Islamischer Staat droht: „Es gibt keine Sicherheit für Euch! Ihr habt die Tore der Hölle geöffnet!“

crosshair-97971_1920

ISLAMISCHER STAAT FEIERT SELBSTMORDATTENTAT VON ANSBACH+++BUNDESREGIERUNG BEKENNT SICH NOCH IMMER NICHT ZUM SCHEITERN DER FLÜCHTLINGSPOLITIK+++IS BEREITET WEITERE ANSCHLÄGE IN DEUTSCHLAND VOR+++

Noch immer schenkt die Bundesregierung der Bevölkerung keinen klaren Wein ein: Kann nicht offiziell sagen, dass es sich bei dem Nagelbombenanschlag des syrischen Flüchtlings in Ansbach um eine Tat des IS gehandelt hat.

Stattdessen redet Bundesinnenminister  Thomas de Maizière immer noch und skandalöser Weise um den sprichwörtlichen heißen Brei herum, während der bayrische Innenminister Joachim Hermann Klartext spricht.

Zum Motiv des Täters gibt es noch widersprüchliche Äußerungen. Während Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Montagnachmittag weder einen islamistischen Hintergrund noch eine psychische Labilität – „vielleicht auch eine Kombination“ – ausschließen wollte, äußerte sich Bayerns Innenminister Joachim Herrmann deutlich in Richtung terroristischer Anschlag. Auf dem Handy des Attentäters wurde laut Herrmann ein Video mit einer Anschlagsdrohung gefunden, in dem sich der Mann auf den IS und seinen Anführer Abu Bakr al-Baghdadi beruft. In dem Video soll er einen „Racheakt“ angekündigt haben.

Quelle: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/nach-anschlag-in-ansbach-de-maiziere-ordnet-erhoehte-polizeipraesenz-im-oeffentlichen-raum-an/13921104.html

Logo-FUS1

Mein aktueller Sicherheitsratgeber:

https://ratgeber.benefit-online.de/index.php?id=4297&shop_wkz=FUS5031&np=1

Dabei weiß die Bundesregierung sicher schon längst, dass sich die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) zu dem Selbstmordattentat mitten in Bayern bekannt hat.

Auf dem IS-Twitter-Profil steht zu lesen:

„IS-Profil feiert bereits #Muenchen: ‚Es gibt keine Sicherheit für Euch! Ihr habt die Tore der Hölle geöffnet!’“

Hier:

Unbenannt

Quelle Screenshot: http://www.express.de/news/politik-und-wirtschaft/is-feiert-die-bluttat-von-muenchen–ihr-habt-die-tore-der-hoelle-geoeffnet—24441550?dmcid=sm_em

Logo

http://www.watergate.tv/

Was also nicht wahr sein darf, wird mit Nebelkerzen umschrieben. Und zwar so: Alles nur „psychisch kranke“ Täter.

Die Wirklichkeit sieht jedoch ganz anders aus: Mit den Flüchtlingen sind längst schon IS-Terroristen im Land, die Anschläge vorbereiten und auch ausführen.

Es wird Zeit, die politische Verantwortung für die desaströsen Sicherheitslücken in der Flüchtlingspolitik zu übernehmen, Frau Merkel: Gehen Sie!


MEHR HINERGRÜNDE IN MEINEM AKTUELLEN BUCH:

http://www.amazon.de/DAS-ASYL-DRAMA-Deutschlands-Fl%C3%BCchtlinge-gespaltene/dp/3954472287/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1460186177&sr=8-1&keywords=das+asyldrama http://www.amazon.de/DAS-ASYL-DRAMA-Deutschlands-Fl-chtlinge-gespaltene-ebook/dp/B01AGB02GE/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1460186177


DENKEN SIE IMMER DARAN:

SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!

 Ihr und euer

GUIDO GRANDT


crosshair-97971_1920

 

2 Gedanken zu “Islamischer Staat droht: „Es gibt keine Sicherheit für Euch! Ihr habt die Tore der Hölle geöffnet!“

  1. Dieses islamistische Dschihadistenpack braucht eine Megaladung Zyprexa, um ihre Wahnhaft-kranke-fanatische-haßerfüllte Gesinnung zu heilen! Und Frau Merkel hat es immernoch nicht begriffen, was sie Deutschland und Europa insgesamt eingebrockt hat! Phrenetisch hält sie an ihrem Irrglauben fest, durch ihre milde Einwanderungspolitik den Haß der Islamisten zu mildern; aber das klappt nicht, Frau Merkel! Diese Islamisten sehen und hören von klein an die haßerfüllten Predigten, was sollen sie da als Erwachsene an ihrem krankhaft entwickelten Geist und psychisch-desolaten Verfassung noch ändern können? Und jetzt liest man schon im Internet: „… Ihr habt das Tor zur Hölle geöffnet!“ – so der Kommentar des IS bzgl. der nun auch in Deutschland beginnenden Brut von geistesgestörten Nachkömmlingen! Frau Merkel, treten Sie zurück!!!!!!!!

  2. Die Tore der Hölle wurden mit dem Erfinder des Islams, genannt Mohamed, geöffnet.
    Das Endprodukt können wir heute nicht nur in seiner Heimat, sondern auch hier in Europa und überall, wo sein psychopathischer Glaube Fuß gefasst hat, bewundern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s