US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump hat keine Chance – Die „Schattenregierung“ bestimmt Hillary Clinton als Sieger!

donald-trump-1301259_1920hillary-1694764_1920


FBI-AKTEN ÜBER CLINTON OFFENBAREN „SCHATTENREGIERUNG“+++US-AUSSENMINISTER JOHN KERRY SOLL EIN MITGLIED SEIN+++TRUMP WARNT VOR DEM ESTABLISHMENT+++MASSIVE WÄHLERBEINFLUSSUNG DURCH US-MEDIEN+++


Der republikanische US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump wird die Wahl nicht gewinnen – selbst wenn er sie gewinnt!

Soviel scheint schon jetzt festzustehen, selbst wenn sich das paradox anhört. Lesen Sie weiter, dann werden Sie mir zustimmen…

Trumps Chancen sinken auf Null, nachdem er sich nicht nur mit den Medien, sondern auch mit dem Establishment angelegt hat, als er bei einer Rede sagte:

„Diese Wahl wird festlegen, ob wir eine freie Nation bleiben oder eine kontrollierte Demokratie werden. Kontrolliert von einer Handvoll Globalisten mit speziellen Interessen, die das System lähmen (…)

Das Establishment und ihre ausführenden Medien wollen die Kontrolle über das Land mit Meinungen, welche uns alle gut bekannt sind.“

Siehe hier

Trump spricht also konkret von einer „Handvoll Globalisten mit speziellen Interessen“, vom „Establishment und ihren ausführenden Medien“ und meint dabei so eine Art „Schattenregierung“.

Und genau an diesem Punkt ist er mit den Clintons, sprich mit Bill Clinton, wohl einer Meinung. Denn diesem wird in der US-Presse nachgesagt, dass er Sarah McClendon, einer führenden Journalistin, verriet:

„Sarah, es gibt da eine Regierung innerhalb der Regierung und ich kontrolliere sie nicht.“

Merke: Wenn normale Leute über so etwas reden, dann werden sie in der Regel in abwertender Weise als „Verschwörungstheoretiker“ bezeichnet.

Doch das das nicht nur leeres Geschwätz von Bill Clinton und Donald Trump ist, scheinen auch die offiziellen Akten des FBI zu belegen, die die Existenz einer Art „Schattenregierung“ bestätigen.

Zu lesen auf Seite 56 der FBI-Akten über die Ermittlungen gegen Hillary R. Clinton (2. Abschnitt):

unbenannt

Quelle FBI


Sie wollen mehr unabhängige, investigative & kontroverse NEWS UNCENSORED? Dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN Newsletter auf Guido Grandts Blog!


Konkret wird da von einer mächtigen Gruppe von sehr hochrangigen Staatsbeamten gesprochen, die als die „Seventh Floor Group“ oder das „Shadow Governement“, die „Schattenregierung“ bekannt ist.

Ein Mitglied davon soll US-Außenminister John Kerry sein, der gleichzeitig auch Mitglied der Geheimgesellschaft „Skull & Bones“ ist.

Ein anderes Mitglied von Skull & Bones ist Ex-Präsident George W. Bush. Ausführlich habe ich mich mit dieser Geheimgesellschaft befasst.

Hier:

https://guidograndt.wordpress.com/2016/07/13/geheimbund-skull-and-bones-1-die-bushs-und-das-geheimnis-von-zimmer-322/

https://guidograndt.wordpress.com/2016/07/14/geheimbund-skull-and-bones-2-entsetzliche-initiationszeremonien-sexualmagie/

https://guidograndt.wordpress.com/2016/07/15/geheimbund-skull-and-bones-3-antisemitismus-frauendiskriminierung-gehirnwaesche/

skull-1388604_640

Diese Gruppe, diese „Schattenregierung“, also entscheidet beispielsweise auch, welche Informationen über das ebenfalls hochrangige Elitenmitglied Hillary Clinton an die Öffentlichkeit lanciert und welche zensiert werden!

So sind auch die Kampagnen gegen Donald Trump zu erklären, die gerade im Endspurt des US-Wahlkampfes wie Pilze aus dem Boden sprießen. Während man ihm mit  sexistischen Sprüchen an den Karren fährt, die viele Jahre zurückliegen, wird kleingehalten dass Hillary Clinton 33.000 E-Mails vernichten ließ, die sie und ihre Geschäfte belasten könnten.


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

7 untrügliche Zeichen, …
… die Sie jetzt jede Politikerlüge erkennen lassen!

Diese 7 untrüglichen Zeichen zeigen, ob ein Politiker lügt. So enttarnen Sie ab jetzt jede Lüge!

Nutzen Sie diese einmalige Checkliste, um jeden Politiker zu durchleuchten.

Diese Geheimakte ist für Sie völlig KOSTENLOS!


Auch darüber hat Trump gesprochen:

„Die Clintons sind Kriminelle! Denkt daran! Sie sind Kriminelle!

Das ist sehr gut dokumentiert und das Establishment ist darin verwickelt in einer massiven Vertuschung von weit verbreiteten kriminellen Aktivitäten des State Departements und der Clinton Foundation, um die Clintons an der Macht zu halten.

Niemals in der Geschichte haben wir eine so massive Vertuschung gesehen, wie diese!

Das beinhaltet die totale Vernichtung von 33.000 E-Mails, 13 iPhones, einige durch einen Hammer, Laptops und verloren gegangene Kisten an Beweismaterial und viele, viele andere Dinge.

Leute, die in der Lage sind, solche kriminellen Handlungen gegen ihre eigene Nation auszuführen, sind zu allem fähig.“

Doch das Establishment will Trump auch verhindern, selbst wenn er  – was ich für unmöglich halte – die US-Präsidentschaftswahl gewinnen sollte.

Die Vorbereitungen, die Präsidentschaftswahlen zum Betrug zu erklären, laufen auf Hochtouren. Die Zeitungen sind voller platzierter Geschichten über Russland, das die Wahlen hacken will, um Trumps – und nicht Hillarys – Sieg sicherzustellen. Die Demokraten firmieren inzwischen mit dem Argument, dass die E-Mail Quellen von WikiLeaks allesamt Russland heissen. Sie haben sogar versucht, die E-Mails als Fälschungen darzustellen. Die Entwicklung dieser Angelegenheit ins karikatureske zeigt, dass es eine umfangreiche Kampagne gibt, die Hillarys Krönung sicherstellen soll, und zwar egal wie die Leute abstimmen (…)

NBC behauptet, dass sie erfahren haben, die CIA plane einen Cybergrossangriff auf Russland. Das alles gehört zur Konditionierung des amerikanischen Volkes, um sie darauf vorzubereiten, dass falls Trump gewinnen sollte, die Wahl zum Betrug erklärt werden wird, weil es einfach nicht passieren darf und daher werden sie das ganze Ding für Null und Nichtig erklären.

Die perfekte Ausrede wurde also vorbereitet. Es gibt absolut überhaupt keine Chance, dass Trump vom Establishment erlaubt bekommt zu gewinnen und das egal, wie die Simmen verteilt sein werden. Das ganze wird zum Betrug erklärt werden und womöglich sogar zum Kriegsakt. Die Vorbereitungen laufen.

Quelle

Selbst eine Folge der SIMPSONs wurde dahingehend geschrieben, um das Wahlvolk zu manipulieren.

Homer ist nicht im Wählerverzeichnis eingetragen. Der auf dem Pferd sitzende Wladimir Putin sagt dazu: „Keine Sorge! Meine Hacker werden dich reinbringen, aber es wird sowieso keinen Unterschied machen. Trump wird mit 102% gewinnen. Geschäft ist Geschäft!“

Hier:

Quelle


+++ Die WATERGATE.TV Geheimakten – KOSTENLOSER ZUGRIFF +++

Diese 7 Hackertricks schützen Sie vor der Totalüberwachung.
Der Schutz vor Kameras, implantierten Chips, abgehörten PCs und Handys!

Der Überwachungsstaat ist im vollen Gange – jetzt heißt es Handeln!

Diese Geheimakte ist für Sie völlig KOSTENLOS!


Sie sehen also: Wenn Donald Trump gestern Nacht offiziell bekannt gab, noch nicht zu wissen, ober er das Wahlergebnis anerkennt, falls er verlieren sollte, plant das die Gegenseite – Hillary Clinton und ihre Clique – schon längst.

Nur die Mainstream-Medien kreuzigen Trump für seine Ehrlichkeit, während „Killary“ als die Sauberfrau dasteht.

So läuft’s eben im politisierten Medienbetrieb einer kontrollierten Demokratie.

Fazit: Selbst wenn Donald Trump unwahrscheinlicherweise die US-Präsidentschaftswahl gewinnen sollte, würde das die in den FBI-Akten festgehaltene „Schattenregierung“   verhindern.

Noch Fragen?


Weitere Quellen


DENKEN SIE IMMER DARAN:


Geheimdossier: „Innere Sicherheit“ – EUROBELLION

Euro-Krise, Flüchtlingsdrama, Islamischer Staat, steigende Armut … die Liste ist endlos lang! Eine Liste, die die aktuelle Situation in der EU beschreibt.

Die EU ist ein Pulverfass, das nur noch auf den entscheidenden Funken wartet, um zu explodieren!

Und diese Explosion, lieber Leser, wird ganz Europa in ein neues düsteres Zeitalter befördern …

ACHTUNG: Jetzt geht es um Ihr Überleben!

Erfahren Sie im Geheimdossier
„EUROBELLION“ alles über den kommenden
Bürgerkrieg in Europa!


Auswahl von Büchern aus meinem gugra-Media-Verlag: 

Maidan-Faschismus-Cover COVER Band 1Akte Natascha Kampusch - Die Geheimdokumente_NEU2Secret Press 2_CoverOkkult-Morde-CoverNEUCover 11.3-Der Amoklauf von Winnenden_ebook
ZU BESTELLEN  ODER HIER

donald-trump-1301259_1920hillary-1694764_1920

8 Gedanken zu “US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump hat keine Chance – Die „Schattenregierung“ bestimmt Hillary Clinton als Sieger!

  1. Im Internet kursieren Gerüchte, die echte Clinton würde nicht mehr leben!
    Es ist von einem Double die Rede??????
    Möglich ist ja alles! Was wäre dann der Plan?!

  2. Ich verlasse mich auf die Prognosen von Martin Armstrong. Und die sehen in 3 von 4 Computermodellen Trump als Sieger. Allerdings befürchtet Armstrong Wahlmanipulation, die man den Russen in die Schuhe schieben will und anschließend wird die Wahl für ungültig erklärt und das Kriegsrecht wird ausgerufen. Obama tritt zurück und Joe Biden tritt an seine Stelle. Das wird laut Armstrong „Behind the Curtain“ diskutiert, falls es nicht schon beschlossen ist.
    Man sollte auch nicht vergessen, dass die offiziellen Umfragen nur die Likely Voters berücksichtigt, was soviel heißt hier wird von den Medien manipuliert, da diese bekanntlich zum Establishment übergelaufen sind.

  3. Was ist nur aus dieser Welt geworden…….Nur noch manipulierbare Puppen, ohne
    Ehre, Selbstvertrauen und Eier in der Hose. Lügen, Verdrehen der Wahrheit, dass einem die Haare zu Berge stehen. Nichts gelernt aus der Geschichte. Unglaublich. Auch auf das Risiko hin, verurteilt zu werden denke ich manchmal, es bräuchte wirklich einen umfassenden Krieg, um diese Sauerei noch zu beenden. Denjenigen, welche sich dann in ihre Luxusbunker verziehen, könnte man die Ausgänge einfach grossflächig zumauern. Bestimmt würden sich dafür noch Leute finden und wenn es das Letzte ist,,was sie in ihrem Leben noch machen könnten.

    • Über die Negativauslese (Skrupelosigkeit -Denkvermögen-Psychopthatisch ) ist die Menschheit dem daraus entstehenden negativen Symptomen immer wieder ausgesetzt.
      In jeder Ideologischen Ausrichtung kommen jene mehr oder weniger mit steigender Tendenz an die Hebel der Macht.

  4. Alles läuft! Vermutlich hat Trump so um die 60 bis 70% Zustimmung unter dem „Otto-Normal-US-Amerikaner“. Aber selbst das läßt sich noch in einen knappen „Wahlsieg“ für das komische Wesen ummanipulieren. Alles deutet ja schon darauf hin: Tote Personen in den Wahllisten, Säckeweise vorausgefüllte Wahlzettel wurden gefunden, Soros kontrolliert die „Wahlautomaten“ in 16 Bundesstaaten.

    Gut für Trump: So muss er nicht „weggekenned(y)ied“ werden und kann weiter leben. (Annerkennung für seinen Mut und seine unglaubliche Energieleistung an dieser Stelle!)

    Unter Clinton werden die USA nun einen noch schnellerem Untergang zugeführt und damit auch das jetzige System.

    Seht zu das ihr alle sicher durch die nächsten Jahre kommt (Denke mal die meisten die hier lesen wissen was zu tun ist). Ab 2020 geht es wieder Aufwärts…

  5. „Sarah, es gibt da eine Regierung innerhalb der Regierung und ich kontrolliere sie nicht.“ – Soweit nicht schlecht. Nur: Diese von Herrn Trump erwähnte Regierung existiert nicht innerhalb der Regierung, sondern unabhängig von dieser. Diese Regierung lässt die Puppen tanzen, sei es mittels der FED, sei es bei der Anzettelung zweier Weltkriege, sei es bei der Inthronisierung von Parteien (wie seinerzeit der NSDAP) usw. Wir alle wissen es, und keiner wagt es auszusprechen.

    • Was sie sagen , da stimme ich mit ihnen überein.
      So sieht die Welt in ihrem Inersten aus.
      Etwas anders formuliert:
      Bezüglich der NSDAP sagt mir mein Gefühl ,das dies eine gewollte Stratgie der Hintergrundmächte zur endgültigen Konkurenzbeseitigung gewesen ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s