehe auch:

VIDEO: So gehen Frauen in Indien mit Vergewaltigern um

VIDEO: So gehen russische Sicherheitskräfte mit illegalen Migranten um!

VIDEO: „Flüchtlingshelfer flippt gegenüber aggressivem Asylbewerber aus!“

VIDEO: Darf so etwas gezeigt werden? – Geld für Flüchtlinge, kein Geld für Deutsche in Not!

VIDEO: Gewaltprotest von Uni-Studenten gegen AfD-Mitglieder!


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

10 Dinge, die Sie
jetzt auf jeden Fall bunkern MÜSSEN!

Der nächste Krisenfall steht bereits bevor! Diese 10 Dinge müssen Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern, um nicht mit dem Land unterzugehen.

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie!>>>KLICKEN SIE HIER!


Anmerkung: Der Inhalt dieses Contents gibt ausschließlich die Meinung von Europe-Free-Fair-Press wieder.

Hinter Europe-Free-Fair-Press stecken Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die nicht genannt werden wollen, weil sie Angst um ihren Job haben. Denn ihre Berichterstattung entspricht nicht dem Mainstream.

So sammeln Sie weltweit im Internet Amateuraufnahmen, zudem solche von nationalen oder regionalen TV-Sendern, die zumeist nicht ausgestrahlt wurden, um sie  im Rahmen einer freien und fairen Presse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Denn zumeist zeigen diese Bilder eine ganz andere Realität, als den Bürgern gemeinhin „verkauft“ wird.

Rassistische, ausländerfeindliche oder antisemitische Meinungen werden nicht geduldet!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


film-1594731_1920