Politik-Eklat: „Werft sie endlich raus!“ – SPD-Integrationsbeauftragte lehnt pauschales Verbot von Kinderehen ab! Auch Chef der Polizeigewerkschaft fordert ihren Rausschmiss!

ehe2(GERMANY OUT) Staatsministerin Aydan ?zoguz, Beauftragte der Bundesregierung f?r Migration, Fl?chtlinge und Integration, Kuratoriumsvorsitzende des BIM Pressekonferenz zur Gr?ndung des BIM Berliner Instituts f?r empirische Integrationforschung und Migrationsforschung an der Humboldt Universit?t zu Berlin , Politik Sport, Portrait Portr?t Portraet, Einzelbild, close up (Photo by Contrast / Oliver Behrendt/ullstein bild via Getty Images)


+++SPD-INTEGRATIONSBEAUFTRAGTE LEHNT PAUSCHALES VERBOT VON KINDEREHEN AB+++DAMIT WERDEN AUCH ZWANGSEHEN, KINDESMISSBRAUCH & GEWALT LEGALISIERT+++CHEF DER POLIZEIGEWERKSCHAFT FORDERT IHREN RAUSSCHMISS+++


Es ist ein Skandal, der widerlicher nicht sein könnte. Und doch wird er weitgehend unter dem politischen Deckel gehalten.

Um was geht es?

Aydan Özoguz, SPD-Vize und Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, ließ öffentlich verlauten, dass sie ein pauschales Verbot von Ehen von Minderjährigen (also Kinderehen/GG) ablehne!

Dies sei zwar „vielleicht gut gemeint, kann aber im Einzelfall junge Frauen ins soziale Abseits drängen“.

Stellen Sie sich das einmal vor! Eine Beauftragte der Bundesregierung lehnt Kindesmissbrauch nicht pauschal ab!

Das gibt es doch nicht!


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf meinem Blog!  >>> Klicken Sie hier


Werft sie endlich raus, kann ich da nur sagen! Und zwar sofort! So jemanden brauchen wir nicht!

Selbst Rainer Wendt, dem Chef der Polizeigewerkschaft, ist jetzt der Kragen geplatzt. Auch er fordert die sofortige Entlassung von Özoguz:

„Die Frau gehört sofort rausgeworfen. Frau Özoguz ist nicht länger tragbar. Wie kann man auch nur auf die Idee kommen, Ehen mit Kindern zu legalisieren?“

Wendt weiter: „Da kann es doch bei uns keine Ausnahme geben. Solche Ehen gehören ausnahmslos verboten und aufgelöst. Hier geht es um Grundsätze unserer Gesellschaft, da können wir auch keine Ehen mit Minderjährigen und Zwangsehen, die im Ausland geschlossen wurden, dulden!“


+++Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF+++

Die WAFFENLOBBY-Geheimakte

Wer regiert unsere Welt? Die Politik oder die unglaubliche geheime Macht der Waffenlobby? Die Wahrheit ist schockierend …

Guido Grandt hat die schockierende Wahrheit jetzt enthüllt. Soll die Flüchtlingskrise überhaupt gelöst werden?

Diese Geheimakte ist für Sie völlig KOSTENLOS! >>> Klicken Sie HIER


Auch die CSU fordert weiter ein generelles Verbot für Kinderehen in Deutschland. „Junge Mädchen gehören in die Schule – nicht vor den Traualtar“, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in München.

Quelle

Noch einmal: Werft Özoguz endlich raus! Kinder- und Zwangsehen und damit Kindesmissbrauch und Gewalt zu „legalisieren“ ist UNGEHEUERLICH!

Die SPD, die Bundesregierung sollte sich SCHÄMEN!!!

WER SOLL DIE NOCH WÄHLEN???


Denken Sie immer daran:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Wandern Sie aus, solange es noch geht! >>> Klicken Sie hier


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag:

Maidan-Faschismus-Cover COVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook

2018_Cover_3. Auflagecover-gnade-euch-gottSodom Satanas 1_Cover Print

jack-london-band-1-web

FÜR INFORMATIONEN & BESTELLUNGEN <<< KLICKEN SIE HIER ODER DIREKT BEI AMAZON

 ehe2(GERMANY OUT) Staatsministerin Aydan ?zoguz, Beauftragte der Bundesregierung f?r Migration, Fl?chtlinge und Integration, Kuratoriumsvorsitzende des BIM Pressekonferenz zur Gr?ndung des BIM Berliner Instituts f?r empirische Integrationforschung und Migrationsforschung an der Humboldt Universit?t zu Berlin , Politik Sport, Portrait Portr?t Portraet, Einzelbild, close up (Photo by Contrast / Oliver Behrendt/ullstein bild via Getty Images)

13 Gedanken zu “Politik-Eklat: „Werft sie endlich raus!“ – SPD-Integrationsbeauftragte lehnt pauschales Verbot von Kinderehen ab! Auch Chef der Polizeigewerkschaft fordert ihren Rausschmiss!

  1. Wenn ich Merkel, Gabriel, ja wenn ich diese ganze Regierung und die sie tragenden Parteien sehe könnte ich nur noch kotzen (Entschuldigung)

    Unzufrieden damit, dass ein neuer US-Präsident die ganzen Kriege beenden will, unzufrieden damit, dass Trump die Freundschaftmit Russland und eigentlich mit allen Staaten sucht und unzufrieden damit, dass Trump den Wahnsinn der ungestzlichen Migrantenaufnahme kritisiert.

    Eine solche Regierung gehört nach Rücksprache mit Herrn Putin ins nördlichste Sibirien in einem harten Arbeitslager untergebracht mit täglich einer Portion Kohlsuppe…ohne Fleich versteht sich !!!

  2. Der Innenminister bestellt die Chefredakteure ein Jetzt wird durchredigiert:

    Nach Informationen der Redakteursausschüsse von ARD, ZDF, Deutschlandradio und Deutscher Welle (AGRA) plant das Bundesinnenministerium, die Chefredakteure deutscher Medien zu einem Workshop über die mediale Wahrnehmung muslimischer Mitbürger einzuladen.

    Die Initiative für diese Veranstaltung kommt offenbar von muslimischen Verbänden.

    In der Vergangenheit haben konservative Islamverbände wie die Muslimbruderschaft u.a. auch die Forderung nach Beteiligung in Rundfunkräten erhoben, eventuell auch um kritische Berichterstattung in ihrem Sinne verhindern zu können.

  3. Unsere KInder und wir die Bevölkerung werden von und durch unsere Regierung vorsätzlich und grob fahrlässig missbraucht!
    Das Thema „Kinderehe“ überaupt öffentlich zu thematisieren ist ein absolutes No Go!
    Ein „geht nicht, darft nicht und gibt es nicht“. Soetwas ist nicht verhandelbar und allein der Gedanke ist abartig, teuflsich und abscheulich! Soetwas darf es einfach nicht geben. Dafür haben wir Gesetze! Und laut Gesetz, stehen unsere KInder unter einen besonderen Schutz! Zumindest sollte es so sein. Und diese Gesetze dürfen nicht einfach so verändert oder gelockert werden, weil Merkel gesetzeswidrig im diktatorischen Alleingang eine Masseneinladung an die Welt gerichtet hat, insbesondere an die islamischen Länder!

    Wir sind hier in Deutschland, in Europa! Und nicht im nahen Osten oder Arabien oder ein sonstiges islamisches Land.
    Wer meint, sich hier einzuschmarotzern, der soll sich an unsere Gesetze, Regeln. Werte und Gepflogenheiten halten! Und entsprechend muss unsere Justiz und Polizei handeln!
    Und all die Massenvergewaltiger, „Einzeltäter“ udn sonstigen Kriminellen Straftäter müssen die gesamte Härte unserer Gestze zu spüren bekommen.
    Stattdessen sprechen die Gerichte massehhaft frei, und die Täter werden von Polizei und Justzig mit Samthandschuhen behandelt, was automaisch zu weiteren Straftaten animiert!

    Vor knapp 2 Jahren konnte unsere Kinder noch unbedarft alleine den Schulweg bestreiten.
    Konnten sich ohne Ängste und HIntergedanken in Bus und Bahn setzen und mit dem Fahrrad Freunde besuchen.

    Diese Zeiten sind dank ungeschützer Grenzen und Masseninvasion vorbei!
    Wer hier von „Einzeltäter“ spricht, der sollte unbdingt in eine Psychatrie eingewiesen werden.
    Ebenso und ungedingt Diejenigen, die Kinderehen, Kindersex und sonstige widrige Abartigkeiten befürworten!

    Es ist einfach unfassbar, mit welchen Thematiken und Problemen wir uns mittlerweile befassen müssen.
    Wir leben in einem ungeschützen Land, werden von Wahnsinnigen regiert und befinden uns, was die freie Meinungsäußerung betrifft, in einem Käfig, der schlimmer ist und wird, als es die DDR jemals war!

    Worte wie Political correctness, hate-speach, Gender etc. pp. sind Dinge, womit sich der überwiegende Teil des Volkes nicht befassen will und auch nichts von wissen will!
    Wir wollen wieder in Frieden udn Sicherheit leben!
    Wir wollen, dass unsere Kinder sich wieder frei bewegen und spielen können!

    Das wir mittlerweile unsere Gedanken in Tresore einzuschließen haben und uns nicht mehr frei äußernd dürfe, ohne das man seinen Arbeitsplatz verliert, vor Gericht gezerrt wird, Bussgelder erhält, gesperrt wird, gemobbt wird, öffentlich angeprangert wird und vorallem in eine „erfundene“ „“Rechtspopulistische“ Ecke gestempelt wird ist eine unfassbare Katastrophe!

    Das alles hat meiner Meinugn nach System, Und entspringt der gleichen oder ähnlichen Quelle, wie man es aus den geleakten Dokumenten von Wikeleaks bzgl. Clinton erfahren konne.

    Das alles muss ein Ende haben! Unsere Grenzen müssen dicht! Die Masseninvasion muss gestoppt werden, es muss zurückgeführt werden. Die Migranten und Schmarotzer müssen zurück in ihre Länder, denn da werden sie bald wieder gebraucht!
    Und es dürfen nur Diejenigen in unser Land, die es wirklich verdient haben. Es muss geprüft und kontrolliert werden und dann erst darf eine Entscheidung bzgl. Asyl getroffen werden.

    Es ist doch mehr als offensichtlich, dass der überwiegende Teil der Einreisenden junge starke Männer im Alter von 18-35 Jahren sind. Wo sind denn die ganzen schutzbedürftigen und kriegstraumatisierten Kinder, Frauen und Familien?
    Ist es im Katstrophenfall nicht so, dass Kinder und Frauen immer zuerst die Gefahrenzone verlasssen? Was sind das für Männer, Ehemänner, Brüder und Söhne, die ihre Frauen, Kinder udn Schwestern allein zurücklassen, angeblich in Kriegsgebieten?!
    Hier stimmt es hinten und vorne nicht. Hier wird gelogen udn Tatsachen vedreht, dass sich die Balken biegen.
    Wieso wird das Thema Kinderehe überhaupt diskutiert angesichts der absoluten islam- männlichen Überzahl????
    Mir scheint es fast so, dass dies dazu dienen soll um weitere Abartigekeiten in Zukinft zu gewähren!
    Sollte es tatsächlich dazu kommen, dass in diesem Land die Kinderehe erlaubt sein sollte,
    was kommt als nächstes? Der Sex mit Minderjährigen? Die Zurücksetzung der Altersgrenze?
    Oder haben Eltern bald überhaupt noch das Sorgerecht?
    Wie gesagt, darüber darf nicht diskutiet werden. Darüber darf gar nicht erst nachgedacht werden!

    Unser Land hatte schon genug Probleme, allein die zigtausend obdachlosen Kinder, die es vor der Masseninvasion gab! Wer gab udn gibt denen Hilfe und Schutz und ein warmes betreutes Heim? Stattdessen werden 20 bis 30 jährige, die sich als „Kinder“ ausgeben aufwendig und teuer betreut.
    Das ist ein Wahnsinn hier!
    Nochmals, das Thema sollte überhaupt nicht diskutiert werden!
    Es sollte lieber öffentlich und laut darüber gesprochen werden, wie man unsere Kinder und Bürger in diesem Land vor den täglichen abartigen Übergriffen und Terrortaten schützen kann.

    In den US Nachrichtten kann man in letzter Zeit recht häufig über die Misstände, Übergriffe, Vergewaltigungen etc. in Deuschland lesen. Dort wird alles haargenau beschrieben und mit Zahlen belegt. Fein säuberlich nach Regionen und Städten aufgeführt!
    Soetwas habe ich bislang in unseren MSM nicht lesen dürfen.
    Erst vorgestern wurde wieder ein Artikel über die Kriminaltitätszunahme in NRW veröffentlicht! Es werden Städte wie Duisburg Marxloh, MG, KR, Ddorf, Köln etc. etc. genannt!

    http://www.zerohedge.com/news/2016-11-08/inside-germanys-no-go-zones-part-i-north-rhine-westphalia

    Ich hoffe und bete, dass sich bald einiges ändern wird und unsere Politker, die diesen ganzen miesen Sumpf verursacht haben, zur Verantwortung gezogen werden. Und zwar vor Gericht!
    Dass wir unsere Meinung wieder raussschreihen dürfen, ohne bestraft und verachtet zu werden und das die Vernunft in den Hirnen der Realtiätsverirrten wieder Einzug hält.
    Das unsere Grenzen wieder gesschützt werden und eine Massenrückreise organisiert wird.
    Damit wir endlich wieder in Frieden und Freiheit leben dürfen. Besonders und vorallem unsere Kinder! Denn deren Zukunft sieht im Moment mehr als düster und schwarz aus.
    Möge das Gute und das Ehrliche und vorallem die Gerechtigkeit einkehr halten.

  4. Wir sind halt doch nicht alle gleich. Nichtmal vor dem Gesetz.
    In Wahrheit sind wir auch nicht alle Gleich. Wir sind individuell.
    Es gibt keine zwei gleiche Menschen auf der Welt. Aber es gibt viiiiele
    Menschen, die an der gleichen Krankheit leiden. Diese Menschen sind nicht
    „heil“. Sie sind nicht „ganz“.
    Daher stellt sich doch eher die Frage, ob wir alle „heil, ganz“ sind und nicht
    ob wir alle gleich sind.
    Kapische

  5. Ein wahres Wort gelassen ausgesprochen … Frau Özoguz ist nicht länger tragbar…. und die Liste läßt sich noch um einige andere Namen erweitern . Wird aber leider keine Socke interessieren

  6. Ich habe jetzt zwei mal lange Texte mit Verlinkungen geschrieben und abgeschickt und zwei mal wurden sie von WordPress gelöscht. Ich habe sie auch auf dem Desktop gespeichert, aber auch diese sind gelöscht. Auf wordpress.com Subscription Management, richtig, gelöscht.
    Vollidioten!

  7. Wie viele Politiker mit deutschen Wurzeln gibt es in der Türkei (außer Claudia Roth) oder einem anderen Land mit muslimischer Kultur? Eben!

    Diese Muslima ( Frau kann man ja bei ihr nicht sagen) Özo(er)gus aus Deutschland entfernen, aber erst nach langjähriger Haft und ohne jegliche zukünftige Bezüge.

    Aber auch andere wie Cem Özdemir, der da ja meint: „Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird“.

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/11/07/9-11-10-deutschfeindliche-zitate-der-grunen-u-a/

    Aber auch die stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amtes Sawsan Chebli, deren immens großen Familienclan wir seit den 1970ern duchfüttern und uns dann von Frau (wenigsten sieht sie wie eine aus ) Chebli Sätze anhören müssen wie:

    „Meine Mutter und meine fünf Schwestern tragen ein Kopftuch, einige auch gegen den Willen ihrer Männer, und berichten von wachsenden Anfeindungen auf der Straße. Im `Juma´Projekt, das ich ins Leben gerufen habe (`Juma´steht für das Freitagsgebet, aber auch für `jung, muslimisch, aktiv´, tragen neunzig Prozent der Mädchen ein Kopftuch. Fast alle studieren, sind talentiert und wollen etwas leisten für die Gesellschaft. Es tut mir weh zu sehen, wie viel Potenzial wir einfach so vergeuden.“

    Und weiter:

    „Mein Vater ist ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben, ist aber integrierter als viele Funktionäre der AfD, die unsere Verfassung in Frage stellen.“

    http://der-kleine-akif.de/2016/08/07/voll-die-integration/

    Frau Cheblis Eltern sind Analphabeten, aber fast alle anderen studieren und wollen etwas leisten für die Gesellschaft? Nun, zwischen wollen und können liegt allerdings der Unterschied der Bildung. und dazu kommen wir jetzt:

    In Österreich können Asylbewerber einen Kurs von 100 Tagen absovieren, der sie dann mit heimischen Kindern nach 8 Jahren Schulbildung gleichsetzt und dieser wird auch noch mit 3.692,10 Euro Netto vergütet. Glauben Sie nicht? Dann nachfolgend ein „MUST READ“:

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/page/2/

    Deutsche, Österreicher, Franzosen, EUler, wir haben nur noch eine Chance bei den nächsten Wahlen, bevor das Ausländerwahlrecht EU weit greift, wie es zum Teil in Wien bereits der Fall ist. Und das sollten wir nutzen. Donald Trump hat aufgezeigt, daß es funktionieren kann.
    Holen wir uns unsere Länder wieder zurück!

    Ich muß mich jetzt „bremsen“, da ich sonst in die Fäkalsprache abtrifte.

  8. Wie viele deutschstämmige Politiker gibt es in der Türkei oder einem anderen Land, das muslimisch ausgerichtet ist? Eben!

    Nicht genug, nur Muslima (Frau kann man bei ihr ja nicht sagen) Özo(er)guz aus Deutschland zu entfernen (nach langjähriger, verschärften Haft natürlich und ohne jegliche Bezüge).
    Da gibt es ja noch genug andere wie Cem Özdemir ( „Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird“ ).

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/11/07/9-11-10-deutschfeindliche-zitate-der-grunen-u-a/

    Oder die stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amtes Sawsan Chebli, deren immens grossen Familienclan wir seit den 70ern durchfüttern und uns dann noch Sätze von Ihr anhören müssen wie:

    „Meine Mutter und meine fünf Schwestern tragen ein Kopftuch, einige auch gegen den Willen ihrer Männer, und berichten von wachsenden Anfeindungen auf der Straße. Im `Juma´Projekt, das ich ins Leben gerufen habe (`Juma´steht für das Freitagsgebet, aber auch für `jung, muslimisch, aktiv´, tragen neunzig Prozent der Mädchen ein Kopftuch. Fast alle studieren, sind talentiert und wollen etwas leisten für die Gesellschaft. Es tut mir weh zu sehen, wie viel Potenzial wir einfach so vergeuden.“

    Und weiter:

    „Mein Vater ist ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben, ist aber integrierter als viele Funktionäre der AfD, die unsere Verfassung in Frage stellen.“

    http://der-kleine-akif.de/2016/08/07/voll-die-integration/

    Ach ja, Frau (sieht wenigstens wie eine aus) Chebli, Ihre Eltern sind Analphabeten aber fast alle (anderen) studieren und wollen etwas leisten für die Gesellschaft?
    Frau Chebli, zwischen wollen und können liegt ein großer Unterschied; da steht die geeignete Bildung dazwischen!

    Deutsche, Österreicher, Franzosen, EU-Staaten, wir haben alle noch eine Chance bei den nächsten „Wahlen“, bevor das Ausländerwahlrecht greift (was es in Österreich z.Tl. schon gibt, siehe Wien), denn dann ist schluss mit lustig und die Islamisierung ist kaum noch ab zu wenden. In Österreich sind sie schon weiter, da können Asylbewerber einen Kurs von 100 Tagen absolvieren, was dann quasi 8 Jahre Schule von heimischen Kindern gleichkommt und mit 3.692,10 Euro Netto vergütet wird.
    Glauben Sie nicht? Dann folgend ein „MUST READ“!!!

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/page/2/

    Ich muß jetzt aufhören, sonst drifte ich in die Fäkalsprache ab.

    • Da sind naoch gaaaaaanz viele Andere mehr, die mitgenommen werden müssen!
      Gabriel, Maas, v.d. Leyen, Schäuble, Roth etc. etc. etc.
      Eigentlich muss die ganze Regierung weg und aufgelöst werden.
      Diese Zeit, wird als düsterste Zeit der Nachkreigsgeschichte mit der volksfeindlichsen Regierung aller Zeiten in den Geschichtsbüchern beschrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s