Böse Schlappe für Merkels Flüchtlingspolitik! „Aktuelle Umfrage: 70 % der Bürger meinen, der Islam gehört nicht zu Deutschland!“

cropped-logo-neuuu1.jpg


MEHRHEIT DER DEUTSCHEN MEINEN DER ISLAM GEHÖRT NICHT ZU DEUTSCHLAND+++ÜBER 50 % VERBINDEN DAMIT GEWALT+++MERKEL REGIERT IMMER MEHR GEGEN DIE EIGENE BEVÖLKERUNG+++


Das ist wie ein Schlag ins Gesicht der Bundesregierung: Laut einer aktuellen repräsentativen Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut YouGov für den TV-Sender SAT.1 erhoben hat, finden

70 % der Deutschen, dass der Islam NICHT zu Deutschland gehört!

Damit widerspricht die weitaus überwiegende Mehrheit der Bürger (über zwei Drittel) Bundeskanzlerin Angela Merkel, die postulierte, dass der Islam eben doch zu Deutschland gehöre. Ihr folgen nur 19 % mit dieser Meinung.

Besser als an diesen aktuellen Zahlen kann man nicht mehr darstellen, WIE Merkel GEGEN ihr eigenes Volk regiert bzw. eine Flüchtlingspolitik durchsetzen will, die die Deutschen mehrheitlich ablehnen.

Weitere Ergebnisse der Umfrage:

  • Fast ein Drittel der Deutschen ist der Meinung, dass der persönliche Alltag durch eine zunehmende Anzahl von Muslimen in Deutschland negativ beeinflusst werde.

  •  51 % der Befragten sind der Meinung, dass die islamische Religion eine Legitimation zur Gewalt beinhalte.

  • 65 % finden eher oder überhaupt nicht, dass Vertreterinnen eines Staates als Zeichen ihres muslimischen Glaubens ein Kopftuch tragen dürfen.

  • 32 % (fast ein Drittel) sind der Meinung, dass sich der persönliche Alltag durch eine zunehmende Anzahl von Muslimen in Deutschland negativ verändere.

  • 71 % finden, dass der Einfluss in Deutschland zu groß werde.

Quelle: http://m.focus.de/politik/videos/repraesentative-umfrage-70-prozent-der-deutschen-finden-dass-der-islam-nicht-zu-deutschland-gehoert_id_6027429.html

Kurzum: Die Ergebnisse dieser Umfrage sind der Supergau für Merkel & Co.s Flüchtlingspolitik. Und dennoch hält  die Kanzlerin weiter daran fest.

Die Bundesregierung regiert damit gegen den Willen des Volkes.

Wie lange noch?


DENKEN SIE IMMER DARAN:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

 Ihr und euer

GUIDO GRANDT


Auswahl Bücher aus meinem gugra-Media-Verlag: 

cropped-logo-neuuu1.jpg

8 Gedanken zu “Böse Schlappe für Merkels Flüchtlingspolitik! „Aktuelle Umfrage: 70 % der Bürger meinen, der Islam gehört nicht zu Deutschland!“

  1. Unsere Ahnen und Uhrahnen würden sofort auf die Straße gehen und gegen diese eliteren Politikerspinner rebellieren und kämpfen…..

    Wir patriotischen Deutschen müssen wieder gemeinsam zusammen halten.
    Und diese Volksverräter fort jagen. Vor allem die Diktatorische Volksverräterin!

  2. Wieso sollte der Islam zu Deutschland gehören? Vollkommen andere Mentalität, anderer Glauben, andere Glaubensauslegungen etc. Frauen sind bei denen nichts wert, passt also schon mal von dem her absolut nicht!!
    Christen wollen ein friedliches Miteinander, der Koran ruft sogar zur Tötung anders Gläubiger auf. Die Moral eine vollkommen andere, als die europäische. Wo also sollte der Islam zu uns gehören???
    Wenn die Merkel und Konsorten das so sehen, dann haben sie in unserem Land nichts mehr verloren. Dann sollen sie doch bitte dorthin gehen, wo der Islam gelebt wird. Mal sehen, wie lange die dann noch am Leben sind. Ich halte da niemanden auf—aber hier in Europa explizit in Deutschland hat der Islam nichts verloren, noch passt er zu unserer Lebenseinstellung.
    Da kann die Merkel das noch 1000 mal vorkauen, das funzt nicht, basta!!!!

    • Gegenfrage : „Warum fördern das Merkel und ihre Consorten, LINKE und GRÜNE die Einbürgerung des Isalam (in seiner primitivsten Form wohlbemerkt!)? Eben weil er so schön rückschrittlich ist und eine Diktatorische Staasführung ermöglicht und unsere Kirchen völlig versagen !
      Das es durchaus auch aufgeklärtere Vertreter des Islam gibt, wird offiziell wohlweislich unterdrückt. Aber das haben wir Christen ja auch schon durch. Vor fast genau 500 Jahren begann ja bekanntlich die „Reformation“ uns wurde nicht zuletzt durch viele blutige Kriege in Europa eingeführt. Leider bewegt sich sowohl die katholische als auch die „reformierte“ Kirche zur Zeit rückwärts in Richting des Jahres -0 vor/nach Christus….und wo die eigene Relligion versagt, muss ne neue her….. Aber der Isalm, der muss es nun wirklich nicht sein….

    • #Anvo 1059,
      es geht da nicht um eine Kirchenvernichtung, sondern um einen Genozid. Das heißt, Deutsche sollen vollkommen ausgetauscht und vernichtet werden! So gewollt von den Zionisten, die in Amerika und auch in Israel sitzen. Das ist ganz einfach das Gleiche was im 2ten WK statt fand, angeblich. Aber jetzt sollen es nicht die Juden sein, sondern eben die Deutschen und auch Europäer, also alle Länder Europas.
      Der Plan, nur noch 500 Millionen Menschen leben lassen, die dann für die Elite als Sklaven schuften dürfen und diejenigen, die sich dem NWO System unterwerfen, dürfen die anderen schuftenden Sklaven dann beaufsichtigen. Wirst du krank, dann eliminiert man dich. Alt werden darfst du auch nicht mehr. Kinder werden nur noch im Reagenzglas gezüchtet und von vorn herein auf ihre „Aufgabe“ die sie zu erfüllen haben, vorbereitet. Das ist der Plan, sonst nichts. Merkel und Co ist das egal, denn bis es soweit ist, leben sie eh nicht mehr, aber bis dahin, bis zu ihrem Tod, geht es ihnen gut, weil sie diesen Verrat und Völkermord mit inszenieren!! Das denken sie. Aber ich glaube, dass wenn man sie nicht mehr braucht, sie einfach eliminiert werden. Da ist dann nichts mehr mit Fluchtbirg und schönes Leben bis zum Tod, aber die ist so blöd, die Frau, zusammen mit ihren Anhängern, dass die das nicht blicken.

    • Der spanische Inquisitor Harnado di Cortezza soll gesgat haben “ Gib ihnen einen neuen
      Glauben und du hast ein neues Volk !“

  3. Nun das wird für das Merkel genau derAnsporn sein, wenigstens 99 % dieser aufmüpfigen
    70 % Islamfreundlich zu stimmen. Sie hat ja in Maas und der SPD gute Mitstreiter und schon eine STASI Nachfolgestiftung gegrfündet. Und wer sich dem nicht beugt, dem rückt die SAntifa auf’s Dach….

  4. Das interessiert die Volksverräterin doch überhaupt nicht. Die hat von Obimbo die Anweisung so viel wie möglich von den Assis nach Deutschland zu holen sonst bekommt sie die von ehem. Präsident versprochene Fluchtburg nicht. Ganz gut zu erkennen das sie nach der Ami Pfeife tanzt weil sie schon wieder neue Repressalien gegen Russland fordert so wie das Obimbo ihr aufgetragen hat.ch kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen muss wenn ich diese Volksverräterin sehe.

  5. Und diese 19% sind eben Passdeutsche….mit Islam-Schere im Kopf ,…..wir sind nur noch 65 Millionen Deutsche in diesem Land !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s