Wegen Flüchtlingskrise: „Wenn wir nicht aufpassen, fliegt uns alles um die Ohren!“ (1)

pet

╔   NEWSLETTER  No. 10


Meine neuen VOLKSPETITIONNEWS zu einem brandaktuellen Thema:

 

Das Flüchtlingsdrama ist das größte seit Ende des Zweiten Weltkriegs. So mahnte der slowakische Ministerpräsident Robert Fico unlängst, dass Europa noch in diesem Jahr diese Krise bewältigen müsse. Wenn dies nicht gelinge, würde die EU auseinanderbrechen.

Bislang hätte die Union keine Lösung, wie sie des Zustroms von Flüchtlingen Herr werden könne. Genau das könnte katastrophale Folgen haben. Wortwörtlich sagte Fico: „Ob man es hören will oder nicht, 2016 wird das Jahr sein, in dem die EU die Flüchtlingskrise unter Kontrolle bringt oder zerbricht.“

Die EU versagt auf ganzer Linie

Der slowakische Ministerpräsident bringt das ganze Dilemma des Asyldramas auf den Punkt. Genauso wie das russische Außenministerium.

Eine Sprecherin erklärte, dass die verantwortungslose Flüchtlingspolitik der EU den ganzen Kontinent in Gefahr bringe. Ganz abgesehen von der humanitären Katastrophe, die sich dadurch entfalte. Schuld daran seien die ineffektiven Regelungen und die uneinheitliche Position der EU-Länder in Bezug auf praktische Maßnahmen zur Lösung der Probleme.

Militärische Eskalation in Syrien

Der drohende Zerfall der EU ist eines der großen Probleme, die mit der Flüchtlingskrise entstanden ist. Ein anderes ist die Gefahr einer militärischen Eskalation in Syrien mit Beteiligung eines NATO-Partners – der Türkei.

Doch der Reihe nach. Es ist kein Geheimnis mehr, dass die US-Regierung längst schon wusste, dass sich der sogenannte Islamische Staat gründete. Das zumindest enthüllt ein geheimer Bericht des Pentagon im Sommer 2015. Doch aus geostrategischer Taktik unterließ Washington damals jegliches Handeln.

Fatal, wie Sie heute wissen. Das Ergebnis: 250.000 Tote, ein zerstückeltes Land, Millionen Flüchtlinge …

Islamischer Staat durch den Westen finanziert

Zu Recht wirft der russische Präsident Wladimir Putin dem Westen vor, dass die Terror-Miliz nur so stark werden konnte, weil diese finanzielle Unterstützung aus vierzig Ländern erhalten habe. Darunter auch einige G20-Staaten.

Ebenso verhält es sich mit den Rebellengruppen, die gegen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad kämpfen.

Bei den nächsten Volkspetition.news zeige Ihnen auf, um was für verschiedene Gruppen es sich bei der sogenannten syrischen Opposition handelt, die von westlichen Politikern so hoch gehalten wird.

 

Denken Sie immer daran: Sie haben ein Recht auf die Wahrheit!

 

Herzlichst Ihr

 

Guido Grandt

 pet

https://www.volkspetition.org/

exklusiv im FID VERLAG.


Meine neue UNANGREIFBAR LEBEN-Studie:

Cover von Studie

Hier nähere Infos und Bestelllink:

Werbecover für Studie

https://www.gevestor-shop.de/UALEMF-Guido-Grandt-11-15-lange-LP-geve/?wkz=STU0016



Weitere Hintergrundinformationen:

Secret Press 2_CoverSecret Press Cover 1_Mai 2014Cover

Guido Grandt

http://www.alaria.de/home/3356-der-crash.html
https://www.alaria.de/home/3246-eurobellion.html
http://amraverlag.de/das-asyl-drama-p-57350.html
https://www.alaria.de/home/3245-euro-schande.html

2018_Cover_3. Auflage

http://www.amazon.de/2018-Deutschland-Politiker-erz%C3%A4hlen-trotzdem/dp/3944651367/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1458487593&sr=1-4&keywords=2018+deutschland+nach+dem+crash

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s