Nach dem Aufstand im Flüchtlingslager: Bulgarischer Ministerpräsident will Migranten mit Flieger abschieben!

unbenannt


SZENEN WIE IN EINEM BÜRGERKRIEG+++FLÜCHTLINGSAUFSTAND IN BULGARIEN+++VIELE POLIZISTEN VERLETZT+++MINISTERPRÄSIDENT DROHT MIT BESTRAFUNG & ABSCHIEBUNG+++


Nach dem Flüchtlingsaufstand im bulgarischen Aufnahmelager Harmanli nahe der türkischen Grenze, bei dem 1.500 Migranten auf Polizisten und Feuerwehrleute losgegangen sind,

siehe:

https://guidograndt.wordpress.com/2016/11/25/video-bilder-wie-aus-einem-buergerkrieg-fluechtlings-aufstand-in-bulgarien-1-500-migranten-gegen-polizisten-und-feuerwehrleute/

platzte Ministerpräsident Boiko Borisow der sprichwörtliche Kragen. 

Er erklärte:

„Ich bin sehr besorgt. Man sieht, dass kein Fenster unberüht blieb. Die Personen, die für diesen Vandalismus verantwortlich sind werden zur Rechenschaft gezogen werden.

Auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und Afghanistan haben wir um ein Flugzeug gebeten, um die Personen ab Dezember abzuschieben. Den Rest derjenigen, die sich brutal und gewalttätig gegen die öffentliche Ordnung wandten, werden wir auf geschlossene Lager verteilen.“

Bei dem Flüchtlingsaufstand mussten die bulgarische Bereitschaftspolizei mit Wasserwerfern und Gummigeschossen für Recht und Ordnung sorgen. 24 Beamte wurden verletzt.

Es waren Zustände wie in den Bürgerkriegsländern, aus denen die Migranten kommen: Brände, junge, zum Teil vermummte Flüchtlinge, die die Sicherheitskräfte mit Steinen bewarfen oder mit Knüppeln auf sie losgingen. Die meisten von ihnen sollen aus Afghanistan stammen.


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Zeugen sagten, die Szene „sah aus wie ein Kriegsgebiet“, nachdem die randalierenden Flüchtlinge Fenster einschmissen, Müllcontainer umwarfen und Feuer legten.

Hier das Video:

Über 400 Asylbewerber wurden zuvor in einem Teil des Lagers eingeschlossen, nachdem Gerüchte durch einen nahegelegenen Ort gingen, wonach einige von ihnen an einer ernsten und hochansteckenden Hautkrankheit leiden. Untergebracht sind dort insgesamt etwa 3.000 Migranten, was es zum größten Lager in Bulgarien macht.

Offizielle haben die Einrichtung abgeriegelt und es wurden intensive medizinische Untersuchungen durchgeführt, auch wenn die Ärzte später meinten, das Niveau an Krankheiten wurde übertrieben.

Allerdings fordern die Einwohner des nahegelegenen Harmanli, dass das Lager nun permanent geschlossen wird, da die Migranten, wie sie behaupten, regelmässig durch den Ort streifen und dort klauen.

Der Anwohner Rusi Stoew sagte:

„Das Lager gehört geschlossen. Sie sollten mal sehen, wie es hier an den Wochenenden zugeht. Sie ziehen in großen Gruppen herum und bedienen sich auf dem Markt ohne zu zahlen an Obst und Gemüse.“

 

Fakt ist:  Fast alle der Migranten im Lager wollen weiter in die reichen westeuropäischen Staaten wie Deutschland und Skandinavien ziehen, wo sie ein neues Leben beginnen wollen.

Vertreter der Asylbewerber haben gefordert, das den Migranten die freie Passage ins benachbarte Serbien erlaubt wird, da es der nächste Schritt auf der Balkanroute ins gelobte Land ist. Allerdings hat sich der Innenminister des Landes geweigert dies umzusetzten und stattdessen die Sicherheit erhöht, indem er weitere Grenzschützer einsetzte.


 

Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa! >>>KLICKEN SIE HIER


Bulgarien war einer der wichtigsten Transitpunkte für über eine halbe Million Migranten, die im letzten Jahr aus dem Mittleren Osten und Nordafrika nach Europa kamen.

Das Land hat entlang seiner Grenze zur Türkei einen Zaun errichtet und seine Grenzkontrollen verschärft, um Asylbewerber von Versuchen abzuhalten, die Grenze zu überqueren.

Offizielle sagen, dass in den ersten 10 Monaten des Jahres etwa 17.000 Personen verhaftet wurden, was etwa ein Drittel weniger ist als im gleichen Zeitraum von 2015.

Trotz der abnehmenden Zahl haben bulgarische Nationalisten in den letzten Monaten Proteste veranstaltet und dabei die sofortige Schliessung aller Flüchtlingslager gefordert, sowie dass die Migranten zurück in die Türkei oder in ihr Herkunftsland gebracht werden.

Quelle


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

unbenannt

7 Gedanken zu “Nach dem Aufstand im Flüchtlingslager: Bulgarischer Ministerpräsident will Migranten mit Flieger abschieben!

  1. Das alles ist ein schöner Asylwahlkampf,
    den die CDU/CSU/SPD/GRÜNE/LINKE/FDP als
    Allparteienkoalition gegen das deutsche
    Volk führt. Weiter so! Wenn die AFD über
    50 Prozent hat, ist das Ziel erreicht.

  2. Na, überlegen wir mal, … unter welchen Umständen würde ich einen Dieb und Schurken in meinem Haus nicht auf frischer Tat erschlagen sondern zum Nachbarn weiter schicken, …. nur wenn mir nicht nur der Nachbar schnurzpiepegal ist, sondern nur wenn ich ihn regelrecht hasse. – Hasst uns etwa die bulgarische Regierung, oder zumindest hast sie nur unsere Regierung – wir werden es sehen !

    • Habich,
      die Bulgaren hassen nicht die deutsche Bevölkerung, sondern nur die Merkel und ihre Helfer.
      Aber wenn sie denen eines auswischen wollen, dann betrifft es leider auch die deutsche Bevölkerung.
      Ergo, es wird letztendlich immer auf dem Rücken der Kleinen ausgetragen werden. Deshalb sollte sich der vermeintliche Kleine endlich bewegen und sich zusammen rotten, um sich gegen diese Dekadenz zu wehren.
      Wie heißt es, Kleinvieh macht auch Mist und da das Kleinvieh mehrere sind, machen die verdammt viel Mist. Man sollte es ihnen nur immer wieder sagen.

  3. Ganau so muss es gemacht werden, diejenigen, die sich nicht an die Gepflogenheiten halten, die es in jedem Land gibt, gehören ohne wenn und aber sofort abgeschoben.
    Blos nicht weiter ziehen lassen, dass diese Verbrecher noch die Chance bekommen, hierher nach Deutschland kommen zu können.
    Wir wollen sie nicht!!!!!
    Das deutsche Justizsystem ist so verblödet und korrupt, dass sie solche in Gefängnisse stecken und somit die Kosten noch weiter hochschrauben.
    Wer sich nicht einfügt, wer sogar selber seine Heime anzündet und meint, er könnte sich hier bedienen, ohne zu bezahlen, der gehört sofort abgeschoben, denn der hat es verwirkt, dass er Hilfe bekommt.
    Ausserdem wissen wir ja nicht, ob das ein Schläfer der IS ist und wartet aufgeweckt zu werden!!

    • Hallo emi,
      die Abschiebung läuft in BRD erst, wenn das Volk selbst
      die Abschiebungen durchführt. Von Diätenverfressern
      ist nichts zu erwarten.

    • Gerhard,
      darin liegt ja aber das Problem, wann endlich wacht das Volk auf?? Muß da denn immer erst das Wasser bis unter die Nase reichen, bis mal jemand aufwacht??
      Aber genaau, weil die da oben wissen, das wir uns alles gefallen lassen, machen die doch was sie wollen!!!
      Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille—der, der es mit sich machen läßt und dadurch der Andere immer noch unverschämter wird, weil ihm ja nicht Einhalt geboten wird.
      Jeder Einzelne ist mit verantwortlich, dass es hier immer unmenschlicher zu geht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s