EILT!!! „Neue Terrorwellen in Europa & Deutschland erwartet!“ – Sicherheitsbehörden in höchster Alarmbereitschaft!

terror-1545012_1280

NEUE TERRORANSCHLÄGE ERWARTET+++SICHERHEITSBEHÖRDEN WARNEN+++BIS ZU 2.000 IS-KÄMPFER AUS SYRIEN & DEM IRAK ZURÜCKGEKEHRT+++ISLAMISTEN FÜHREN TERRORFAHNDER IN DIE IRRE+++

Schon vor der Anti-Terror-Razzia hinsichtlich der mutmaßlichen Terrorzelle von heute in Ahrensburg, Großhansdorf und Reinfeld durch das BKA und die GSG9, bei die drei syrischen Flüchtlinge Mahir Al-H. (17), Mohamed A. (26) und Ibrahim M. (18) festgenommen wurden, warnten europäische Sicherheitsbehörden:

Von den rund 6.000 Islamisten, die von Europa aus nach Syrien und in den Irak gezogen sind, machen sich immer mehr wieder auf den Rückweg!

Es sollen bereits bis zu 2.000 Dschihadisten in ihre Heimatländer zurückgekehrt sein.

Diese stellen ein enormes Sicherheitsrisiko dar, weil sie oft extrem radikalisiert, militärisch geschult und durch „Kriegs- und Kampferfahrungen“ verroht sind.

Außerdem wird vor der Vernetzung der Heimkehrer gewarnt. Diese operativen Netzwerke reichen über die Grenzen hinweg und werden weiter aufrechterhalten. Siehe beispielsweise die Reisebewegungen und Kontakte der Attentäter von Paris und Brüssel.  

BKA-Präsident Münch fordert angesichts der anhaltenden Terrorgefahr einen verstärkten Datenaustausch zwischen den Sicherheitsbehörden (…)

Logo-FUS1

Mein aktueller Sicherheitsratgeber:

https://ratgeber.benefit-online.de/index.php?id=4297&shop_wkz=FUS5031&np=1

Um eine unbemerkte Rückkehr von Dschihadisten zu verhindern, wurden auch die europäischen Fahndungssysteme weiter ergänzt. Demnach wurden aus Syrien und dem Irak vor Kurzem weitere Nummern von Blanko-Reisepässen an Interpol gemeldet, die mutmaßlich den Terroristen in die Hände gefallen sind.

Insgesamt sollen sich aktuell 5000 syrische Pässe und 250.000 irakische Pässe im Fahndungssystem befindet. Mindestens zwei Attentäter der Paris-Anschläge vom November 2015 hatten solche Pässe verwendet, um als Flüchtlinge getarnt nach Europa zu reisen.

Außerdem verzeichnen europäische Sicherheitsbehörden  immer häufiger gefälschte Todesmeldungen von Dschihadisten aus Syrien. Mit dem vorgetäuschten Ableben wollen die Extremisten die Terrorfahnder mutmaßlich in die Irre führen.

Um kein Risiko einzugehen, bleiben die für tot erklärten Kämpfer allerdings weiterhin im Schengener Informationssystem (SIS) zur Fahndung ausgeschrieben.

Quelle: http://www.welt.de/politik/deutschland/article158046581/Hunderte-IS-Kaempfer-kehren-nach-Europa-zurueck.html

Das Ausheben der mutmaßlichen IS-Zelle von heute zeigt eindeutig, WIE die Politik anfangs die Bürger hinters Licht geführt hat, es würden keine Terroristen mit den Flüchtlingsströmen kommen. Und das, obwohl längst schon ausländische Geheimdienste davor gewarnt haben!

Inzwischen gibt es hunderttausende Flüchtlinge im Land, von denen wir nicht wissen, wer sie sind. Die meisten haben nicht einmal Papiere.

Danke, liebe Gutmenschen-Politiker, für diese wohl weltweit einzigartige Destabilisierung und Sicherheitsgefährdung eines Landes!


 

DENKEN SIE IMMER DARAN:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

 Ihr und euer

GUIDO GRANDT


terror-1545012_1280

23 Gedanken zu “EILT!!! „Neue Terrorwellen in Europa & Deutschland erwartet!“ – Sicherheitsbehörden in höchster Alarmbereitschaft!

  1. @ nordsee-marie!

    Das ist sehr schade! Gerade die Russland-Deutschen haben sich perfekt integriert und tragen sogar zur Wirtschaftsleistung bei! Eigentlich gelten sie als perfektes Beispiel der Integration und gehören einfach dazu!
    Was für ein Irrsinn: Kohl hat sie geholt, sie haben sich integriert und Merkel/Gabriel verscheuchen sie wieder! Keine schöne Aussicht, aber ein weiteres Zeichen der Islamisierung unseres Landes!

  2. Guten Morgen, Wortwechsel,
    danke für die vielen Links, werde mich jetzt mal da durchlesen und mich dann wieder melden.
    Bis dann
    Emi

  3. Wortwechsel,
    ich weis nicht, ob die Russen hier für Putin sind. Ob die überhaupt dazu bereit wären für ihn zu demonstrieren. Das müssste man erst mal in Erfahrung bringen, ansonsten nichts dagegen einzuwenden. Stimmt man muss den Feind mit seinen eigenen Waffen schlagen und eine Strategie ersinnen und sie dann Stück für Stück umsetzen, genauso wie es die Eliten in Amerika auch machen und gemacht haben.
    Die wissen doch nicht mehr wie sie weiter vorgehen sollen, weil Putin nicht so reagiert und agiert auf ihre Provokationen, dass sind die nicht gewohnt!!
    Wir wissen ja aus der Vergabgenheit, dass es noch Keiner geschafft hat Russland zu bezwingen, dass allein ist schon ein psychologischer Aspekt und das weis Putin auch; ausserdem hat er zusammen mit China die besseren Waffen.
    Ich hör mich mal bei meinen deutschrussischen Nachbarn um, wie die über Putin denken.
    Trotzdem, gute Idee von dir:))

  4. Martin Abraham,
    wenn es nur so einfach wäre. Demos bringen nichts mehr, schon bemerkt?? Die da oben lachen sich eines!! Wir Deutschen sind durch manipulative angebliche Amokläufe doch sowas von entwaffnet worden, warum wohl?? Alles von langer Hand schon lange so geplant, nur der deutsche Dummichel hats mal wieder nicht geschnallt!!
    Demo bringt nichts mehr, nur noch Taten lassen etwas bewirken, aber keine Streicheltaten, wenn du weist was ich meine.
    Meiner Meinung nach ist der Termin 1.10.2016 eh gegessen, da läuft schon ein anders Szenario!!

  5. es ist zeit , zeit ein zeichen zu setzen ,zeit loszumarschieren und zu sgaen hier und jetzt ist schluss ..ken-fm ruft im netz zu einem treffen am 1.10.2016 in berlin vor dem bundeskanzleramt auf ,um 11:55 …. fünf vor zwölf , der aufruf wurde mehr als 1,5 millionen mal aufgerufen ….. ich rühre hier die werbetrommel dafür das wir alle endlich erwachen und aufstehen und die zukunft in die hand nehemen ..nicht nur das deutsche volk muss erwachen ..alle völker ..denn nicht nur die deutsche regierung wird ferngesteuert ..alle und deshalb kommt alle steht auf und seid menschen…

  6. Hallo „Umlandt Gerhard“!

    Ich glaube mittlerweile an eine staatliche Steuerung dieser Gewalttaten! Sachbeschädigung, Körperverletzung und auch Terror sollen uns verängstigen und destabilisieren, das deutsche Volk sozusagen ‚auseinander brechen‘!
    Die Sexualstrafdelikte dienen der beginnenden ‚Schöpfung‘ einer neuen, hellbraunen europäischen ‚Einheitsrasse‘, welche für die ‚auserwählten Weltherrscher‘ in einer Generation mangels „IQ“ keine Fragen stellt und Arbeitsdienste leisten soll!
    Die Urteile der Justiz sind lächerlich gering, weil ‚unsere‘ von den „Rothschilds“, Rockefellers“, „Gates, „Zuckerbergs“ und „Blackstone“ beauftragte ‚Scheinpolitik‘, die von Soros aus „Hooton“- und „Kalergi-Plan“ zusammengefasste „Flüchtlingsagenda“, welche eine „Umvolkungs-Agenda“ ist, kontrolliert abarbeitet und diese ‚enthemmten‘ und mit Drogen versorgten Täter zur Abarbeitung selbiger braucht!
    In diesem Sinne interpretiere ich die massiven Gelder für ‚Flüchtlinge‘ auch nicht als ‚gutmenschlichen Wahnsinn‘, sondern als eine Art ’staatliches Aufwandentschädigungs-Programm‘ für die Täter in ihrem ‚Auftragskamp‘ wider das deutsche Volk!
    Die „Gutmenschen“ sind in diesem Programm lediglich eine kostenlose und nützliche Randerscheinung!

    Vielleicht sollte man endlich über die Wahrheit hinter dem Bösen nachdenken!

  7. Ich bin gerade dabei meine letzten Vorbereitungen abzuschliessen.

    Wer immer noch Geld auf der Bank hat oder Geld in irgendwelchen „Wert“-Papieren investiert hat, dem ist definitiv nicht mehr zu helfen und sollte dringend einen Psychologen aufsuchen.

    Deutschland wird ja nicht etwa geflutet, weil es nach Ansicht der Elite zu wenige Menschen gebe in Deutschland, sondern weil es zu viele Deutsche gebe. Die vielen Arbeitslosen zeigen, dass es viel zu viele Menschen gibt in Deutschland.

    Wenn eine Million Deutsche von ISIS-Terroristen abgeschlachtet werden, dann kommt das den Eliten gerade recht.

    Deswegen hat man sie schliesslich auch hierher geholt.

    Und deswegen hat man ihnen auch erlaubt Konten ohne Ausweise zu eröffnen, weil man diesen Kriminellen bei der Geldwäsche assistieren will.

    Es geht um einen unbarmherzigen Krieg gegen das Christentum, den die luziferische Freimaurer-Elite hier führt, und die Muslime sind die nützlichen Idioten in diesem Krieg.

    Und wer das nun immer noch nicht glauben mag – ist auch egal, ändern wird das ohnehin nichts mehr.

    Wer bisher immer noch zu den Schlafenden gehört, den muss man als verloren aufgeben. Man sollte seine Zeit nicht weiter an solche unbelehrbaren Narren vergeuden.

    Der himmlische Vater kennt die Seinen, zu den anderen aber wird er sagen: „Ich kenne Dich nicht“.

    Meinen lieben Gruss an Guido Grandt und an Walter Eichelburg von hartgeld.com, die vielen Leuten die Augen geöffnet haben mit ihren unermüdlichen Warnungen.

    Des Himmels Lohn wird Euch gewiss sein.

    Zwei Dinge sind wichtig in diesem Leben: Gott und Gold. Gott für Euer spirituelles Wohl, und Gold für Euer körperliches Wohl, und gute Freunde sollte man auch haben, und eine gute Portion Selbstvertrauen.

    Was nützt Euch alles Geld dieser Welt, wenn Ihr keine Freude am Leben habt?

    • Zustimmung. So ist es. Wie wir alle belogen werden, das ist schon ein Verbrechen. Was derzeit offensichtlich wird, ist garantiert von langer Hand geplant, Erstaunlich ist auch, dass es noch soviele freiwillige Helfer gibt, die unsere kommenden Vernichter versorgen, betreuen und dafür ihre Freizeit opfern. Sie wissen nicht mal, ob diejeingen, die sie gerade betreuen eventuell sogar Terroristen sind.

  8. https://deutschelobby.files.wordpress.com/2016/07/handbuch-selbsterhalt-von-dir-und-deinem-volk.pdf
    (=Tipps für Deutsche; zeigt die Strategie der AntiFa!)

    ISIS Will ja nach eigener Aussage, eine „maximale
    Öffentlichkeitswirkung“ in den „Medien“.

    Bisher wurden nur einfache, unschuldige Leute aus
    dem Volk Opfer von Asyl-Terroristen. Aber es dürfte
    nicht mehr lange dauern, bis ISIS-Terroristen
    draufkommen, daß man statt mit Attentaten gegen
    Nobodys, deren Namen dann nichtmal erwähnt wird,
    mit Attentaten gegen Politiker eine
    Öffentlichkeitswirkung erzielt, die um den Faktor
    1000, vielleicht sogar 10000 oder 100000 höher ist!
    Nun gut, sogenannte „Topp-Politiker“ – worin sind
    die „topp“, in Hochverrat? – werden ja abgeschottet,
    aber PROVINZOLITIKER haben überhaupt keinen
    Personenschutz. Das wäre aufgrund der Anzahl dieser
    Volksfeinde, organisatorisch und aufgrund des
    fehlenden Personals(!) auch nicht möglich. Auch könnten
    ASYL-Terroristen auf die Idee kommen, daß auch einfach
    nur die Angehörigen der Politiker in ihrem Heim in der
    Provinz oder das Kind oder Enkelkind auf dem Schulweg
    bereichert. Natürlich würden Lügenzeitungen der BRD
    solche Bereicherungen gerne geheimhalten, aber ich
    vermute mal, daß die Mord-Profis aus Syrien, die gerade
    noch Köpfe abgeschnitten und Leute zu Tode gefoltert
    haben, so schlau sind sich an ausländische Zeitungen
    zu wenden, die kein Interesse haben, das totzuschweigen
    und die anderen EU-Länder sind zudem Opfer der
    Merkelschen/Seehoferschen-Asyl-Hochverräterpolitik.
    Als Beweis können die Bereicherer und Facharbeiter
    ja ein abgeschnittenes Ohr oder Finger mitschicken
    und ein „Allahu Akbar!“-Ritual-Video des Abschneidens
    auf Youtube hochladen!
    Die CDU/CSU- und SPD-Maulkorberlasse gegen Polizisten,
    Behördenmitarbeiter oder Krankenhausangestellte, damit
    die Öffentlichkeit nicht mitbekommen soll, wie die
    Asylanten mit unseren Frauen umgehen – ganzer
    Unterleib mit zerbrochener Flasche zermetzgert, so
    daß Gebärmutter, Eierstöcke entfernt und ein künstlicher
    Darmausgang angelegt werden müssen (schon x-fach
    vorgekommen!) – die Maulkorberlasse und dieser
    Hochverrat am eigenen Volk dürften dann am Ende sein!

    Das muss man sich mal vorstellen, „unsere“ Politik
    stellt sich gegen das eigene Volk und auf die Seite
    von kriminellen Asylanten, die unsere Frauen verstümmeln!

    ZEIT DASS DIESE POLITIKER UND IHR GANZER KRIMINELLER
    DUNSTKREIS SELBER BEREICHERT WERDEN!

    • Danke „Wortwechsel“, das mit den ISIS-Drohungen gegen Merkel und den Bundestag wußte ich schon.
      Habe bei den angegebenen Links reingeschaut. Wir sollen alle nur noch verarscht werden
      „weinende 14-Jährige bei einem Lebensmitttelmarkt in Pfaffenhofen aufgefunden: Das Mädchen berichtete, dass ein Mann versucht habe, sie zu vergewaltigen,“ wird in Presse (Polizeibereicht) gemeldet.
      DIE WURDE VERGEWALTIGT!
      Wieder ein Erfolg für Seehofer und Merkel!
      So eine Hochverratspolitik hat der Planet noch nicht gesehen!
      Aber so „langsam“ beginnt der Wähler doch zu reagieren.
      Heute veröffentlichte Umfragen für die Wahl in Berlin: CDU 17 Prozent!
      Frauen und Kinder können sich vergewaltigen lassen, sozial schwache Deutsche, 15 Millionen Leute!, werden mit 390 Euro verelendet und
      kaputt gespart, während kriminelles Gesindel, das hier nichts verloren hat und hier nie einen Handschlag gearbeitet hat, mit tausenden Euro monatlich abgefüllt wird. DAS MACHT DIE CDU/CSU NICHT MEHR LANGE!
      DIE SIND VERFLUCHT!

    • Ich muss das korrigieren, es sind etwas über 400 Euronen, was die Sache nicht wirklich besser macht.
      Bitte nicht als Kritik sehen, sondern als Ergänzung, der Vollständigkeit halber. Von 400 Euro kann man nicht dauerhaft leben.

  9. Denken wir doch einmal über Frau Merkels rechtswidriges ‚Engagement‘ für ‚Flüchtlinge‘ vom 04. September 2015 nach – dann als „Balkanroute“ bekannt!

    Und reflektieren wir ihre am 27. September 2015 absolut haltlose Bemerkung „Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“

    Ich glaube, auch die Sicherheitskräfte wären sehr an einer Stellungnahme zu diesem ‚ Ich hab‘ sie geholt, Nun seht halt zu, wie ihr damit fertig werdet‘ interessiert!

    Der Terror hat einen Namen: Angela Merkel – gesteuert von jener auf „Hooton“ & „Kalergi“ basierenden und von den „Rothschilds“ & Rockefellers“ über Soros umgesetzten „Flüchtlingsagenda der Kanzlerin“, aus welcher WIR keinen einzigen Satz kennen!

    Hierzu schreiben die „Deutschen Wirtschafts Nachrichten“ : „Angela Merkel folgt dagegen einer unbekannten Agenda. Sie ist gespenstisch und geeignet, Demokratie und Rechtsstaat in Deutschland nachhaltig auszuhöhlen.“

    Link zu diesem Kommentar:

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/25/das-grosse-experiment-merkels-unbekannte-agenda-mit-den-fluechtlingen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s