Prostituierte & Sportwetten: „Asylbetrüger verpulvert fast 100.000 Euro!“ – Selbstbedienungsladen Deutschland macht’s möglich!


Wieder so eine Geschichte, über die Bedürftige hierzulande nicht nur den Kopf schütteln, sondern rot vor Zorn werden:

Der 19-jährige Sudanese Amir M., der über Libyen nach Italien und dann nach Frankreich gereist ist, beantragte in Deutschland Asyl. In Braunschweig wies ihm die Landesaufnahmebehörde eine dementsprechende Kommunenunterkunft zu.

Doch der Asylbewerber war kriminell: Er tauchte in verschiedenen Städte (z.B. in Nienburg, Hildesheim, Stadt oder Wolfenbüttel) unter neuem Namen auf und ließ sich erneut zuteilen.


Bleiben Sie weiter informiert – ohne auf die Medienweichspüler der „Qualitätsmedien“ zu hören! Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


So kassierte der Sudanese mit neun verschiedenen Alias-Namen über 40.000 Euro Stütze bei den Kommunen.

Dabei verursachte er zusätzlich Quartierkosten von rund 52.000 Euro.

Der Gesamtschaden für den Steuerzahler beläuft sich so auf etwa 93.000 Euro.

Im Oktober 2016 flog in Hannover sein Identitäts-Betrug auf. Er kam in U-Haft.

Im Gerichtsverfahren gab der Asylbetrüger schließlich zu, das ergaunerte Geld für „Huren und Sportwetten“ im Hannoveraner Rotlichtbezirk (Steintorviertel) verballert zu haben.

Die Richter verurteilten ihn zu zwei Jahren und acht Monaten Knast wegen systematischem Betrug an Staat und Bürgern und Ausnutzung des Asylrechts.

Schon im  Februar waren zwei weitere Sozialbetrüger aus Eritrea und dem Sudan vom Amtsgericht verurteilt worden.

Quelle

Der Selbstbedienungsladen Deutschland macht’s möglich. Und Sie büffeln jeden Tag wie verrückt!

Na, wenn das kein „humanitärer Akt“ ist, dann weiß ich auch nicht!


Fotos: Symbolbilder pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT

Da Facebook regelmäßig meine kritische Berichterstattung blockiert und somit eine freie Meinungsäußerung verhindert, folgen sie mir auf: https://vk.com/


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

 

 

Advertisements

9 Gedanken zu “Prostituierte & Sportwetten: „Asylbetrüger verpulvert fast 100.000 Euro!“ – Selbstbedienungsladen Deutschland macht’s möglich!

  1. 90.000 is eine löbliche Summe, kann da wenig falsches dran erkennen in der Relation zu dem ,dass die Politiker selbige Summe im selben Zeitraum kassieren aber bei weitem grössere Folgekosten verursachen. Jetz gilt es halt noch sicherzustellen, dass die produktiven Menschen und die, die nicht mehr so Jobfit sind aber die Deutsche Kultur im Inland noch vertreten anstatt andere Länder damit zu bereichern, auf das doppelte Niveau von den genannten Summen zu heben,..:)

  2. die beamten -und Politiker Verbrecher die so etwas zulassen müssen vor ordentliche gerichte.
    hier wird bei hartz4 Empfänger gespart und dort wird für die asylverbrecher geld ohne ende rausgeschmissen. für die ganze beamtenmischpoke ist vorkuta noch zu schade!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s