Nach dem Trump-Sieg & ein Jahr vor der Bundestagswahl: Merkel plant Zensur der „unerwünschten Nachrichten!“

nose-156596_1280


+++ANGST DER POLITIK VOR DER MEINUNG DES VOLKES++++NACH TRUMP-SIEG IN DEN USA PLANT MERKEL ZENSUR DER „UNERWÜNSCHTEN NACHRICHTEN“+++DEUTSCHLAND WIRD IMMER MEHR ZUM ÜBERWACHUNGSSTAAT+++


Die Forderung, die Bundeskanzlerin Angela Merkel an den Bundestag gestellt hat, hört sich auf den ersten Blick „moderat“ an: Sie will, dass sich das Hohe Haus mit den neuen digitalen Möglichkeiten der politischen Manipulation wie Social Bots oder Falschmeldungen beschäftigt.

Dies, so Merkel, sei nötig, wenn man die Stabilität Deutschlands „in einem völlig anderen medialen Umfeld“ erhalten wolle. „Wir müssen wissen: Um Menschen zu erreichen, um Menschen zu begeistern, müssen wir mit diesen Phänomen umgehen und – wo notwendig – sie auch regeln“, mahnte die CDU-Vorsitzende.

Bürger informierten sich ganz anders als noch vor 25 Jahren. Das heiße, „dass heute Fakeseiten, Bots, Trolle, Meinungsbildung verfälschen können“, sagte Merkel. Mit Blick auf soziale Netzwerke wie Facebook fügte sie hinzu, dass es zudem „Meinungsverstärker“ durch Algorithmen geben könne.

Anders als die klassischen Medien gebe es aber für diese Bereiche keine Selbstregulierung und Kontrolle. Daher unterstütze sie die Initiative von Justizminister Heiko Maas (SPD) und Innenminister Thomas de Maiziere (CDU), gesetzlich gegen Hasskommentare im Internet vorzugehen „und alles zu unternehmen, dies zu unterbinden, weil das unseren Grundsätzen widerspricht“.

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hatte gewarnt, ausländische Regierungen wie die Russlands könnten versuchen, die öffentliche Stimmung in Deutschland im Bundestagswahlkampf 2017 zu beeinflussen.

Quelle


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Hören Sie genau zu: Merkel sagte das Wort „regeln“. „Regeln“ heißt „regulieren“. Wenn dies vom Staat, also von oben und im Zusammenhang mit Medien kommt, heißt das nichts anders als „zensieren!“

Denn: Noch ist nicht ganz klar, was die Bundeskanzlerin als „Falschmeldungen“, als „Fake News“ klassifiziert.

Ich sage Ihnen: Die Keule der „Fake News“ wird die der „Verschwörungstheorie“ abwechseln, weil die zuletzt genannte bereits zu „abgedroschen“ und zu durchschaubar geworden ist.

So können Sie zukünftig damit rechnen, dass sämtliche (alternative) Meldungen im Internet, die sich GEGEN die Politik & gegen die Mainstream-Presse richtet, als „Fake News“ eingestuft werden. Und damit „reguliert“, also „zensiert“ werden.

Mit der Keule der „Fake News“ könnten alle Webseiten der alternativen Medien, die „unerwünschten Nachrichten“ in die Spinner- und Lügenecke gestellt werden.

Oder anders ausgedrückt: „Lügenpresse“ wird vom Mainstream einfach umgedreht. Willige Helfer dabei sind Facebook, Twitter, Google & Co., denen Bundesjustizminister Heiko Maas schon heute die sprichwörtliche Hölle heiß macht!

Die „Zensur der unerwünschten Nachrichten“ wird kommen, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Der Wahlsieg von Donald Trump hat die deutschen (und europäischen) Politiker wie ein Hühnerhaufen aufgeschreckt.

Wie der künftige US-Präsident mit der „Lügenpresse“ abrechnet, habe ich hier beschrieben:

https://guidograndt.wordpress.com/2016/11/23/donald-trump-zeigts-allen-der-neue-us-praesident-ist-beliebter-als-jemals-zuvor-rechnet-gnadenlos-mit-der-luegenpresse-ab-distanziert-sich-von-den-ultrarechten/

https://guidograndt.wordpress.com/2016/11/18/luegenpresse-hat-fertig-donald-trump-raeumt-auf/


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Mittels der neuen Keule Fake News versuchen die alteingesessenen, immer noch von sich selbst als Flaggschiffe der Information und Hort der Glaubwürdigkeit sprechenden Teile der ehemaligen Mainstreammedien, wieder die Oberhand zu gewinnen und die Deutungshoheit zurück zu erlangen. Google, Facebook und Co. werden sie (und die Politik) dabei durch die Nichtauffindbarkeit einer anderen Meinung in den Suchergebnissen usw. unterstützen. Ein Fakt, der bei der Mehrheit der Bevölkerung erst noch ankommen muss.

Quelle

Knapp ein Jahr vor der Bundestagswahl stehen wir wohl vor dem größten „regulatorischen“ Eingriff der Politik in die Meinungsfreiheit der Bürger. So groß ist die Angst der sogenannten „Volksvertreter“ vor den Worten der (kritischen) Bürger.

Damit wird die Demokratie hierzulande weiter abgebaut.

Der Überwachungsstaat lässt immer mehr grüßen!


 Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

cropped-2016_grandt_web_900px_10601.jpg

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG:Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier „EUROBELLION“ alles über den kommenden Bürgerkrieg in Europa! >>>KLICKEN SIE HIER


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-CoverCOVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

nose-156596_1280

10 Gedanken zu “Nach dem Trump-Sieg & ein Jahr vor der Bundestagswahl: Merkel plant Zensur der „unerwünschten Nachrichten!“

  1. Es ist aber doch schon alles in die Wege geleitet. Gibt es mittlerweile nicht ein „Wahrheitsministerium“ unter Heiko Maas mit ex DDR Stasi Spitzeln wie IM Victoria die das Internet durchforsten nach unliebsamen Meinungen? Sobald man nur die ungesteuerte und unkrontollierte Zuwanderung in unser Land kritisiert, wird man gleich in die rechte Ecke gestellt und in den Medien niedergemacht. Sie werden sich alle noch wundern im nächsten Jahr. Das Volk wird sie hinwegfegen.

  2. Grüß Gott,
    die Erklärung für das Verhalten der großen Parteivorsitzenden und geliebten Führerin ist ganz einfach, diese Frau hat Angst nach der Bundestagswahl 2017 politisch irrelevant zu sein.

  3. „Oder anders ausgedrückt: „Lügenpresse“ wird vom Mainstream einfach umgedreht. Willige Helfer dabei sind Facebook, Twitter, Google & Co., denen Bundesjustizminister Heiko Maas schon heute die sprichwörtliche Hölle heiß macht!“

    Man will mir doch nicht ernsthaft erklären, dass dieses kleinwüchsige und vollkommen unsichere Männchen namens Heiko Maas, Mitglied einer aussterbenden Partei, den oben genannten Konzernriesen aus USA die „Hölle heiß machen kann“!
    Die einzige ‚Macht‘, welche dieser ziemlich gestörte (Frontal21 hat dies am Dienstag wunderbar gezeigt) Justiz- und Verbraucherschutz-Minister hat, ist, Google, Facebook & Twitter in Deutschland zu verbieten! Das käme in Deutschland so ungefähr Kaiser Neros ‚lustiger Brandschatzung Roms‘ gleich – mit selbem Ende! Und das heißt, dass unser ‚Maas-Männlein‘ tatsächlich ohnmächtig ist und lediglich hysterisch bellen kann.

    Und ‚unsere‘ „inoffizielle Mitarbeiterin der Staatssicherheit namens Erika, fälschlicher Weise auch Dr. Angela Merkel genannt, ist so abgrundtief meinungslos, dass es sogar drei Tage lang eines Barak Hussein Obama (typisch US-amerikanischer Name) bedurfte, bis sich ‚Muttchen‘ vor die Presse traute, um eine im ’schwarz besetzten‘ „Weißen Haus“ ausgetüftelte Kanzlerkandidatur zu verkünden, die keinen einzigen Deutschen vom Hocker riss, da diese ‚Perle aus der Uckermark ja in den letzten Jahren wirklich jeden aus der CDU geekelt hat, der drei Sätze besser sprechen konnte als sie!

    Mit anderen Worten: Wir machen hier unsere klugen Köpfe heiß wegen eines Haufens Schwachsinniger! Wer die „alternativen Medien- und Portale zensiert, muss den „Artikel 5 GG“ abschaffen. Und wer den antastet oder gar aus der Verfassung streicht, ist nicht nur politisch tot! Zudem haben wir die russischen Medien und einen Donald Trump, der gelenkte Medien hasst – und dies auch deutlichst demonstriert hat! Hinzu kommt noch, dass dieser ’sozialistische Neoliberalismus‘ ob der anbrandenden Welle der Normalisierung im Panikmodus ist und nicht mehr weiß, wie er den rechtlich unangreifbaren Argumenten seiner Gegner Paroli bieten kann, ohne sich als Staatsfeind zu outen!
    Dies sieht man ja auch bei der SPD: Jetzt holen sie sich den Inbegriff der Bürokratie, einen der Hauptgründe des allgemeinen Unmuts über „die da oben“ als ‚Verstärkung‘ ins Berliner Boot und bemerken nicht einmal, dass bereits jetzt der gesamte „EU-Rat“ erleichtert aufatmet mit dem Vermerk, ’nun endlich wieder ohne ständige Regulierung arbeiten zu können‘ – und das sagt viel über diesen Herrn Schulz!

    Und zuletzt sei gesagt, dass unser Internet immer einen Weg findet, weil WIR der Weg sind und einen ‚Draht‘, der binäre Null-Einser-Pakete über Elektronen mit annähender Lichtgeschwindigkeit weiterleitet, nicht als „Neuland“ sehen, sondern als Werkzeug!

    • Da bin ja guter Dinge,wenn so viele und gute Kommentare,die wenigstens Hand und Fuß haben. Endlich hat die Vernunft bei Menschen eingesetzt,und erkannt: wie Politik und Medien nicht nur bisher,sondern auch weiterhin versucht,die Menschen zu mit Falschmeldungen zu manipulieren! Vielleicht sollte Herr Maas erst den berühmten Besen in die Hand nehmen,mit dem man vor der eigenen Türe kehrt. Aber er muss schon darauf achten,denn da fallen bekanntlich als erstes die Borsten aus! Ein Lacher aus einem gelesenen Kommentar,war die Bezeichnung Maas Männlein 😂 Weiter so! Status Quo 👍

  4. Diese Zensur ist nur die logische Umsetzung bzw. Fortführung der europäischen Kommission gegen Rassismus und Intoleranz. Dieser Teil des Europarates hat erst vor ein paar Tagen die britische Presse kritisiert, dass sie darüber berichten dass Muslime Terroristen sind. Ich zitiere aus dem Bericht des ERCI: „Die ECRI ist der Auffassung, dass angesichts der Tatsache, dass Muslime aufgrund der jüngsten mit ISIS in Zusammenhang stehenden Terrorakte weltweit zunehmend im Rampenlicht stehen, das Schüren von Vorurteilen gegen Muslime eine rücksichtslose Missachtung nicht nur der Würde der großen Mehrheit der Muslime in Grossbritannien darstellt, sondern auch ihrer Sicherheit.“
    https://de.gatestoneinstitute.org/9409/presse-zensur-terroristen-muslime
    Es gibt historische Tatsachen, die man nicht wegdiskutieren kann. Wenn überwiegend junge, kräftige Männer nach Europa kommen, so bedeutet dass, und das schon seit über 2000 Jahren, dass eine Armee einmarschiert. Warner gibt es genügend, wie z.B. hier:
    http://krisenfrei.de/tausende-fluechtlinge-bereiten-buergerkrieg-in-deutschland-vor/
    Auch gibt es Warnungen, dass in der zweiten Jahreshälfte ein bestimmter Tag X 10.000 Terrorakte so gut wie in allen Staaten durchgeführt werden sollen mit einer grossen Zahl Toten und Geiseln. Hoffen wir mal, dass diese Warnungen nicht eintreten.

    Jetzt wurde aber noch eine zweite Front eröffent und zwar das Impulspapier. Um was geht es hier wirklich? Wenn man sich die Stellungnahmen von Roland Tichy und dem Historiker Klaus-Rüdiger Mai durchliest kann man nur den Eindruck gewinnen, dass nicht Integration sondern Unterwerfung im Vordergrund steht und zudem eine wirtschaftliche Schwächung Deutschlands angestrebt wird. Ich kann jedem nur empfehlen beide Stellungnahmen zu lesen. Allerdings muss man sich ernsthaft fragen, ob die Mehrheit der Bevölkerung des Lesens und Schreibens sowie des Verstehens noch mächtig sind. Etwas zynisch betrachtet ist dieses Gesellschaft mittlerweile Wohlstandsverblödet und gehirngewaschen.

    Es ist an der Zeit sich an ein Zitat von Any Rand zu erinnern: At some point, it just pays to quit and not produce anything!

  5. Die Zensur die jetzt verstärkt einsetzt, kommt nicht aus heiterem Himmel. So soll Heiko Maas im September 2015 folgenden Satz gesagt haben:

    „Unsere Zensurpolitik im Internet ist
    keineswegs gegen die Meinungsfreiheit
    gerichtet, sondern sie dient lediglich da-
    zu, die Bürger zu erziehen, dass diese
    ihre Gedankengänge in die Richtung
    projezieren, welche auch den staatlichen
    Richtlinien entspricht.“

    Das war zur Zeit, als Maas den ‚Arbeitskreis Hetze‘ gegründet hat. Der Satz ist zwar nicht direkt öffentlich belegt, aber die ausgeklügelte Rhetorik deutet für mich doch darauf hin das es stimmen könnte. Das war sozusagen der Urknall von dem was jetzt an Kontrollmaßnahmen sukzessive umgesetzt wird.

    Gestern hat die Amadeu Antonio Stiftung vom Bund Deutscher Kriminalbeamter den Verdienstorden Bul le Mérite verliehen bekommen für ihren vorbildlichen Kampf gegen Kriminelle.

    Aus einer privaten Quelle habe ich außerdem die Information, das Personen mit unliebsamen Äußerungen in Blogs und sozialen Medien (vermutlich besonders aber die Betreiber solcher Blogs und/ oder Foren), nunmehr ihren Telefon- und Internetanschluss gesperrt bekommen können. Die Staatsanwaltschaft bekommt dann Hinweise, ( von wem auch immer, aber man darf vermuten von der Amadeu Antonio Stiftung ), woraufhin die Telefongesellschaft von der Staatsanwaltschaft kontaktet wird und dann aufgefordert wird, den Anschluss zu sperren. Diese tun das dann mit Verweis auf einem, in den AGB’s formuliertem, außerordentlichen Kündigungsrecht des Anschlusses, wenn der nachweislich für kriminelle Aktivitäten genutzt wird. Wenn das stimmt ( man muss das zu diesem Zeitpunkt noch als Gerücht einstufen ), dann droht zukünftig Personen die “ ihre Gedankengänge nicht in die Richtung projezieren, welche auch den staatlichen Richtlinien entspricht“, gleich die wirtschaftliche Existenzvernichtung. Es mag sich jeder selber ausmalen was es bedeutet wenn Telefon- und Internetanschluss plötzlich tot ist.

    Man sollte sich mit dieser Stiftung einmal genauer auseinandersetzen, wenn sie solch einen politischen Einfluss ausüben sollte, das sie über den Weg der Sperrung der Kommunikationskanäle, Existenzen vernichten kann. Über die Hälfte ihrer Einnahmen erhält die Stiftung aus staatlichen Zuschüssen. Gründer und Schirmherr der Stiftung, Anetta Kahane und Wolfgang Thierse, sind beide aus der ehemaligen DDR. Außerdem gehört die Gendertheorie zum Hauptschwerpunkt der Stiftung. Es gibt viele interessante Querverbindungen, unter anderem zum ‚Zentrum für politische Schönheit‘ ( was für ein manipulatives Neusprech, andere sind dann wohl politisch häßlich )

    https://de.wikipedia.org/wiki/Amadeu_Antonio_Stiftung

  6. Noch eines.
    Es werden sowohl Putin, als auch Erdogan für ihre Einschränkungen, der freien Meinung und freien Presse derart an den Pranger gestellt und verachtend als Diktatoren beschimpft und tituliert. Selbst will man jetzt aber zu genau diesen Mitteln greifen, die man bei Anderen anprangert und verurteilt?? Nennt man so was nicht schizophren??
    Dann, dieses Vorgehen, Vorhaben von Merkel zeigt doch uns allen nur, dass wir auf dem richtigen Weg sind und wir genauso weiter machen müssen!!!
    Wehret den Anfängen.

  7. Guten Morgen Herr Grandt,
    Gott sei Dank sind sie wieder da und ich bin froh, wieder von ihnen etwas lesen zu können.
    Gestern waren sie ja nicht im Netz und ich dachte schon, ihnen wäre etwas passiert. So freut es mich heute das sie wieder oneline sind:))
    Zum heutigen Artikel, mich wundert das sie dies nicht schon viel früher gekommen ist. Merkel und Konsorten haben solch eine Angst, ihre Felle könnten davon schwimmen und sie durch Tatsachen und Fakten ihrer Verlogenheit, nicht mehr gewählt werden könnten, was auch nicht ganz unbegründet ist!
    Aber anstatt etwas an ihrer verlogenen korrupten Politik zu ändern, die auch massiv menschenverachtend ist, wollen sie die Deutschen noch mehr unterjochen und beobachten. DDR und Stasi läßt grüßen! Mir wird immer mehr klar, dass das so auch gewollt war und mit Kohl seinen Anfang nahm. Der Mauerfall diente nicht dazu Ost-und West wieder anzugleichen und die Bürger der DDR zu befreien, sondern es diente dazu, den Westen, der zu groß geworden wäre, wieder in den Würgegriff zu bekommen.
    Was leider immer mehr geschieht und der deutsche Dödel sich auch noch gefallen läßt!
    Da wird dann ganz einfach versucht, die Meinungsfreiheit auszuhebeln und das Grundgesetz zu umgehen.
    Ich hoffe, dass das deutsche Volk sich dies nie und nimmer gefallen läßt! Sondern durch eine Klage beim BVG, auf die Straßen gehen, zu demonstrieren was das Zeug hält, zeigt, Merkel und Konsorten, es ist genug.
    Wir sind keine unmündigen Kinder, sondern erwachsene selbstständig denkende Menschen und das soll auch so bleiben!!!
    Amerika, insbesondere Obama bei seinem letzten Besuch hier, haben in Merkel die treueste Volksverräterin gefunden, bzw. sich heran gezogen. Fast könnte man meinen, sie steht unter Generalhypnose und solch eine Politikerin sollen wir wählen?? Nie und nimmer!!!

  8. diese Vollidioten von den Einheitsbreiparteien haben noch nicht kapiert, das ihre Zeit abläuft und kein Mensch mit Verstand ihre Lügen und Verdummungen mehr wahr nimmt. Man ist immer auf der sicheren Seite wenn die Presstutierten veröffentlichen immer das Gegenteil sind dann die Fakten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s