gugra-media-INVESTIGATIV: Rechtsextreme oder Flüchtlingsschlepper? „So übel wird gegen europäische & deutsche Frauen gehetzt!“ Die Fotobeweise!

investigativgross2investigativgrossneu


EURABIA: EIN NEUER KONTINENT+++DIE ISLAMISIERUNG EUROPAS+++“WEISSE SKLAVINNEN“ WARTEN AUF MUSLIMISCHE MÄNNER+++

Es ist unglaublich. Es ist skandalös. Es wird von der Mainstreampresse ausgeblendet. Viel schlimmer noch: Die Leitmedien haben keine Ahnung, dass es diesen Sachverhalt überhaupt gibt, weil sie die Fähigkeit des investigativen Recherchierens verloren haben. Oder – wenn nicht – wird dieses Thema komplett verschwiegen. Aus welchen Gründen auch immer…

Seit den Übergriffen auf Köln fragen sich die Menschen hierzulande, wie es sein kann, dass Migranten/Flüchtlinge/Asylbewerber einheimische Frauen sozusagen als „Freiwild“ sehen. Ist das mit ihrer Weltanschauung verbunden? Oder liegt es etwa in ihrer Natur, wie manche Extremisten vermuten?

Ein Teil des Schlüssels dazu liegt wohl ganz woanders. Dort, wo es niemand vermutet hätte: Im „Flüchtlings-Marketing!“

Auf verschiedenen Internetseiten wird in zumeist englischer Sprache für Migration nach Europa geradezu „geworben“.  Und zwar mit allen Mitteln, sprich pornografischen Bildern, Videos, Verschwörungstheorien, rassistischen und Frauendiskriminierenden Aussagen.

Damit meine ich speziell auf „Tumblrn“, einer Blogging-Plattform, mit der Nutzer selbsterstellte Texte, Bilder, Videos und Links in einem Blog veröffentlichen können. Betrieben wird die Plattform von Tumblr Inc., die sich seit 2013 in Besitz von Yahoo befindet. Gegründet wurde sie im US-Bundesstaat Delaware.

Wer für diese Migrations-Hetzseiten verantwortlich ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Muslime selbst? Rechtsextreme? Welcome-Befürworter? Propagandisten?

Jedenfalls finden sich diese unglaublichen Fotos, auf denen offensichtlich „normale“ Frauen und Mädchen sowie Porno-Modelle für ihre Zwecke missbraucht wurden, auf Seiten wie etwa muslimsconqueringeurope.tumblr.com, eastwesttakeover.tumblr.com, musmasters.tumblr.com oder muslimsconqueringeurope.tumblr.com.


ACHTUNG: ALLE NACHFOLGENDEN SCREENSHOTS SIND IM ORIGINAL OHNE BALKEN/VERFREMDUNG ZU SEHEN! ICH HABE DIESE NICHT NUR AUFGRUND DER PERSÖNLICHKEITSRECHTE VERPIXELT, SONDERN AUCH, UM KEINE PORNOGRAFISCHEN FOTOS ZU VERBREITEN!


Zunächst wird mit „Welcome-Refugee“-Damen „geworben“.

Hier:

refugees-welcome-germany1

refugees-welcome-germany2

refugees-welcome-4_files

Übersetzung:

Aktivisten in ganz Europa helfen Migranten.

refugees-welcome-5_files

Übersetzung:

Komm mit mir ins Flüchtlingslager. Es macht keinen Sinn mehr rassistisch zu sein.

Propagiert wird ein „Eurabia“.  Und das mit überwiegend splitternackten, blonden, weißen Teens und Frauen in pornografischen Posen, die auf die Migranten nur so warten.  Sie sollen ein „neues Europa“, eine „neue Rasse“ erschaffen.

Hier:

eurabia8

Übersetzung:
Europa braucht euch. Die Geburtenrate auf dem Kontinent ist ständig rückgängig. Die Zeugung der Nachkommen der europäischen Männer wird immer schwächer. Brecht auf nach Europa und startet eine Revolution. Baut eine bessere und stärkere Zukunft. Ein Baby nach dem anderen. Schafft eine neue Rasse. Schafft einen neuen Kontinent: Eurabia.
 

eu3

Übersetzung:

Europa entwickelt sich weiter. Geschichte passiert direkt vor unseren Augen. Wandere heute (oder im übertragenen Sinne „sofort“) aus, nimm an der Islamisierung Europas teil und verwandle es für immer. Die Zukunft ist rosig. Die Zukunft ist der Islam . Refugee’s Welcome.

white-men

Übersetzung:

Unsere Frauen sind verzweifelt nach echten Männern. Wir brauchen mehr Flüchtlinge.

eu4

Übersetzung:

Die Töchter Europas warten auf euch! Wo seid ihr? Wandert heute aus! Refugee’s Welcome.

Anmerkung: Das „Why“ muss wohl „where“ heißen..

syria

Übersetzung:

Begrüßung eines syrischen Flüchtlings, nachdem er an Europas Stränden angekommen ist.

eurabia5

Übersetzung:

Nein zu Rassismus. Ja zur neuen Moschee in meiner Stadt. Die neue deutsche Familie 2020. Wir unterstützen afrikanische Einwanderung nach Europa. Muslimische Einwanderer Willkommen in Deutschland.

moschee

Es gibt auch „Refugee-Welcome-Pictures“ für Schweden.

Hier:

sweden2

sweden3

Übersetzung:

So kleiden sich schwedische Mädchen, um muslimischen und schwarzen Flüchtlingen zu helfen.

sweden4

sweden

Übersetzung:

Muslimische Männer sind in Schweden willkommen, um blonde, christliche schwedische Mädchen zu heiraten.

eu2

Übersetzung:

Dies könnte eine Gruppe von möglichen Sklavinnen sein, die im flachen Wasser auf das nächste muslimische Flüchtlingsboot wartet, um es willkommen zu heißen. Mit einer Ausnahme : Richtige weiße Sklavinnen sind nackt!

eu

Übersetzung:

Gesetz Nr. 7353: Alle Mädchen in der EU müssen zweimal in der Woche einen muslimischen Mann daten/treffen. „Ich weiß, du bist mein Freund, aber ich muss das Gesetz befolgen. Ich werde ihn heute mit nach Hause bringen, bitte schlafe im Zimmer meiner Brüder.“

germany

Übersetzung:

Mach sie glücklich in Deutschland zu leben. Freie P … für Flüchtlinge!

eu5

Übersetzung:

Weiße Frauen warten an der Küste auf die muslimischen Einwanderer, die sich nehmen, was ihnen gehört. Hoffentlich kommen sie, bevor die Flut kommt.

Wer also stellt solche Frauenverachtenden Fotos in die jeweiligen Portale?

Sind es Schlepperbanden, um Migranten die Flucht noch „schmackhafter“ zu machen?

Sind es Rechtsextreme, um Migranten zu diskreditieren?

Oder sind es Propagandisten „bunter“ Couleur?

FORTSETZUNG FOLGT!


 investigativgross2investigativgrossneu


 

65 Gedanken zu “gugra-media-INVESTIGATIV: Rechtsextreme oder Flüchtlingsschlepper? „So übel wird gegen europäische & deutsche Frauen gehetzt!“ Die Fotobeweise!

  1. Man stellt blonde Frauen seit Jahrzehnten als Huren hin. Es ist rassistische Hetze. Diese immerwährende Darstellung blonder Frauen als willig und dumm. Diese Propaganda wird meist mit gebleichten Brünetten (Kunstblondinen) betrieben. Naturblonde Frauen können aber darunter leiden. Seit Jahrzehnten wird den Männern weltweit ins Stammhirn gefräst, dass wir billige Nutten wären. Naturblonde Frauen sollten sich gegen diese rassistische Propaganda endlich wehren. Es gibt dafür die Gruppe Naturblond: http://gruppenaturblond.blogspot.co.at/

  2. Die Bilder stammen von Bildertauschseiten für Leute die sich am Interracial ergötzen, und sind aus bereits vorhandenen Pornobildern zusammengebaut. Also Arbeit von westlichen, 99% weißen Amateuren für andere Freunde der Selbstbefriedigung, nicht mehr und nicht weniger.

    • Zörnchen und du hast wohl zu viel an einer gewissen Pflanze gezogen, die das Gehirn verblödet. Ich habe gehört, dass da auch Halluzinationen auf kommen sollen, von Zeit zu Zeit.
      Mach mir richtig wahnsinnige Sorgen um dich. Heute schon mit Mam telefoniert, hör auf sie, kann ich dir nur raten.

  3. Lieber Guido Grandt
    Ich kannte diese Seite nicht und bin jetzt nicht nur schockiert (kann mich heute noch irgendwas schockieren?),sondern auch sprachlos. Nun auf Grund des schlechten Englisches vermute ich mal, das diese Seite kein Amerikaner betreibt. Es sollte doch wohl möglich sein, so etwas sperren zu lassen?
    Letztlich bestätigt sich aber, was viele vermuten, auch diese Geschichte, mit haus schenken, Auto und Bargeld kommt nicht von ungefähr. Das sind keine Schlepper, die so was versprechen, sondern möglicherweise auch genau solche Leute. Damit ist aber auch klar, das die „Flüchtlings“ströme nämlich keine sind-sondern die Invasionsarmee.Nun wäre nur noch raus zu bekommen, wer der Betreiber dieser Seiten ist.

  4. Teil des Planes.
    Der grosse Plan: Eine Elite herrscht. Die Menschen werden auf 0,5Mia. reduziert, verblödet und versklavt. Athmosphäre und Wasser und Böden werden verfiftet, damit Menschen permanent geschwächt sind. Einen andern Grund gibt es noch, den verschweige ich hier, sonst hält man mich für komplett kirre.
    Die Mittel dazu: Förderung jeder Art von Gier, von Konkurrenzdenken, von Mangeldenken, von Krankheiten, von irren Zwangsabgaben, von Falschinformationen über alles und jedes in der Welt, angefangen von Mondfahrt bis aufgehört zu Aidslüge, Schaffen von Hunger, Kreieren von Bürgerkrieg und Krieg. Und eben nun…..die Völkerwanderung in Richtung Norden.

    Da arbeiten gigantische Denktanks dran, zu horrenden Löhnen. Dass Blonde des Nordens so dargestellt werden wie oben, das ist ein kitzekitzekitzelkleines Detail aus dem gesamten, weltweit vorangetriebenen Plan.

    • Der Plan wird sich leider für die da oben nicht erfüllen, noch zur Anwendung kommen. Die müssen sich dann warm anziehen da oben, denn die Rache wird sehr schlimm werden. Ähnlich dem Mob während der französischen Revolution. Die da oben haben es nur noch nicht geschnallt, weil sie in ihrer Dekadenz nicht erwarten, dass sich der Spies umdrehen könnte. Die fühlen sich zu sicher, aber Sicherheit, vollkommene Sicherheit, gibt es nirgends. Ich freue mich darauf, wenn die Köpfe rollen werden—denn nichts anderes haben sie verdient. Verdient kommt von dienen und das was die erwarten wird, ist der verdienst, denn sie noch bekommen werden.
      Sie haben leider noch nicht bemerkt, wie der Hase jetzt hoppelt, weil sie sich zu sicher sind. Hähä

    • Emi

      In der Tat funktioniert die Weltführung nicht so, wie sie nun ein paar zehntausend Jahre gefunzt hat. Sie hatten den grossen Plan, schnitten scheibchenweise, planten über Jahrhunderte, wussten, dass sie wieder inkarnieren werden, hatten Spass an ihrer eigenen Langsamkeit des Vorgehens, etwa so, wie der perfekte Folterer es macht: Je langsamer und je länger desto geiler.

      Meines Wissenes geht ihnen jetzt, in dieser Zeit, die hauptsächliche Inspiration flöten, denn die unserem Auge nicht sichtbaren Schwarzen, welche die in Menschengestalt über die gesamte Zeit genial inspiriert hatten, die müssen die irdischen Gefielde verlassen. ich habe gesagt: Müssen. Sie haben keine Wahl. Es ist eine Zeitqualität, da stehen gewaltige Energien dahinter.

      Du hast es angetönt. Sie rotieren. Sie sehen die Felle davonschwimmen. Sie haspeln zu schnell, ohne grossen Plan, Vieles wird auch für schlafenden Dummkopf sichtbar.

      Ganz und gar entscheidend ist, dass mehr oder weniger Aufgewachte sich schütteln und ihren Fokus darauf richten: Was will ich? WAS WILL ICH?
      Es geht darum, neue Sicht des Lebens zu gewinnen und neue Prioritäten in Denken und Handeln zu setzen. Vernetzung ist eine der zwingenden Notwendigkeiten und Folgen.

      Ich gebe dir ungefragt einen Rat, Emi. Lass Rachegedanken. Ueberlasse die, welche unendliches Leid geschaffen haben, sich selbst. Sie werden abfallen wie dürres Laub vom Baum – und ich möchte nicht in ihrer Haut stecken. Sie werden äusserst leidensvollen Weg des Lernens antreten müssen.
      Vergreifst du dich an ihnen, dann verbindest du dich mit ihnen. Möchtest du mit Solchen karmisch verbunden sein? Na ja. Deine freie Entscheidung ist es!

      🙂

    • Das ist so weit schon richtig erkannt.
      Leider ist der Weiße Mann weltweit dem Plan voll auf den Leim gegangen, ich nenne die Stichworte GIER, Konkurrenzdenken, und Falschinformation, ja bewusste Verleumdung, um Streit untereinander zu stiften.

      Leider ist der Weiße Mann so naiv und dumm. oder anders ausgedrückt, zu gut denkend von seinen Mitmenschen, dass er sich diesen gesamten Plan nicht vorstellen kann; er übersteigt einfach seine Vorstellungskraft.

      Hinter den Fotos stecken natürlich keine Muslime, sondern die „anderen“. Soviel dürfte klar sein. Ich bin immer sehr mißtrauisch, wenn so etwas so aufgebauscht wird; hier will jemand ganz offensichtlich Unruhen stiften, oder gar Bürgerkrieg. Diesem „jemand“ bzw. diesen „“Leuten“ sollte man nicht auf den Leim gehen.

    • teutoburgswaelder 18:51

      Richtig.
      Bei allem Respekt, vor so Denkenden – aber wer hinter den Fotos Muslime vermutet, welche Mitmuslime zum Ficken anregen wollen, hat null Ahnung vom Geschehen. Sorry, ist so.

  5. Die meisten Bild haben doch irgendwelche Rechten gebastelt, um 1. flüchtlingsfreundliche Frauen zu demütigen und 2. Flüchtlinge als Sexverbrecher zu brandmarken…

    • Ähem, sind wir hier in der Schule Herr Lehrer, das wäre mir neu.
      Es kommt auf den Inhalt an und nicht auf ein paar Fehler, lieber Harald.
      Ja, ja, mit solchen puritanischen Menschen gewinnt jeder, denn sie haben ein Problem mit Rechtschreibfehlern, aber ansonsten ist der Inhalt ja wurscht.
      Armes Deutschland!!

    • Nein, es kommt auf alles an. Und die psychologische Kriegsführung ist m.E. anderer Art. Da steckt auch Geld hinterr.

  6. Das ist ein Fetisch von sogenannten Cuckold oder wie man das nennt und Salbei für Afroamerikaner. Gibt z.B. ein Bild von so einem Neger Geschäftsmann der ein weißes nacktes Pärchen an der Hundeleine hält… oder so ein Bild wo es heißt Türkische Göttin zusammen mit ihrer deutschen Hündin (blonde die nackt am Boden kniet)

    Gibt im Internet auch Bilder anders herum mit erniedrigten Negern, aber die sind zahlenmässig deutlich kleiner. Genau so wie bei Videos mit Schwarzer mit Weißer sehr viel häufiger sind als Videos mit Weißem und einer schwarzen.

    Überzeugeneder wären diese Bildchen wenn die nicht in Englisch wären sondern in dieser arabischen Krakelschrift.

  7. Ein Beweis wie die Initiatoren selber ticken bzw. ihre Neubürger bewerten. Wenn das mal kein Rassismus ist. Oder Sexismus? Frau Schwarzer helfen Sie mir mal bitte?

  8. […] So wird auf Tumblr für die Migration nach Europa geworben. Kein Wunder dass hauptsächlich Männer kommen und diese europäische Frauen zum Teil als Freiwild betrachten.  https://guidograndt.wordpress.com/2016/09/26/gugra-media-investigativ-rechtsextreme-oder-fluechtling… […]

  9. Wenn man das den armen Frauen aus den Herkunftsländern so mancher Asylbewerber übersetzt, denken diese bestimmt, dass sie irgendwie in einem falschen Film sind. Unsere Frauen hingegen haben es nicht verdient, dass sie in den Medien auf diese Art und Weise herabgewürdigt werden!

    • Einmal anderst herum gedacht. Ich sehe auf den Bildern keine schwarze Frauen, es sind nur „Blonde“ die sich in ihrer Naivität ablichten lassen um ohne viel zu arbeiten an die Knete zu kommen. Die Pinup-Kalender sind voll von diesen Ärschen. Dabei muss ich feststellen dass die Menschen angekleidet besser aussehen wie nackt.

    • Sollen sie diesen Männern doch die Frauen geben, die meinen auf einem Oktoberfest rumzulaufen, wie in ihrem Badezimmer—-siehe Michaela Schäfer und ihre Freundin!
      Solchen Frauen haben wir es unter anderem auch zu verdanken, dass die deutschen Frauen als Freiwild gelten. Pfui Teufel!!!!
      Und nein, ich bin nicht neidisch auf solche Frauen, eher verachte ich sie. Kann mich recht gut sehen lassen und werde immer mit Nena verglichen und die ist ja nun nicht als hässlich zu bezeichnen.
      Dann wundern sich solche Frauen, wenn kein Mann bei ihnen bleibt, Aussage von dieser Michaela.
      Mädchen ganz einfach, wer sich als Freiwild postiert, darf sich nicht wundern, wenn sich die Herren der Schöpfung, nach dem Spielchen mit euch, wieder verabschieden, auch in der heutigen aufgeklärten Zeit.

    • @ Emi

      Recht hast Du. Solchen Frauen, die an und in sich nichts anderes an Wert finden als ihren Körper, gelten durch unsere Medien auch noch als Vorbilder. Wenn das die Leitlinien unserer Gesellschaft sind, dann gudnacht Marie…

  10. Magazin fliegendes Blei, Elektroschocker, Pfefferspray , Tritt in die.. Alles Blödsinn.
    Mädels ( und Jungs ) … nehmt den schnellsten Weg zum Herzen eines Mannes . Kennt Ihr nicht ? Dann laßt Euch gesagt sein… zwischen 4. Und 5. Rippe !

    • Klar, wenn ich angegrabscht werde, oder auch von wenigstens drei angegangen werde, dann habe ich noch die waaahnsinns Zeit, die Rippen abzuzählen. Da lachen ja die Hühner. Ne Pfefferspray und dann druff auf die Glocke.
      Noch was, wir Europäer sind zum Teil ja auch selbst schuld, mit unserer sexistischen Offenheit, was ich übrigens auch den Politikern anlaste, die zu dieser Freizügigkeit mit beigetragen haben.
      Die Zensur ist von denen so weit herrunter geschraubt worden, dass es schon an Sittenverderbnis grenzt. Überall in den Medien mittlerweile kann man ja schon Softpornos betrachten und damit wachsen leider unsere Kinder auf. Somit wird die Sexmoral ja schon ausgeklinkt.
      Darüber sollten wir uns mal Gedanken machen.
      Die Grünen wollen ja nun sogar Aufklärung in den Kindergärten, was Analverkehr anbelangt. Zu was?? Damit die Kinder williger werden und sich die Pädophilen leichter an sie ranmachen können?? In den eigenen Kreisen müssen wir mit dem Aufräumen beginnen!!!!

  11. Nur noch abscheulich und pervers . Wie kann man nur eine derart billige und sexistische Werbung machen. Allerdings braucht es dazu skrupellose Frauen, die diese Schweinerei mitmachen. Kann man denn den Betreiber nicht ausfindig machen? Ist der Deutscher, oder kommt der sonst wo her? Die Masse der Frauen will das garantiert nicht. .Es ist nur ein kleiner dekadenter, verkommener Teil der Frauenwelt in Deutschland. Auch hier sieht man aber, wie alles skrupellos vermarktet wird, da fällt jede Schamgrenze, jede Moral, jedes Maß an Mindestanstand.

    • Diese Bilder werden in Agenturen gekauft zu Werbezwecken. Die Models verkaufen nicht nur ihre Körper sondern auch ihre Rechte an den Bildern. Das gleiche passiert Dir mit Deinem Passbild zu Bewerbungszwecken beim Dorffotografen. Diese Mädels wissen wahrscheinlich garnicht auf welchen Plattformen sie überall erscheinen?

  12. Bürgerkrieg: Alterspyramide und soziales Gefüge
    http://www.dzig.de/Buergerkrieg-Alterspyramide-und-soziales-Gefuege

    Am Beispiel der Stadt Kempten im Allgäu weist ein aufmerksamer Bürger mit behördlich veröffentlichten Zahlen nach, wie das soziale Gefüge junger Menschen durch sexuell aktive muslimische Einwanderer auf den Kopf gestellt wird.

    Diese haben in Deutschland keine Frauen aus ihrem jeweiligen Kulturkreis, strotzen aber vor Manneskraft und sind nicht damit zufrieden, sich mit der Hilfe von frei zugänglichen Pornofilmen im Internet selbst zu befriedigen oder sich homosexuellen Handlungen hinzugeben. Sie holen sich gewaltsam und brutal in den Straßen, was sie wollen.

    Sie vergreifen sich sogar an Mädchen unter 14 Jahren und an Frauen über 70 Jahren. Diese Kriminalität entspricht ihrem Kulturkreis und ihrem bisherigen Leben. AUS DIESEM GRUND HERRSCHT BÜRGERKRIEG!

    Die wenigen deutschen Männer haben aus guten Gründen keinerlei Interesse an den wenigen muslimischen Frauen, die von ihren Brüdern und Eltern gewaltsam von der europäischen Kultur abgeschottet werden. Sie würden gezwungen werden, sich dem ISLAM unterzuordnen. Es ist schlichtweg gelogen, von wenigen Prozent zu sprechen, sondern es besteht bereits JETZT im Jahr 2016 eine mehrfache ÜBERMACHT.

    • Sehr richtig. Und angesichts solch verheerender Fakten gegen Deutsche, begangen durch Asylanten, fragt Herr Grandt, ob „Rechtsextreme“ solche Fotos ins Internet stellen.
      Das hätte ich ehrlich gesagt, nicht erwartet.

      Die Deutschen sind so gehirngewaschen und haben die
      Alliiertenlügen und die Nazikeule so verinnerlicht,
      dass sie davon einfach nicht mehr runterkommen.

      Das wird sich erst ändern, wenn das Ganze in eine richtige Krise oder in Bürgerkrieg ausartet. Ich sage voraus, dass die Zustände so schlimm werden werden, dass die Leute wieder nach einem Hitler betteln werden.

      So, jetzt haben Sie Ihren „Rechtsextremen“, Herr Grandt!
      Ich bin jetzt ein ganz ein Böser, weil ich mich in meinem
      eigenen Interesse und im Interesse meines Landes artikuliert habe, während die Hochverräter, die man
      bisher Politiker nannte, nur noch Asylanten kennen.

      Selbst in der primitivsten Steinzeithorde war es
      selbstverständlich, dass man sich für die eigenen Leute,
      für die eigene Gruppe eingesetzt hat. Nur hier bei uns nicht. Daraus schlussfolgert, wie tief die dafür
      verantwortlichen CDU/CSU/SPD-Politiker gesunken sind und was für ein `geistiges´ Niveau die erreicht haben.

  13. Ab wann darf ich Politikern und idiotischen Gutmenschen eins auf die Fresse kloppen? Nein? verboten? Warum? Ach so, die Politiker sind schuldig… ach so…

    • Sehe ich auch so. Die Seehofer-Phrasen von „schutzwürdige Flüchtlinge“ und „menschenwürig unterbringen“ sind ja auch aus dem Soros NGO Handbuch.
      Lauter dressierte Pudel, wo man nur hinschaut.
      Und zwar gegen das eigene Volk dressierte Pudel.
      Das wird als der grösste Mistzustand, den es jemals
      gegeben hat, in die Geschichte eingehen.

  14. Ja geht es noch? Meiner Meinung nach wissen die da oben das alles ganz genau und tun nichts, absolut nichts dagegen!!!
    Sollen sie mal kommen, diese Herren Dummdödels und Allahu Akbar schreien!! Es wartet ein Elektroschocker, Pfefferspray und wenns ganz schlimm kommt einen Tritt in die Eier, liebe Refugees Männer.:)) freu mich schon drauf, mir juckt es nämlich schon lange in den Fingern und Füssen.
    Was ich nicht verstehe ist, wenn ein Foto von mir so missbraucht werden würde, dann würde ich denjenigen so was von verklagen und da das ja in Amerika hochgeladen wurde wahrscheinlich auch schön abkassieren.
    Meine Verachtung auf Merkel und Konsorten wächst sekündlich.
    Ich hoffe nur, dass sie ihre gerechten Strafen bekommen werden!!, und sie uns nicht aus kommen.

    • Man muss einfach nur wissen, dass es der Ethnie, der
      Merkel (Jüdin) angehört, und die so heilig ist und sich für so auserwählt und über der gesamten Menschheit stehend
      wähnt (kommt von „Wahn“), dass man ihren Namen nicht
      mal aussprechen darf, dass es dieser Ethnie um die
      Ausrottung der Deutschen im besonderen und der weißen
      Rasse im allgemeinen geht. Stichworte für Google:
      Coudenhove-Kalergi (Jude), „eurasisch-negroide Mischrasse“, „aristokratisches Adelsgeschlecht der Juden“, Hooton (Jude) bzw. Hooton-Plan, Anetta Kahane (Jüdin), Barbara Lerner-Spectre, „monolithic society“, „multicultural transformation“.
      Selbst die CDU-Politikerin Kudla wirft Merkel inzwischen schon offen „UMVOLKUNG“ vor!
      Es werden von dieser Hochverräterpolitik nicht nur
      Millionen und zig Millionen Asylanten geholt, sondern
      die auch in jeder Hinsicht rechtlich und finanziell
      besser gestellt wie die Deutschen! Solange die Deutschen sich das bieten lassen, werden die Juden und Amis (sind judengesteuert) weitermachen. Man braucht nur Papier bedrucken und ganze Koffer mit diesen Zetteln an deutsche Politiker verteilen, dann scheissen die bereitwilligst auf das deutsche Volk drauf.

  15. Ich kann es kaum erwarten, bis der Krieg ausbricht. Ehrlich, ich bin bereit zu töten, wenn es soweit ist. Die täglichen Übergriffe gegen einheimische Frauen löst in mir nur noch Zorn aus.
    Wenn ich jemals so einen in Flagranti erwischen sollte, dann gnade ihm Gott, denn ich werde keine Gnade zeigen.

    • Jawohl, ich auch, dann gibts nur eine Lösung – ein Magazin voll fliegendes Blei in den Sack….

    • Auf den Krieg zu warten, ist töricht, denn mit ziemlicher Sicherheit werden wir (im großen und Ganzen, auch weil Merkels Truppe durchdreht) verlieren… Nunja, man hat also die „Flüchtlinge“ mit ein paar Pornobildchen hergelockt… Das heißt aber lange noch nicht, daß unsere Regierung vor dieser Realität die Augen verschließen darf!

  16. Die Fotos werden benutzt , weil die Invasorenzahl nicht im einstelligen Millionenbereich bleiben soll – ist schlecht fürs Geschäft. Da die Burschen so richtig intelligent sind , glauben Diese tatsächlich, daß hier alle Frauen nackich und dauergeil ( Originalton eines Arabers ) durch die Gegend laufen und natürlich nur auf sie warten .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s