„Von wegen vereintes Deutschland!“: So peinlich fallen Ost- und West-Politiker vor der Kamera übereinander her!

berlin-1545303_1280

OST- UND WEST-POLITIKER GEHEN AUFEINANDER LOS+++PEINLICHES DEBAKEL VOR DER KAMERA+++CDU-LASCHET MIT SCHEINHEILIGKEIT WEGEN KOLLEGIN MIT NS-JARGON+++


Man hat schon viele erhitzten Talk-Shows gesehen. Aber die gestrige Hart aber fair-Sendung gehört gewiss zur Kategorie „außergewöhnlich“ und POLITISCH PEINLICH!

Vor allem zeigt sie, dass die Politik aufgrund der Flüchtlingskrise nicht nur das Land gespalten, sondern auch die Kluft zwischen Ost und West weiter vergrößert hat!

Der Titel der Sendung:

Einheit? Sie pfeifen drauf! Was ist da los, Brüder und Schwestern?

Pfiffe, Pöbeleien und hemmungslose Politiker-Verachtung. Woher kommt die Wut auf unser System, die Verrohung im Umgang? Gibt es im Osten ein Demokratiedefizit – oder sind wir in West und Ost eigentlich zwei Völker?

Gäste:

  • Matthias Platzeck (SPD, Vorstand des deutsch-russischen Forums; ehem. Ministerpräsident des Landes Brandenburg (2002-2013) und ehem. SPD-Parteivorsitzender).
  • Iris Gleicke (SPD,  Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer; Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie).
  • Armin Laschet (CDU, Stellv. Bundesvorsitzender, NRW-Landesvorsitzender).
  • André Poggenburg (AfD, Vorsitzender und Sprecher des Landesverbands Sachsen-Anhalt).
  • Michael Jürgs (Journalist und Buchautor; ehem. „stern“-Chefredakteur)

Quelle: http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/index.html

Natürlich sollte die Sendung eine „Demontage-Sendung“ der AfD werden, nach dem Motto: Ihr unterstützt die Pöbler, das sind ohnehin alles Nazis, also seid ihr alle welche.

Doch der Schuss ging nach hinten los.

Was der Zuschauer tatsächlich sehen konnte – wie sich Ost- und Westpolitiker regelrecht vor der Kamera zerfleischten.

Die „guten“ Wessis“, gegen die „schlechten“ Ossis, die ohnehin alle verkappte Nazis sind (zumindest ganze Landstriche, wenn man der Argumentation von Armin Laschet folgt).

Schauen Sie sich die ganze Sendung an, Sie werden fassungslos den Kopf schütteln. Für Eilige hier ein Beispiel ab Min. 47:00 – 50:40

Natürlich ging die Mainstreampresse, allen voran wieder mal die BILD, nicht auf dieses peinliche Debakel zwischen den Ost- und West-Politikern ein, die alles andere als „Einheit“ zeigen.

Warum auch? Viel lieber wurde die Schlagzeile produziert: „AfD-Mann verteidigt Dresdner Pöbler“.

Quelle: http://www.bild.de/politik/inland/hart-aber-fair/diskutiert-ueber-rechte-poebler-48229996.bild.html

Peinlich für die BILD, dass Sie wieder einmal völlig am Thema vorbei berichtet. In der Sendung wiederholte Poggenburg zwar, dass das Volk das Recht darauf hätte, sich verbal zu äußern, verurteilte aber auch persönliche Beleidigungen.

Was die größte Boulevard-Zeitung auch nicht im heutigen Artikel thematisiert:

Es gibt bereits CDU-Politiker, die eine Koalition mit der AfD fordern.

Und solche, die sich sogar dem Vokabular des Dritten Reichs bedienen!

Ab Min. 52:00.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Bettina Kudla aus Sachsen twitterte im NS-Jargon zum Thema Angst vor Ausländern; „Die Umvolkung Deutschlands hat längst begonnen, Handlungsbedarf besteht.“

gg

Quelle Screenshot: https://www.youtube.com/watch?v=fueJHxG-3P4

Von Moderator Plasberg auf diese unglaubliche Aussage angesprochen, die niederen NS-Jargon der „Umvolkung“ beinhaltet, sagte der stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU nur lapidar:

„Die nächste Aufstellungsversammlung da wird man sehen, wie man da entscheidet. Sie hat diesen Tweet gelöscht, die Bundestagsfraktion hat klar Stellung genommen. Ich teile es nicht und finde es unverantwortlich so zu reden.“

Unglaublich! Das ist ein politischer Skandal! Eine CDU-Abgeordnete spricht offen – mit Hitlers Vokabular – von einer „Umvolkung“ und die Partei sagte vereinfacht: Naja mal sehen, wie weit sie bei der nächsten Aufstellungsversammlung kommt.

Das ist wirklich ungeheuerlich!

Und diese CDU-Leute rennen durch die Republik mit erhobenem Zeigefinger und erklären Ihnen, was für ein böser Nazi Sie sind, wenn Sie mal eine andere Meinung haben, als die Politik, als die Bundesregierung.

Nein, das macht nicht nur fassungslos, sondern auch verdammt WÜTEND!


 

DENKEN SIE IMMER DARAN:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

 Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Auswahl Bücher aus meinem gugra-Media-Verlag: 


berlin-1545303_1280

3 Gedanken zu “„Von wegen vereintes Deutschland!“: So peinlich fallen Ost- und West-Politiker vor der Kamera übereinander her!

  1. Die „NAZI’s“ sind tot! Ihre noch viel schlimmeren Nachfolger leben! Sie sind „sozialistische Linksfaschisten“, teilweise als „Inoffizielle Mitarbeiter“ ausgebildet! Die ’semitisch‘ gesteuerte „Neue-Welt-Ordnung“ ist mit dem 11. September 2001 entbrannt, hat durch Merkels rechtswidrige Grenzöffnung auf Geheiß des Soros-Mitarbeiters Gerald Knaus am 04. September 2015 eine neue Hürde überwunden! Die Idee dahinter ist die „Migration als Waffe“ (Gerhard Wisnewski)! Die Pläne dafür stammen aus den 1940iger Jahren von „Hooton“ & „Kalergi“! Ein Vordenker heißt „Kissinger“! Die Auftraggeber: „Rockefeller“ & „Rothschild“! Der ‚Sinn‘: „Nationalsozialismus“ ist ein ‚deutsches Gen‘! Dieses Gen muss ausgedünnt werden! Die ‚Ausdünnung‘ kann nur mittels ‚fremd-manipulierter Auffrischung‘ des ‚deutschen Genpools‘ erfolgen! Das Endziel ist eine neue, nicht-blonde und hellbraune ‚Rasse‘! Diese ‚Rasse wird keine Fragen stellen, weil der deutsche/europäische „IQ“ auf unter 90 ‚gesengt‘ wurde! Die Durchführung ist einfach und wurde 2006 in „Heiligendamm“ beschlossen >>>
    Destabilisierung der islamischen Welt und des Maghreb (Hillary Clinton)! Anwerbung/Ausstattung/Schleusung von ‚Flüchtlingen‘ Richtung Westeuropa, Hauptziel Deutschland („NGO’s“/westeuropäische Regierungen). Alle Geschehnisse unterliegen ’staatlicher‘ Steuerung! Migrationsbezogene Gewalttaten sind ‚Auftragsarbeiten‘, genehmigt/unterstützt von Kanzleramt & Verfassungsschutz! Sachbeschädigung, Körperverletzung, Terror sollen verängstigen, destabilisieren, das indigene Volk zerstören!
    Sexualstrafdelikte dienen der Neuschöpfung einer hellbraunen, nicht blonden ‚Einheitsrasse‘, die für ‚auserwählte Weltherrscher‘ in einer Generation den neuen Genpool zeugen wird, dessen Träger mangels „IQ“ keine Fragen stellend Arbeitsdienste leistet! Blondes Genmaterial ist ‘privaten Zuchten‘ vorbehalten! Die von Soros aus „Hooton“ & „Kalergi“ verfasste „Flüchtlingsagenda“ heißt „Umvolkungs-Agenda“ und wird kontrolliert abgearbeitet!
    „Migrationsbonus“ in Behörden & Justiz, milde Urteile, massive Gelder sind ein ’staatliches Aufwandentschädigungs-Programm‘ für eingeschleuste Bereicherer im definierten ‚Auftragskampf‘ wider das Volk! Endziel: „Scharia“! Der Genozid läuft, gemeißelt in den „Georgia Guidestones“!

    DAS ist die Wahrheit, der Plan! Parallel führen die militärisch stärksten Nationen einen „Dritten Weltkrieg“! Ziel: Macht, Gas & Öl, Hegemonialdenken der USA (Peter Orzechowski)! Gegenmittel laut Orzechowski: „Und wir (die Völker Europas) sollten mit unserer Wut drohen, falls sie (Politik) nicht unseren Auftrag erfüllen. Was schon Gandhi wusste: »Aus bitterster Erfahrung zog ich diese eine und höchste Lehre: Man muss den Zorn in sich aufstauen, und so wie gestaute Wärme in Energie umgesetzt werden kann, so kann unser gestauter Zorn in eine Kraft umgesetzt werden, die die Welt zu bewegen vermag.«“!

    Vielleicht ist dieser „Gedanke“ eine Freischaltung wert, denn es geht NICHT um das Substantiv „Umvolkung“! ‚Umsiedlung‘, ‚Bevölkerungsaustausch‘, ‚indigene Bevölkerungsreduktion‘ – es geht um den Sinn, den Inhalt und die Tat hinter diesen Substantiven! Hinter dem ‚Wörtchen‘ „Umvolkung“ steht der Skandal!

    „Handlungsbedarf besteht“!

  2. Ich finde es immer wieder herrlich, wie sich diese SPD-Schranzen ins Knie schießen.
    Hat Pumuckel-Roth schon was “ Intelligentes “ dazu gesagt ? 🙂

  3. Das mit der Umvolkung wird schon der (un)heimliche Plan sein, es wurde nur mal unüberlegt ausgeplaudert! Nun sollten auch die letzten Alarmglocken läuten!
    Das Schlimmste ist, dass es zu viele käufliche Marionetten gibt, die sich von den selbsternannten Eliten steuern lassen!
    „Stellt Euch vor Merkel regiert, und niemand macht mit“!😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s