“Griechenland war gestern” – Tabu-Thema: Steuermilliarden für EU-Beitritts-Kandidaten! (2)

UAL-Logo

♦ ♦ ♦   NEWSLETTER   No. 567   ♦ ♦ ♦


Mein neuer UNANGREIFBAR LEBEN-Artikel zu einem brandaktuellen Thema:

 

Alle Welt spricht über Griechenland und die neuen Milliarden, die an die Hellenen gehen (sollen).

Doch in dieser Diskussion wird vergessen, dass der EU-Steuertopf bereits über Länder ausgeschüttet wird, die noch gar nicht Mitglieder in der Union sind.

Mit der Heranführungshilfe IPA II (Instrument for Pre-Accession) kann die Generaldirektion für die Erweiterung der EU-Kommission Milliarden an Geldern freischaufeln.

Lesen Sie, WER tatsächlich alles in Genuss Ihrer Steuergelder kommt und wie KORRUPT diese Länder sind …

 

 Mehr hier: http://www.gevestor.de/?p=746086

 

UAL-Logo

exklusiv im GEVESTOR-VERLAG.


Weitere Hintergrundinformationen:

 Secret Press 2_CoverSecret Press Cover 1_Mai 2014

 

 

 

 

 

 

 

CoverGuido Grandt

 http://www.alaria.de/home/3356-der-crash.html

https://www.alaria.de/home/3246-eurobellion.html

http://www.alaria.de/home/958-2018-deutschland-nach-dem-crash.html

https://www.alaria.de/home/3245-euro-schande.html

2 Gedanken zu ““Griechenland war gestern” – Tabu-Thema: Steuermilliarden für EU-Beitritts-Kandidaten! (2)

  1. Sehr geehrter Herr Guido Grandt,
    Ich verneige mich vor ihrem Mut ganz heiße Eisen anzupacken, ihre Artikel sind sehr sorgfältig recherchiert und gehören mit zu den Besten in ganz Deutschland. Ihre ökonomischen Newsletter zu lesen ist immer wieder interessant und ein Genuß. Sie bestätigen meine Meinung über dieses verkommene demok (ratt) ische System unter dem die Normalbevölkerung stark leiden muß.
    Danke für Ihre unermüdliche Arbeit.
    Gruß ein treuer Leser, machen Sie weiter so!
    MfG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s