gugra-media-INVESTIGATIV (2): Hetze von Rechtsextremen oder Flüchtlingsschleppern? „Die Zerstörung der weißen Rasse & christlicher Abschaum.“ Die Fotobeweise!

investigativgrossneu

investigativgross2


BUNDESJUSTIZMINISTERIUM ÜBER DIE HETZE INFORMIERT+++DIE „WEISSE“ RASSE SOLL ZERSTÖRT WERDEN+++FRAUEN & CHRISTLICHER „ABSCHAUM“+++

Mein  Blogartikel über die sexistische, frauenfeindliche und rassistische Hetze gegen europäische und deutsche Frauen hat im Netz hohe Wellen geschlagen.

Hier:

https://guidograndt.wordpress.com/2016/09/26/gugra-media-investigativ-rechtsextreme-oder-fluechtlingsschlepper-so-uebel-wird-gegen-europaeische-deutsche-frauen-gehetzt-die-fotobeweise/

Nach wie vor stellt sich die Frage, wer für die Hetze mit missbräuchlich verwendeten pornografischen Bildern, Videos, Verschwörungstheorien, rassistischen und Frauendiskriminierenden Aussagen verantwortlich ist?

Die Hetzseiten wie etwa muslimsconqueringeurope.tumblr.com, eastwesttakeover.tumblr.com, musmasters.tumblr.com oder muslimsconqueringeurope.tumblr.com sind auf „Tumblrn“ zu finden, einer Blogging-Plattform, mit der Nutzer selbsterstellte Texte, Bilder, Videos und Links in einem Blog veröffentlichen können. Betrieben wird die Plattform von Tumblr Inc., die sich seit 2013 in Besitz von Yahoo befindet.

Doch wer betreibt eine solche Hetze? Sind es Rechtsextreme, die dadurch die Migranten verunglimpfen wollen? Sind es Migranten selbst? Oder gar Flüchtlingsschlepper, um die Flucht nach Europa noch „schmackhafter“ zu machen?

Gestern habe ich darüber das Bundesjustizministerium informiert, weil sich u.a. Bundesinnenminister Heiko Maas erneut – und das völlig zu Recht – gegen Internethetze ausgesprochen hat. Ich bin gespannt, wie das Ministerium die Hetze gegen inländische Frauen einschätzt.

Genauso habe ich die Parteien der Grünen und der Linken angeschrieben. Die jeweiligen Reaktionen werde ich hier auf meinem Blog veröffentlichen.

Die oben genannten Hetzseiten propagieren neben frauenfeindlichen und rassistischen Aussagen auch eine Massenintegration von Muslimen, um die „weiße Rasse“ zu zerstören.

Hier:

destroy-the-white-race

destroy-the-white-race2

destroy-the-white-race3

 eurabia10

eurabia11

eurabia13

Die „Blutlinie“ (blonde Haare, blaue Augen) wird für immer verändert werden.

Hier:

eurabia9

eurabia6

Die Rede ist auch von „weißem christlichem Abschaum“.

Hier:

rassistischer-weisser-christlicher-abschaum

Oder von „guten christlichen Schlampen“.

Hier:

christan-bitches


FORTSETZUNG FOLGT!


 investigativgross2investigativgrossneu

36 Gedanken zu “gugra-media-INVESTIGATIV (2): Hetze von Rechtsextremen oder Flüchtlingsschleppern? „Die Zerstörung der weißen Rasse & christlicher Abschaum.“ Die Fotobeweise!

    • Zorn du musst dir echt Hilfe holen, das nimmt Ausmaße an, oh weh oh weh. Totaler Fall von Sackverschmutzung.

    • Wem nützt es ?
      Das Lieblings Buch von Frau Merkel „Vision 2050“ ja das passt dazu. Da wird beschrieben das es ab 2040 in Deutschland nur noch Mischlinge geben wird. Und die traditionelle Familie es nicht mehrlich geben wird.
      Es wird der 2000 jährige Traum der Juden umgesetzt. Seht Palästina an, Palästinenser gibt es nicht mehr. Bereits 1897 auf der Jüdischen Konferenz in Basel, wurde darüber nachgedacht , wie werden wir Deutschland los.
      Es gibt jüdische Literatur da kann man das nachlesen. Aber das machen die wenigsten. Es gibt „Wahrheit sagen Teufel jagen“ oder „Judenstaat“ .
      Die Umgestaltung Deutschland ist ein Idee der Juden „Hooton-Plan“ bereits 1940 entwickelt.
      Da gibt es noch mehr, unsere Politik ist mit Juden zersetzt und die sind hörig. Mann sollte Zionist sein um an solchen Menschen verachtenden Plan mit zu machen.
      Frau Merkel ist Jüdische Abstammung und viele Politiker in der Regierung auch.
      Ich übrigens auch, bin Khasare.
      In Jüdischen Schriften kann man das nachlesen was jetzt in Europa passiert. Die Großen Banken sind auch in Jüdischen Besitz auch der IWF.

  1. Hier finden Sie mehr ueber einen der Urheber der rassistischen antiweissen Mordhetze:
    https://diversitychronicle.wordpress.com/2013/11/18/progressive-professor-urges-white-male-students-to-commit-suicide-during-class/
    Die Volkszugehoerigkeit dieses offen fuer Voelkermord agitierenden „Professors“ kann nicht wirklich verwundern… Vor diesem Hintergrunde handelt es sich m.E. bei der von Ihnen vorgestellten rassistischen Pornographie zweifellos um einen wichtigen Teil des hinter der seit 2015 andauernden Invasion stehenden geistigen Ueberbaus. Warum haben Sie eigentlich nur die Gruenen und die Linken um Stellungnahmen gebeten? Soweit ich informiert bin sind im Bund C-Parteien und SPD an der Macht. Wie Sie zu insinuieren, diese seien in irgendeiner Weise besser als Linke und Gruene ist Augenwischerei und Volksverdummung.

    Nur Weisse koennen Rassisten sein und Volksverhetzung betreiben; Bahnhofsklatscher und Baerchenwerfer interessiert nicht, was in Moscheen gepredigt wird. Glauben Sie wirklich, dass dass von einem Herrn Maas gefuehrte Justizministerium Sie einer ernstzunehmenden Antwort wuerdigt? Kann ich mir nicht vorstellen…

    Das Problem ist, dass die weissen, ehemals Christlichen Voelker Europas keine Schwarmintelligenz mehr haben (duerfen) und unfaehig sind sich als ein jeweils Ganzes (mit grosser Geschichte und grosser Zukunft, als unverzichtbaren Gedanken Gottes) statt ein zufaellig zusammengewuerfeltes Agglomerat von Konsumenten zu begreifen (vgl. das Gerede vom „Wirtschaftsstandort“). Ob einer also Landsmann oder ein mit Eroberungs- und Ausrottungsabsicht Hereingeschneiter ist, ist zufolge dieser Weltsicht voellig egal. Weil wir nicht mehr an Eroberungen denken, tun andere das auch nicht… – ein schoenes Beispiel fuer die Infantilisierung des heutigen politischen Denkens…

    Zum Glueck wird der naeher kommende Krieg die noetige Flurbereinigung herbeifuehren, die fuer einen echten, revolutionaeren, durch „Wahlen“ nicht herbeizufuehrenden Neubeginn unverzichtbar ist. Die Neueinfuehrung der Monarchie wird die Schwarmintelligenz und vieles andere mehr wiederauferstehen lassen.

    • Monarchie, sie wollen also tatsächlich wieder eine Monarchie?? Aus welchem Loch sind sie den gekrochen?
      Da benennen sie die deutschen verblödet, ja was sind dann sie, bitte??
      Monarchie—totalitäre Macht eines Einzelnen, Steuerbelastungen mindestens genauso hoch, wie wir sie eh schon haben. Leibeigenschaft ist die Norm. Unterdrückung des Volkes genauso. Eine Armee sorgt dafür, dass der Mob sich ruhig verhält. Jagen darf nur wer adlig ist, sprich Fleisch gibt es für den kleinen Mann so gut wie nie.
      Mit Verlaub gesagt–da können wir bei dem jetzigen Menschen verachteten System bleiben.
      Oder haben sie die Hoffnung, dass sie wenn sie laut Kaiser, Kaiser schreien, sie ein Pöstchen ab bekommen, damit sie auch mal an der Macht mitbeteiligt sind??
      Wissen sie was, da wäre mir die Steinzeit lieber, den die haben wirklich noch zusammen gehalten.
      Schönen Abend und hören sie ihre Kaiserhymne an—nun gut, träumen darf jeder.

  2. Hallo Herr Grandt
    ganz herzlichen Dank für Ihre wichtige Arbeit!!
    Man glaubt ja gar nicht wie weit dieser
    GEFÄHRLICHE RASSISMUS GEGEN WEIß, CHRISTLICH, „UNGLÄUBIG“
    schon fortgeschritten ist! In Österreich liegt am Server der Uni Wien, Fakultät Bildungswissenschaften die wissenschaftliche Arbeit:
    „Kindererziehung im Islam“, dafür wurde der Mag.Phil. vergeben!
    Inhalt:
    „Atheisten und Apostaten“ würden „im Islam“ mit dem „Töten“ bestraft!
    ++++++++++++
    Wortwörtliches, unverfälschtes, nicht aus dem Zusammenhang gerissenes Originalzitat:
    „Der Prophet, Friede sei auf ihm, sagte: „Tötet denjenigen, der seine Religion wechselt“
    ….
    Der Islam bestraft mit dieser grausamen Strafe die Apostaten und Atheisten aus drei Gründen293:
    1-Damit nicht einige schwache Menschen den irdischen Versuchungen verfallen, und zu Apostasie und Atheismus aufwiegeln. Dies ist eine Reaktion auf die Versuchungen der Genüsse.
    3-Um den Unglauben nicht zu verstärken, denn dann bilden sie die größte Bedrohung gegen den Staat des Islam, und um die Muslime zu vernichten, wenn es passende Umstände gibt.“
    Quelle:
    http://islamdaten.freeforums.org/kindererziehung-im-islam-zitate-aus-der-diplomarbeit-t7.html
    screenshot Uni Bibliothek:
    http://www.bilderhoster.net/5ar288nl.png.html
    Sollten Sie, Herr Grandt eine Kopie dieser Diplomarbeit brauchen geben Sie mir bitte Bescheid!

  3. Grüß Gott Herr Grandt,
    auch ich bin schon auf so eine tumblr Seite unbeabsichtigt gestoßen.
    Dieses tumblr gibt einem aber die Möglichkeit solche Seiten Ihnen {also tumblr} zu melden,daß habe ich damals vor einem halben Jahr auch gemacht.
    Die gemeldet Seite war extrem widerlich als Antwort bekam ich dann von diesem tumblr sie würde diese Seite nicht sperren bzw. löschen da sie nichts „schlimmes“ beinhalten würde….
    Schöne Woche noch.

    • Danke für die Info, Herr Hoffmann! Ich bin ja mal gespannt was das Bundesjustizministerium zu meiner Meldung sagt. Genauso die Grünen und Linken. Immerhin geht es hier um Inländerhetze, Diskriminierung, Sexismus etc. vor allem gegen Frauen!

  4. Also mal ehrlich, der Islam gehört zu Deutschland, sagt Merkel und kaum einer widerspricht ihr, nun habt ihr die in der Islamischen Vergewaltigungsmob’s und ihr tut total überrascht? Das sind doch nur die ersten Ausläufer! Dachtet ihr in den Flüchtlingsheimen haben sie die Frauen/Kinder wirklich aus Platzmangel vergewaltigt? Ihr dumm-naives Volk! Und selbst nach diesen Taten lasst ihr euch von den Öffentlich-Rechtlichen und ihren Lakaien abermals die Mediale Beruhigungspille verpassen. Und selbst wenn dann euren Männern die Köpfe abgeschnitten werden, rafft ihr Blauäugigen Selbst-Hasser nichts. Das ist aber eure Zukunft! Weil das ganze deutsche Volk im Nazi-Trauma taumelt wird es nun ausgelöscht! Selbst Schuld!
    ********************** – der Sex Mob Aufstand war kann man wohl als mit Sicherheit annehmen. Auch in anderen „Asylstaaten“ also failed states wie Finnland oder Schweden. In Bielefeld sollen 400-500 Invasoren mit Gewalt versucht haben eine Disco zu stürmen. In Köln die bekannten 1000-1500 usw usw es war überall. Ich habe mal versucht zu schätzen mittels Karte und Größe der Städte, wieviele etwa zusammenkommen. Kriminelle Perverse und Terroristen dürften mehr als die zehn Prozent sein. Es können bis zu 30% sein, die im Terrorfall mitmachen also mindestens 300000 !!!! Durch die Nichtverhaftungen und „unsere“ Gesetze werden sich die, die jetzt dabei waren ermutigt fühlen. Zumindest wissen wir das es wohl noch schlimmer werden wird!!

  5. Und gegen Hitler und die „Nazis“ könnte man auch noch schnell eine Hetze einflechten. Macht sich immer gut für PSEUDO-Patrioten.

    • Ist mir auch übel aufgestoßen…. das klingt so politisch korrekt. Wer ein bisschen weiß, weiß genau, dass Weiße so etwas nie ins Netz stellen würden. Das ist einfach menschenverachtend. So etwas haben nur gewisse „Kreise“ drauf. Soviel Bösartigkeit.

    • Für dich wäre es besser, du würdest weiterhin deinen Milchmädelbrei in dich rein stopfen, als so saublöde Kommentare abzugeben!!!!
      Musst aber aufpassen, dass Kotzen wird um so schlimmer, je mehr du dich damit voll stopfst. Hoffe, du bekommst auch keine Darmverschlingung davon, soll sehr schmerzhaft sein.
      Ansonsten, von was träumst du den bei Nacht?? Von einer tollen, heißen Burkafrau???

  6. Alles klar, Herr Grandt! Die NPD wars!
    Wieso haben Sie noch keinen Strafantrag gegen diese „rechtsextreme“ Partei gestellt?

    • Haben Sie noch nie etwas von „False Flag“-Aktionen der Rechten oder der Linken gehört? Die Linken arbeiten damit desöfteren (schmieren Nazi-Symbole an Flüchtlingsheime etc. um es den Rechten in die Schuhe zu schieben). Bei diesen Hetz-Seiten könnte es ja auch sein, dass Rechte dies den Migranten in die Schuhe schieben wollen. Das sind alles ur Spekulationen aber alles ist möglich!

    • Die obige Antwort gilt natürlich dem Herrn Umlandt Gerhard und nicht dem teutoburgswaelder, habe mich da etwas vertan. Also, Umlandt, die Antwort von 15:33 Uhr gilt dir.
      Teutoburgwaelder:))

  7. Herr Grandt,
    auch ich drücke ihnen die Daumen ganz fest!
    Bin auch gespannt, was ihnen zur Antwort gegeben wird.
    Ist Michael Grandt eigentlich ihr Bruder, sie sehen sich verdammt ähnlich.
    beste Grüße auch von mir
    Emi

  8. Sodele, jetzt habe ich den Salat—heute habe ich nun am eigenen Leib erfahren müssen, von diesen armen Flüchtlingen angegangen zu werden!!
    Ich habe aus dem Salat für mich aber eine Sahnetorte draus gemacht.!
    War bei einem Kunden, der sich ein paar mittelalterliche Gegenstände kaufen will, aber zuerst einen Fachmann zu Rate ziehen wollte.
    Als diese Auftrag für mich erledigt war, ich mich auf dem Heimweg befand, fiel mir ein, dass ich noch einige Lebensmittel einkaufen müsste. In diesem Einkaufsmarkt sah ich mich auf einmal von 4 solchen Refugees, Alter ca. 20-25 Jahre, umringt. Einer kann mir besonders nah und da wurde ich so was von stinksauer, habe manchmal einfach zu viel Temperament. Ich drehte mich zu dem Kerl um, packte ihn an seinen Oberarmen und schob in so ca. 1 Meter von mir weg, gleichzeitig auch noch einen Anderen der Saukerle. Dann ging ich wieder auf den Platz wo ich vorher stand und sagte dem Kerl, thats your place, dann zeigte ich auf meinen Platz und sagte, and thats my place, Boy!!
    Die glotzten wie ein Auto nur nicht so schnell, wahrscheinlich waren die das von einer Frau nicht gewohnt.
    Prompt kam die Antwort von dem, we come in your Country to make war!!
    Ich lachte dann und sagte laut und deutlich, we will see who make war!
    Dann kam auch schon der Filialleiter des Ladens und scheuchte sie weiter. Ich muss sagen, das ist ein Brecher von einem Mann und ich möchte mich ganz sicher nicht mit dem anlegen wollen.
    Er entschuldigte sich bei mir, dass mir dies bei ihm im Laden passiert wäre. Ich machte ihm klar, das er für das Verhalten dieser Kerle ja nichts kann.
    Er erzählte mir er hätte schon mal welchen Hausverbot erteilt, drei tage später wäre die Polizei bei ihm im Laden erschienen und hätte ihm klar gemacht, dass er denen kein Hausverbot erteilen kann, denn die hätten ja nur diese Möglichkeit einzukaufen.
    Ich wohne sehr ländlich und die Einkaufsläden sind sehr weit gefächert. Aber geht es noch, dass schon Ladenbesitzer vorgeschrieben wird, wen sie in ihre Läden lassen müssen????
    Nun, als ich bezahlt hatte und dem Ausgang zugestrebt bin, kam er extra an die Ausgangstüre, um zu schauen, dass ich auch sicher war.
    So sehr mich dieser ganze Vorfall aufregt, bin ich doch auch stolz auf mich. Mein kleiner Sieg, obwohl mir das Herz schon in die Hose gerutscht war und ziemlich geschlagen hatte!
    Aber die Aussage dieses Bubis sagt doch schon einiges aus, was die hier vor haben und das ist echt erschreckend.

    • Hallo, Herr Grandt, werde mich mal bei ihm erkundigen, ob er dazu bereit wäre.
      Wäre nicht schlecht, wenn solche Fakten, die ganz in der Nähe unserer Lebensumfelder ablaufen, was Refugees anbelangt, mal in einem Artikel erscheinen würden!!
      Ich versuche mein Bestes, gebe Ihnen dann Bescheid

  9. Sehr geehrter Herr Grandt,

    ganz herzlichen Dank für Ihre mutige, richtige und extrem wichtige Arbeit!!!

    Hier draussen gibt es eine grosse Anzahl von Fans, die Ihnen die Daumen drücken!

    Beste Grüsse

    Peter Grauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s