TERROR IN BERLIN: Menschenverachtender Zeichentrickfilm – „The most wunderful form of Jihad!“

commemorate-1920238_640-640x380


Der verheerende Terroranschlag von Berlin, bei dem der mutmaßliche tunesische Terrorist Anis Amri mit einem gekaperten LKW durch eine Budengasse des Berliner Weihnachtsmarkts in der Breitscheidstraße raste, ist nur wenige Tag alt. Es gab 12 Tote und über 50 Verletzte zu beklagen. Kurz darauf wurde der Amokfahrer von der Polizei in Italien erschossen…

Doch nun taucht im Internet ein menschenverachtender Zeichentrickfilm über die grausige Tat auf, der die Opfer verhöhnt. Auch den polnischen LKW-Fahrer, der getötet wurde und wohl schlimmeres verhinderte.

Hier:

Ich frage mich: Wer produziert ein solches Video und stellt es auf youtube?

Stecken dahinter tatsächlich Islamisten? Oder vielmehr Rechtsextreme, um den Islam und die überwiegende Mehrheit von friedliebenden Muslimen, die in Deutschland leben, zu diskreditieren?


Der Attentäter von Berlin singt, die Islamistenbrüder feiern: „Wer rast in den nächsten Weihnachtsmarkt? Lasst die Ungläubigen niemals vergessen!“

Heinz G. Jakuba: Das schändliche Versagen des „Gutmenschen-Staates“

Werden wir angelogen? Pegida-Gründer twitterte schon kurz nach Anschlag interne Infos aus Berliner Polizeiführung

Hatten deutsche Behörden schon vor Tagen Hinweise auf Anschlag? Britischer Terror-Experte erhebt schwere Vorwürfe

Terror in Berlin: Fake News verschiedene Fotos vom Amok-LKW & weitere Ungereimtheiten

Weihnachtsmarkt-Terror: Medien verbreiteten viele Stunden Fake News


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa!>>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

commemorate-1920238_640-640x380

15 Gedanken zu “TERROR IN BERLIN: Menschenverachtender Zeichentrickfilm – „The most wunderful form of Jihad!“

  1. Dieser Anschlag hat nicht stattgefunden. Das erkennt jeder, der sich dieses Video ab Min 38 ansieht. Die Buden in der vermeintlichen Einfahrtschneise sind unversehrt. Da kann kein LKW durch gerauscht sein.

    • Also ein wenig sollte man schon noch auf dem Teppich bleiben. Nicht alles sind Fake Nachrichten. Wie erklärt es sich dann, dass es Tode und Verletzte gab??
      So langsam bekomme ich den Eindruck, dass sich viele zu sehr beeinflussen lassen und hinter allem und jedem Geschehen, die Unwahrheit sehen.
      Macht euch nicht selbst verrückt.
      Ansonsten mein Vorschlag, geht nach Berlin in die Krankenhäuser und besucht die Verletzten des Anschlages, wenn ihr nichts mehr glauben könnt, noch wollt!!

    • Tote und Verletzte? Wo denn? Bei jedem Bericht über einen Autobahn Unfall siehst du die Verletzten und wie sie behandelt werden. In Berlin siehst du nicht einen Verletzten und wie er behandelt wird. Nicht einer auf einer Bahre oder ähnliches. Der Truck sieht total sauber aus, obwohl er mit hoher Geschwindigkeit ungebremst durch eine Menschenmenge gefahren sein soll. Einfach mal die Scheuklappen ablegen und sich klar machen, dass wir hier von amoralischen Menschenfeinden verarscht werden. Der Einfahrtswinkel ist für den LKW zwischen den noch stehenden Buden hindurch bei dieser Geschwindigkeit, wie sie uns ja auf dem Dashcam Video gezeigt wird, physikalisch unmöglich. Schon interessant, dass sogar Physik ausgeblendet wird, wen die Elite ihre Lügenmärchen erzählt. Ich bleibe auf dem Teppich und fliege nicht mit blinden Augen in den Elite Märchen Himmel und lasse mich gegen die Muslime aufhetzen. Die Rufe nach Bürgerkrieg werden nämlich immer lauter. Sehr gefährlich laut. Und die Einladungen das Land ja verlassen zu können immer zahlreicher. Übrigens auch auf dieser Seite hier.
      Also wem nutzt dieser Fake Anschlag??????????

    • Spirit rules,
      dann haste aber nicht genau geschaut. Der LKW ist vorne beschädigt, man konnte sogar Blut an der Windschutzscheibe , genauso einige Dellen an der Kühlerhaube sehen.
      Dann gab es sehr wohl fahrbare Tragen auf denen Verletzte in die jeweiligen Sankas gefahren wurden. Es gab auch Bilder in denen man das Blut vor den zusammen gefahrenen Buden sehen konnte.
      Aber nein, du willst die Toten und Verletzten möglichst in Großformat sehen, am besten noch wie sie gerade den letzten Schnapper machen, selbst dann wären es für dich nur Fake Bilder und eben gute Schauspieler!
      Also, nochmals, geh nach Berlin, besuch die Verletzten und mach dir selbst ein Bild. Erst wenn du da niemanden finden kannst, solltest du deine belegbaren Kommentare abgeben. Ansonsten sind es nur Annahmen von dir, die aber in keinster Weise belegt sind.
      Dass wir in einer schwierigen Zeit drin stecken und der Bürgerkrieg praktisch vor der Tür steht, weis hier bestimmt jeder, da musst du uns nicht darauf aufmerksam machen.
      Aber wir wissen auch, dass dies alles so gewollt und provoziert wird, nicht nur du hast einen Verstand der funktioniert, stell dir mal vor!
      Bereite dich gut vor, wenn es hier zu krachen anfängt, mehr bleibt uns nicht; bevorrate dich auch, damit du was zwischen die Zähne hast, wenn es nichts mehr zu kaufen gibt und sich die Menschen für ein Stück Brot umbringen werden. Prahl aber nicht damit, dass könnte hungernde dann auf ne Idee bringen, wenn du weist was ich meine.
      Das ist sinnvoller, als sich hier sinnlos aufzuregen, spar deine Kraft für das was kommt auf, ist wesentlich besser!

  2. Dieses Filmchen ist sehr schnell und dabei sehr professionell erstellt worden.
    Da kommt man ins Grübeln. Man muss aber noch nicht mal in den Kanal des Schöpfers schauen, was einem in der Vorschlagsliste von diesem „youtuber“ angeboten wird geht alles in die gleiche Richtung. Antiislamische Hetzpropaganda.
    Wenn man die Augen offenhält, brauchts noch nicht einmal Recherche.

    Hier einmal ein Gegenbeispiel:

    Ich will hier keine Scharia, aber ich werde mich auch nicht aufhetzen lassen.
    Wenn mir persönlich ein „Einzelfall“ begegnen sollte, dann wird dieser auch als solcher behandelt.
    Die Mistgabel bleibt aber in der Scheune.

    Gruß,

    calushy.

    • calushy,
      wenn du dich da mal nicht täuscht und du die Mistgabel ganz schnell aus der Scheune holen musst.
      Aber wahrscheinlich kannst du mit so einem Ding nicht mal umgehen.
      Vorschlag; geh zum Bauern und lerne es, in 2 Tagen müsste dass zu bewerkstelligen sein:))
      auch wie man mit einer Sense um geht, glaub mir ist einfacher, als man denkt.

  3. Es wirkt wie bitterböse Satire, die mit überspitzten Bemerkungen in den Vordergrund stellen möchte, das Moslems sich stets auf die Friedlichkeit ihrer Religion berufen (mit den Worten, dass solche Taten nichts mit dem Islam zu tun hätten). Herr Samad erklärt z. B., dass der Koran wie ein Selbstbedienungsladen sei. Man könne die friedlichen, sowie die gewalttätigen Passagen herauspicken. Es wirkt überhaupt nicht so, als sei es von extremen Seiten wie Rechten oder Islamisten produziert.

  4. „Oder vielmehr Rechtsextreme, um den Islam und die überwiegende Mehrheit von friedliebenden Muslimen, die in Deutschland leben, zu diskreditieren?“

    Meine Herren…was haben Sie denn zu sich genommen um zu so einer Aussage zu kommen? Da kann ich auch gleich bei Welt, Bild oder Focus lesen…Mehrheit von friedliebenden Muslimen…
    Außerdem ist das ein hartes Satirevideo, sollte man schon merken können…

  5. Bis jetzt wurden nur die Daumenschrauben für die Steuerzahler angezogen! WEM ALSO NÜTZT ES?

    http://www.dzig.de/Kein_Tabu_Das_wahre_Gesicht_des_Islam

    24. Dezember 2016 | BREAKING: I believe I have uncovered evidence that Angela Merkel is intentionally allowing ISIS to operate in the EU

    Abstract: Angela Merkel and those within the EU and German government who are aligned with her are knowingly allowing ISIS operatives to infiltrate the EU, set up networks and stage attacks on European citizens. The goal of allowing this to occur is to create a crisis which will artificially deepen the need for greater European integration into the EU, which is of course mostly controlled by Germany and allows them to control Europe without firing a single shot (so far). Once the crisis has been created, Merkel will use it as an excuse to use the newly formed EU Army to occupy European nations. This army seems to currently be supplied by NATO and NATO officials who are in a position to discover this are showing up dead.

  6. Was wir in dem Video sehen ist der bitterböse Zynismus der Ohnmacht.
    Die Ohnmacht eines Bürgers, der sieht, wie Tag für Tag das Recht von der Regierung gebrochen wird und deren eigentliche Aufgaben nicht erfüllt werden, dagegen alles getan wird, um das eigene Volk zu schädigen.
    Was kann man denn rechtlich gegen eine Regierung, die sich einfach nicht ans Recht hält tun? Schachtschneider hats versucht, die Klage wurde nicht mal gelesen. Ging sofort in den Papierkorb.
    Erinnern Sie sich noch , was getan wurde gegen die RAF, damals in den 70ern?
    Das ganze Land war auf Terroristenjagd. Ok, die RAF ging gegen die Großkopferten vor, nicht gegen einfache Christen. Aber wegen der paar Toten damals wurde ein Aufwand betrieben, wenn wir den nochmals gegen die Dschihadisten aufwenden würden, wär das Problem bald ausser Landes.
    Und die Zahl der Toten hat die RAF-Toten sc hon um ein Vielfaches überschitten.
    Die sollen foh sein, wenns nu ein bitterböses Video ist, was man schnell auf Facebook verbieten kann.
    Danach kommt Art20 Abs4!
    Die Regierung gehört abgesetzt, Merkel festgesetzt und angeklagt.
    Das Recht muß wieder hergestellt werden, das Asylrecht i n Kraft gesetzt und angewendet werden. Ich würde den Notstand ausrufen und einen fähigen Befehlshaber der Bundeswehr als nationalen Notbefehlshaber einsetzen. Und erstmal den Hochverratsparagrafen wieder inkraftsetzen und Merkel vor Gerichbt stellen.

  7. @ Umlandt Gerhard
    Vielen Dank für Ihren fundierten Kommentar. Sehe ich genauso.
    „Rechts ist der Schuldige“ ist mittlerweile auf der selben Stufe wie „Putin war’s“ – es langweilt …

  8. Sehr geehrter Herr Grandt,

    ich finde nicht, daß der Zeichentrickfilm
    menschenverachtend ist. Menschenverachtend
    sind solche Anschläge und noch viel mehr
    eine MERKEL-POLITIK, die einzig und allein
    die Grundlagen für Mord und Totschlag durch
    Ausländer und Muslime in Deutschland legte!

    Und die Frage, wer sowas produziert, ist
    auch einigermaßen leicht zu beantworten:
    es ist nicht in der Machart von Muslimen
    oder ISIS produziert, vielmehr handelt es
    sich ja um ein Machwerk GEGEN ISIS und
    GEGEN ISIS-MERKEL, die ja die Niederlage
    von ISIS in Aleppo bedauerte und Bundeswehr
    schickte, die auf Seiten von ISIS-Kopfabschneidern
    kämpft. Am Schluß wird ja sogar Merkel
    überfahren. Als Macher kommen daher in Frage:
    – pivate Macher
    – Geheimdienstler und Polizei, die gegen längst
    gegen Merkel und ihre Hochverratspolitik sind
    – politische Kreise, die gegen Merkel sind
    und mit ihr abrechnen werden
    – ausländische Geheimdienstkreise z.B. aus
    Russland oder auch aus England oder den USA,
    Trump erklärt ja Merkel für „wahnsinnig“, sagt
    sie „zerstört Deutschland“ und nach Berlin meinte
    er, er werde „diese Schweine („pigs“!) vernichten“
    – ausländische private oder politische Kreise,
    die ganze Welt ist inzwischen gegen diesen
    SATANISMUS, den Merkel hier mit ihre ASYLINVASION
    betreibt. Und sie will ja immer weiter und weitermachen!
    Ich vermute, daß sie mit GEWALT gestoppt werden wird,
    wenn sie nicht GANZ SCHNELL damit aufhört.
    Rein technisch gesehen, ist es z.B. für ausländische
    Geheimdienstkreise kein Problem diesen IRRSINN
    mit 210-Polonium, Ricin, Eisenhut oder gerichteten

    elektromangnetischen Wellen zu stoppen.
    Man muß bedenken, daß nicht nur Deutschland, sondern
    die ganze EU einen ungeheuer hohen Preis für diesen
    importierten MENSCHENMÜLL bezahlen, den man ja nicht
    mehr los wird, es sei denn durch BÜRGERKRIEG!
    Ich habe auch als erster im Internet geschrieben, daß
    der von vielen Hellsehern prophezeite Angriff Russlands
    auf Deutschland und Europa einen rein defensiven
    Charakter haben könnte im Sinne einer

    „Vorwärtverteidigung“ (militärischer Begriff), um das
    Übergreifen des MERKEL´SCHEN ASYLKREBSES auf russisches

    Staatsgebiet zu verhindern.
    Man muß weiters bedenken: a) selbst wenn niemand mehr
    hinzukäme, die die schon hier sind werden mit jedem
    Tag immer frecher und krimineller, da sie ja sehen,
    daß sie nicht sanktioniert werden, sondern nach den
    übelsten Taten von der MIESESTEN FÄKALIENPOLITIK, DIE
    DER PLANET JE GESEHEN HAT, noch verteidigt und in
    Schutz genommen werden mit Phrasen wie „Der Islam
    gehört zu Deutschland“. b) es kommen aber jeden Tag noch
    tausende, zwischen zehn- und zwanzigtausend an, unter

    diesen Massen befinden sich IMMER MEHR ISIS-TERRORISTEN,
    die sich ja inzwischen aus Syrien usw. absetzen müssen,
    da Russland eingegriffen hat c) neben dem
    `qualitativen´ Faktor kommt der rein quantitative Faktor

    zum tragen: je mehr von dem Gesindel von a) plus b) es

    hier sind, desto stärker fühlen sich die und werden

    hochkriminellen Rabbatz machen, wobei man annehmen darf
    daß diese Entwicklung nicht linear, sondern eher

    exponentiell verläuft.

    Angesichts dessen sehe ich kein Problem in dem

    Zeichentrickfilm. Man sollte vielmehr tausende,
    zehntausende davon machen und auf öffentlichen
    Plätzen vorführen, damit das Volk aufwacht und
    vor der Bundestagswahl merkt, was los ist.

    Im übrigen kann ich mir gut vorstellen, daß
    Trump – wozu er BEFUGT IST!; Willy Brandt wollte
    das damals auch nicht glauben, mußte sich aber
    eines Besseren belehren lassen – Merkel zuvor
    noch ABSÄGT! Denn der wird nicht zusehen, wie
    das Land seiner Großeltern von Merkel und ihren
    Komplizen in einen kompletten ASYLSAUSTALL
    verwandelt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s