Staatsaffäre Yücel: SCHICKT ERDOGAN JETZT 3 MILLIONEN FLÜCHTLINGE?

turkey-1532333_1280shutterstock_335286752


Die Affäre um den inhaftierten Welt-Journalisten Deniz Yücel weitet sich immer mehr aus:

Trotz massiven Drucks auf die Türkei gab es keinerlei Anzeichen für ein Einlenken Ankaras. Yücel war am Mittwoch in das Gefängnis in Silivri rund 80 Kilometer westlich von Istanbul verlegt worden. Dort dürfte er seine weitere Untersuchungshaft verbringen, berichtete die „Welt“. Ihm werden Terrorpropaganda und Volksverhetzung vorgeworfen. Ein Haftrichter in Istanbul hatte am Montag Untersuchungshaft angeordnet. Diese kann bis zu fünf Jahre dauern. Yücel hat die deutsche und die türkische Staatsangehörigkeit.

Quelle

Siehe auch:

Deniz Yücel: „Sarrazin ist eine lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur!“ Das schrieb der Journalist & wünschte dem Publizisten den nächsten Schlaganfall!


Deniz Yücel: „Etwas Besseres als Deutschland findet sich allemal!“


UNRUHE: Türkei vor einem neuen PUTSCH? – USA darin verwickelt?


Gestern nun ein neuer Eklat in Deutschland:

In Gaggenau wollte der türkische Justizminister Bozdag für die Verfassungsreform werben – doch die Stadt untersagte den Auftritt. Nach SPIEGEL-Informationen will der Minister nun aus Protest direkt zurück in die Türkei fliegen.

Quelle

Das alles verzürnt nicht nur die deutsche Regierung, sondern sicher auch den türkischen Staatspräsidenten  Recep Tayyip Erdogan. So soll in Ankara bereits der deutsche Botschafter einbestellt worden sein …

Wird er nun das mit der EU – und unter Schirmherrschaft von Angela Merkel – ausgehandelte Flüchtlingsabkommen aufkündigen?


Bleiben Sie weiter informiert – ohne auf die Medienweichspüler der „Qualitätsmedien“ zu hören! Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Schon im November 2016 schrieb ich in meinem Blogartikel

Türkischer Ministerpräsident: „Flüchtlinge werden Europa überfluten und übernehmen!“

Tatsächlich sieht der Flüchtlingsdeal u.a. vor, dass die Türkei ihre Grenzen zu Griechenland und Bulgarien besser kontrolliert. Seither überwachen die türkischen Behörden die Seegrenzen zu Griechenland deutlich effektiver als früher. Und: Ankara nimmt jeden über die Türkei eingereisten Flüchtling wieder zurück. Im Gegenzug übernimmt die EU dafür Migranten aus den türkischen Flüchtlingslagern.

Setzt dieser Flüchtlingsdeal jedoch aus, könnte sich die Zahl der Migranten, die sich nach Europa begeben, massiv erhöhen! Schon in einigen Wochen könnten sich Hunderttausende Asylsuchende und Wirtschaftsflüchtlinge auf den Weg nach Griechenland und dann weiter ins Herz Europas machen.

Bedenken Sie: Mit diesem Szenario argumentierten zuletzt zumindest immer wieder die Befürworter des umstrittenen Abkommens Erdogan. Dieser teilte erst vor Kurzem Richtung EU aus: „Wenn ihr weitergeht, werden diese Grenzübergänge geöffnet werden. Weder ich noch mein Volk werden uns von diesen leeren Drohungen beeindrucken lassen!“

Doch was würde geschehen, wenn das Flüchtlingsabkommen kippt?


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Diese 7 Gefahren bedrohen jetzt die Gesundheit Ihrer Familie!

Es sind Katastrophen, die Sie plötzlich treffen können!

Diese Geheimakte ist völlig KOSTENLOS für Sie! >>>KLICKEN SIE HIER!


Griechenland ist schon längst mit Zahl an Flüchtlingen heillos überfordert. Genauso wie Italien.

Zigtausende Menschen würden über Griechenland oder über Albanien versuchen nach Mitteleuropa weiterzureisen. Und damit nach Deutschland.

Was würden Merkel & Co. dann machen? 

Damals schon warnte der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim:

„Wir sind einer der Faktoren, die Europa beschützen. Wenn Flüchtlinge durchkommen, werden sie Europa überfluten und übernehmen.“

Tatsächlich leben laut den Vereinten Nationen rund 2,9 Millionen Migranten in der Türkei.

Lässt Ankara also aus Wut, Verbitterung oder politischem Kalkül die „Dämme brechen“?

Bricht dieser Damm, würden wohl nicht nur der Großteil der dort lebenden Migranten weiter nach Europa ziehen, sondern auch noch weitere Menschengruppen aus dem Nahen Osten dazu animieren, sich ebenfalls auf den Weg zu machen.

Ein Szenario, in dem sich Millionen Migranten gleichzeitig auf nach Europa machen und über den Balkan hochmarschieren, wäre wohl der Alptraum für das politische Establishment.

Quelle


Foto: Symbolbild pixabay.com


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt. Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren! Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

turkey-1532333_1280shutterstock_335286752

Advertisements

11 Gedanken zu “Staatsaffäre Yücel: SCHICKT ERDOGAN JETZT 3 MILLIONEN FLÜCHTLINGE?

  1. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Reiseberichte/2017-03-01-merkel-reise-aegypten-tunesien.html;jsessionid=2B2933E8A14F203FF03FDCD6524D5951.s3t1

    Wenn man sich so unterwirft und keine Flagge zum Staatsbesuch zeigt… sind die Zeichen der Zeit klar. Warum glauben eigentlich immer noch so viele Deutsche das Merkel nicht weis was sie tut ?… es ist gewollt, genauso wie es kommt. Sie muss auch nicht wach werden. Wahrscheinlich ist nur Soros stinksauer und tauscht sie gegen Schulz aus weil es Ihr trotz heftiger Bemuehungen immer noch nicht gelungen ist einen offenen, gewaltsamen Konflikt zu starten. Der Deutsche ist einfach zu traege und hilft sogar fleissig… „wir haben ja nichts geahnt“

  2. Ich finde es absolut verwerflich, dass sich unsere Politik so in die Abhängigkeit eines Erdogan begeben hat!
    Verwerflich finde ich auch das Agieren und ständige Drohen dieses Despoten, wenn ihr nicht so funktioniert, wie ich es will, dann—–
    Sind wir nun in einem Kindergarten, oder sind wir in einem erwachsenen, politischen Verhältnis??
    Wenn er droht, dann bleibt nichts anderes, als zurückzudrohen und bei dementsprechender Agitation, diese Drohungen dann auch wahr werden zu lassen! Ein Aussitzen, wie es unsere ach so tolle Kanzlerin immer wieder praktiziert, ist eben in diesem Fall nicht mehr angebracht, sondern verlangt nach Eiern in der Hose, um es salopp auszudrücken.
    Europa müsste nicht einen einzigen der Flüchtlinge aufnehmen, sondern die unmittelbaren Nachbarstaaten, woher die Flüchtlinge kommen.
    Yücel ist ebenso wenig unser Problem, sondern ist ein türkisches Problem,uns für diesen Vollpfosten verantwortlich zu machen, grenzt wiederum an eine Unverschämtheit, die wir von Erdogan ja nun mehr als genug kennen.

  3. Ich bete täglich zu Gott, daß dies elende und abartige Abkommen gekündigt wird. Und die barbarischen und mittelalterlichen Invasionshorden dann entsprechend mit Panzern und Granaten empfangen werden.
    Nur so kommt irgendwann wieder Ruhe und Ordnung nach Mitteleuropa!

  4. Glaube nicht dass die Deppen in Berlin und Brüssel wach würden. Wir müssen die Grenzen schliessen und wenn nötig die Herrschaften mit Gewalt daran hindern einzureisen. Wenn das nicht gemacht wird gnade uns Gott.

    • Die Deppen haben einen Auftrag und den führen sie aus. Hooton und Kalergiplan , NWO , Albert Pike . Googlen und lesen, dann weißt du warum sich die Regierung über bestehende Gesetze hinweg setzt. Unsere Bundeswehr und Polizei könnte das unterbinden, aber das sind auch alles nur Hochverräter an der deutschen und der nichtmuslimischen Bevölkerung. Die sind entweder bestochen , werden mit Kinderschändervideos erpresst oder haben keine Eier in der Hose für einen Putsch. Sie lassen die deutsche Bevölkerung lieber von den Musels töten.

    • diese „Deppen“ in Berlin und Brüssel sind u.a. nichts anderes als „Kriegsgewinnler“, „Mitläufer“ aus niederen Beweggründen (Gier, Macht)… Die haben das ganze Ausmaß dieser Völkerwanderung und die Hintergründe noch nicht verstanden. Entweder weil ihnen das Hirn dazu fehlt, oder sie einfach zu feige sind, sich gegen die PC zu stellen und der Bevölkerung klaren Wein einzuschenken.
      Wenn es in Europa durch die Flutuntg mit gesellschaftsfernen Kulturen bald kracht, ja dann werden die durch uns bezahlten Hoch- und Landesverräter genauso geköpft wie jeder andere „Kufar“ auch. Wir weißen Europäer sind Haram. Steht schon im Koran so und wieso sollte sich das ändern? Dazu nur eins: „Köterrasse“ – mal nachlesen was Mohamed zu Hunden sagt…

  5. Es wäre vielleicht nicht einmal das Dümmste, wenn Erdowahn das Flüchtlingsabkommen ( Menschenhandel mit Regierungsbeteiligung ) kippen würde.
    dann würden die Hirntoten in Berlin und Brüssel vielleicht wach.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s